Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader
Laderrad berechnen

Laderrad berechnen Serienmäßig hat der G-Lader (G40) bei einer Motordrehzahl (Kurbelwellen-Umdrehungen) von 6.000 U/min eine G-Laderdrehzahl von 10.320 U/min. Dies entspricht einem Verhältnis von 1:1,72 (Kurbelwelle zu Verdrängerwelle).

Wenn man bedenkt, daß der G-Lader für eine Maximaldrehzahl von 13.000 U/min ausgelegt ist, sieht man, daß noch genügent "Luft" da ist. Das angesprochene Verhältnis von 1:1,72 wird bei Verwendung eines serienmäßigen Laderrades von 75mm Durchmesser erreicht. Nun möchte ich eine Rechnung für ein 65mm Laderrad erstellen:

Laderrad berechnen

Man sieht, daß durch ein nur 10mm kleineres Laderrad beim G40 eine Erhöhung der G-Laderdrehzahl von ca. 1.300 U/min erreicht wird. Bedenkt man dann noch, daß der G40-Motor erst bei 6.500 U/min abriegelt, so kommt man auf eine maximale G-Laderdrehzahl von 12.900 U/min, womit die Belastungsgrenze des G-Laders bereits erreicht ist. Anhand dieser Rechnung erkennt man, daß beim G40 ein Laderrad mit 65mm Durchmesser als absolute Schmerzgrenze anzusehen und nicht empfehlenswert ist! Als praxistauglich empfehle ich beim G40 ein Laderrad von 70mm Durchmesser.

Zu guter Letzt sollte man auch den Umstand bedenken, daß eine Ladedruckerhöhung die Klopfempfindlichkeit eines Motors erhöht. In Verbindung mit qualitativ niederwertigem Benzin (Ausland) oder niedrigen Oktanwerten können somit Probleme auftreten. Daher sollte man bei Verwendung von kleineren G-Laderrädern auf jeden Fall Super Plus (98 Oktan) tanken.
Wusstest Du schon, dass der VW Polo G40 das gleiche Leistungsgewicht (9,9 kg/kW) wie der VW Corrado G60 hat?

Webdesign by Bitfashion
Startseite - Impressum - Intern - Presse - Datenschutzerklärung - Übersicht
©1998-2013 by Thorsten Schlagwein
Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Schaltknauf mit digitaler Ganganzeige
Zu den Artikeln ...
Absolut edle Hightech-Schalthebel

Digitale
Schaltanzeige

Zu den Artikeln ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zu den Artikeln ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.

G60 Motorsport Verdränger
Zu den Artikeln ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zu den Artikeln ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile

Racingkit 2
Zu den Artikeln ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.