Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das seit Beginn dieses Forums hier schon über 127.000 Artikel von mehr als 3.000 Mitgliedern veröffentlicht wurden?  
 
>> Foren-Übersicht -> Elektronik -> Welchen Sub?
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

Welchen Sub?
BeitragVerfasst am: Mi Dez 29, 2004 7:05 pm Antworten mit Zitat
PeacockOffline
Anmeldung: 03.12.2004
Beiträge: 31
Neuling
Neuling




Hi Leute.
Es ist mal wieder soweit und ich möchte n bischen mehr Druck im Auto haben! Very Happy
Fahre im Moment den 30er Alu Woofer von NEXT, wo die Q22 Endstufe von NEXT vorhängt, durch die Gegend!
Ist zwar ganz ok aber könnte wieder n bischen merh sein!
Kann ich da mit nem anderen Woofer vieleicht was machen?
Wenn ja mit welchem? Es gibt ja mittlerweile soviel scheiß zu kaufen, da weiß man ja garnicht wo man anfangen soll! Können meinetwegen auch 2 30er werden hauptsache es drückt im Naken!!
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

Gruß Dirk
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mi Dez 29, 2004 7:12 pm Antworten mit Zitat
VW4ever_deOffline
Anmeldung: 10.12.2003
Alter: 38
Beiträge: 4928
Wohnort: Berlin
Moderator
Moderator




erste wahl audiobahn aw1206t!
die machen +/- 18mm hub und klinegen super, schau auf meienr seite, ich habe einen davon drin und habe damit saubere 144,4 db mi gerade mal 300 watt sinus erreicht, bei extrem geilen klang!

mfg Andreas


~~ VW4ever.de - Air & Cool(ed) Blog ~~
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

BeitragVerfasst am: Do Dez 30, 2004 11:47 am Antworten mit Zitat
PeacockOffline
Anmeldung: 03.12.2004
Beiträge: 31
Neuling
Neuling




Sieht ja schick aus, aber wieviel Litter muß das Gehäuse dann haben und wie lang die Bassreflexrohre?
Fahre momentan ein geschlossenes gehäuse mit 31 Litern!
Dann muß ich mir wohl n neues Gehäuse bwuen oder?
Was kostet der Woofer denn?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Dez 30, 2004 12:01 pm Antworten mit Zitat
VW4ever_deOffline
Anmeldung: 10.12.2003
Alter: 38
Beiträge: 4928
Wohnort: Berlin
Moderator
Moderator




also bassreflex brauchst du etwa 45 - 50 liter netto plus woofer verdrängung, wen du ihn richtig rum einbaust!
ich habe ihn ja falschrum drin, dadurch kannst du das gehäuse kleiner halten.

solltest bei dem auf jeden fall bassreflex nehmen, für geschlossen ist derungeeignet.

rohr müsste ca. 9cm x 25 cm sein.

normalpreis 399.- euro
bekommst ihn aber locker für etwa 260 - 280 .- euro

mfg Andreas


~~ VW4ever.de - Air & Cool(ed) Blog ~~
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

BeitragVerfasst am: Mo Feb 14, 2005 8:01 pm Antworten mit Zitat
PeacockOffline
Anmeldung: 03.12.2004
Beiträge: 31
Neuling
Neuling




HI!

Nochmal ne Frage! Hast du auch schon erfahrungen mit dem Audiobahn AW1251 Sub gemacht? Bin am überlegen, ob ich mir nicht 2 von denen einbauen soll!?!? oder besser einen Audiobahn AW 1206? was macht mehr druck? welche endstufe soll ich denn davor schalten? Fahre momentan die Next Q 22 für den Sub!

Dirk
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Fr Apr 01, 2005 8:41 pm Antworten mit Zitat
KatakombenKarlOffline
Anmeldung: 01.07.2004
Beiträge: 51
Junior
Junior




ich hab mir am montag den Infinity Basslink bestellt, ist heute angekommen das teil. hatte den von meinem bruder mal spasseshalber eingebaut und fands gleich sehr geil. muss aber sagen, dass ich noch nichts so wirklich die ahnung habe was nun gut ist und was nicht, weil ich vorher noch nie nen sub hatte und auch ansonsten nicht viel in meinen golf, außer 2 JBL GTO 3 wege lautsprecher (in der hutablage) und die serienplärrkisten im Armabrett. aber die hörprobe mit dem basslink hat mich direkt überzeugt, oder vielmehr die blicke des Rentner-Ehepaares, dass bei uns vor der auffahrt langlief - DAS war ein kaufargument Very HappyVery HappyVery Happy
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Sa Apr 02, 2005 1:24 am Antworten mit Zitat
pg40Offline
Anmeldung: 26.10.2004
Beiträge: 520
Meister
Meister




ich denke mal das wichtigste ist erstmal was fuer ne musikrichtung du überhaupt hoeren willst mit dem sub ... dann fällt die wahl fuer den richtigen sub auch um einiges leichter ...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa Apr 02, 2005 6:18 am Antworten mit Zitat
BayermansystemG40Offline
Anmeldung: 31.12.2004
Alter: 32
Beiträge: 196
Wohnort: Lam/Bayerischer wald
Junior
Junior




Ich würd Kicker Solobaric empfehlen! Gibts als 10, 12 und 15 Zoll!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Antwort: Welchen Sub?
BeitragVerfasst am: So Sep 11, 2005 11:00 pm Antworten mit Zitat
FuNkYStYlEzOffline
Anmeldung: 29.08.2004
Beiträge: 56
Wohnort: bad hersfeld
Junior
Junior




naja nicht jeder geschmack ist gleich!
gute woofer von marken:
DLS
JL Audio
syrincs
Helix
Audio System
Rockford
Hifonics
Eton
Focal
Magnat (evtl.)
Kicker
usw...
Audiobahn hat auch gute serien wie PoloTurbo schon meinte!

Wenn du mir sagst auf was du genau stehst kann ich dir bestimmt nen tipp geben!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Di Nov 01, 2005 6:43 pm Antworten mit Zitat
OssiOffline
Anmeldung: 11.10.2005
Beiträge: 16
Wohnort: Gütersloh
Neuling
Neuling




Also ich kann den 30er von Pyle empfehlen der macht 1000W und 20mm hub! Hab vor beiden tellern 2 800er Hifonix davorhängen!


Gruß chris
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

Welchen Sub?
  >> Foren-Übersicht -> Elektronik
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 1  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge welchen esd für einser polo martin666 Motoren 0 Di Aug 28, 2012 9:30 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welchen G60-Lader für Umbau im Polo Lars G G-Lader 14 Mo Aug 06, 2012 4:29 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welchen G-Lader Dichtsatz verwenden?! vw_polo_86c G-Lader 5 So Jan 30, 2011 10:58 am Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welchen Turbo und welcher krümmer Roman.e Turbo 3 So Aug 22, 2010 2:16 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welchen 165er Reifen für G60 Felgen n... Frosch-Polo Technik 0 Do Aug 05, 2010 10:54 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife