Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share
Time to say good bye ...

Nach über 14 Jahren, fast 130.000 Postings die mehr als 4,7 Millionen mal gelesen wurden und mit weit über 3.000 registrierten Benutzern haben wir das Forum der G-Laderseite.de in einen Passivmodus geschaltet. Das heißt es können noch alle Postings gelesen werden - ein schreiben von neuen Postings oder ein beantworten von bestehenen Postings ist nun nicht mehr möglich. Auch kann man sich nicht mehr im Forum anmelden.

Wir haben diesen Schritt freiwillig getan, da das Forum in der jetzigen Form technisch veraltet ist und nicht mehr auf einen aktuellen Stand upgedated werden kann - der Aufwand hierfür wäre einfach zu hoch. Es gibt mittlerweile andere gute Foren, so dass der Abschied nicht so schwer fällt :-)

Es war schön mit euch!



>> Foren-Übersicht -> Motoren -> frage allgein zu Getrieben Polo
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

frage allgein zu Getrieben Polo
BeitragVerfasst am: Sa Jan 03, 2004 10:16 pm Antworten mit Zitat
RETTE
Gast




sind die polo Getriebe alle gleich ( bis auf die übersetzungen)
Ich meinte da eher bezüglich der wellen und zahnräder auslegung
nämlich ein verissenes 75 ps getiebe und werde dies heute mal ausnandernehmen.. ich habe halt kein g40 getriebe um zu verglichen...

Antwort: frage allgein zu Getrieben Polo
BeitragVerfasst am: Sa Jan 03, 2004 11:34 pm Antworten mit Zitat
PiggaOffline
Anmeldung: 12.12.2003
Beiträge: 38
Neuling
Neuling




Mh, also soweit ich weiß sind Lager/Zahnräder identisch. Einzig das Tellerrad am Differenzial ist nicht aufgeschrumpftz sondern genietet. Ach so: Die Zanräder der Gänge 1-5 sind auch identisch mit dem des 75PS Getreiebes.
Pigga
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Antwort: frage allgein zu Getrieben Polo
BeitragVerfasst am: So Jan 04, 2004 12:06 am Antworten mit Zitat
RETTE
Gast




Mhhh alles klar das heißt ich habe schon mal die innereine eines gleichen getriebes .. nun schau ich mir mal an ob ich da noch irgendwas vwebessern kann... vielleicht lässt sich da ja eine ölkuhler
mit selbst pumpung hinbauen... mal schauen zahnräder mit polierpaste einläppen und mal zum plasmanitiren bringen wellen auch ... Vergüten oder so... mal schauen

du sagst beim G40 ist der auchsantrieb vernietet.. bei dem wo ich jetzt habe seiht es so aus wie wenn das großes rad ein stück ist mit dem DIFF. gehäuse wenn da genietet wäe fände ich das gut denn ich möchte gern ne längere achsübersetzung...
ist da eigentlich das kleine zahnrad der achsübersetzung eigentlich eins mit der ganzen welle oder kann man die zwei Räader ohne weiteres tauschen...

Antwort: frage allgein zu Getrieben Polo
BeitragVerfasst am: Mo Jan 05, 2004 4:06 am Antworten mit Zitat
CordOffline
Anmeldung: 10.12.2003
Beiträge: 99
Junior
Junior




Moin
das kleine Rad vom Achstrieb ist leider eins mit der Ausgangswelle.
andererseits kenne ich auch keinen Achstrieb der länger ist. gibt es von VW wohl auch nicht.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

Antwort: frage allgein zu Getrieben Polo
BeitragVerfasst am: Di Jan 06, 2004 9:29 am Antworten mit Zitat
VW4ever_deOffline
Anmeldung: 10.12.2003
Alter: 38
Beiträge: 4928
Wohnort: Berlin
Moderator
Moderator




also der längste antrieb ist der vom ATV!
es ist aber nicht zusammen wie von CORD geschrieben! habe die wellen vom 8P drin und das diif mit rädern vom g40! alles zusammen im g40 gehäuse, da andere lager an den flanschen!
einzig der 2te gang ist bei allen polo wellen fest mit der welle verschweißt! heißt wenn du den 2ten gang ändern möchtest, musst du zwangsweise die wellen tauschen und somit neu einmessen! sonst ist ein getriebeschaden vorprogrammiert bzw ein glücksspiel!

mfg Andreas


~~ [url=http://vw4ever.blogspot.com/]VW4ever.de - Air & Cool(ed) Blog [/url] ~~
[url=http://www.vw4ever.de/][img]http://www.vw4ever.de/bilder/boost.jpg[/img][/url]
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Antwort: frage allgein zu Getrieben Polo
BeitragVerfasst am: Fr Jan 30, 2004 10:50 pm Antworten mit Zitat
lord g40Offline
Anmeldung: 30.01.2004
Beiträge: 14
Neuling
Neuling




Hi ! Wenn info´s über getriebe haben willst meld dich unter pn an mich. Hab den org. VW Rep. Leitfaden für pologetriebe.

MFG Lord G40
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

frage allgein zu Getrieben Polo
  >> Foren-Übersicht -> Motoren
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 1  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Original Radio im Polo G40 Manu34 Elektronik 4 Do Sep 07, 2017 8:37 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge VW Polo 2f Radlaufverbreiterung Manu34 Technik 1 Di Sep 05, 2017 6:59 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Polo G40 Manu34 Kurioses & Dubioses 0 Do Aug 24, 2017 10:49 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Manu's neuer Polo 2f G40 Manu34 Fahrzeug-Vorstellungen 33 Do Aug 24, 2017 10:27 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Polo 86c G40 ( 2er Polo ) mo1994 Dies und das 2 Mo Dez 05, 2016 6:22 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife