Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share
Time to say good bye ...

Nach über 14 Jahren, fast 130.000 Postings die mehr als 4,7 Millionen mal gelesen wurden und mit weit über 3.000 registrierten Benutzern haben wir das Forum der G-Laderseite.de in einen Passivmodus geschaltet. Das heißt es können noch alle Postings gelesen werden - ein schreiben von neuen Postings oder ein beantworten von bestehenen Postings ist nun nicht mehr möglich. Auch kann man sich nicht mehr im Forum anmelden.

Wir haben diesen Schritt freiwillig getan, da das Forum in der jetzigen Form technisch veraltet ist und nicht mehr auf einen aktuellen Stand upgedated werden kann - der Aufwand hierfür wäre einfach zu hoch. Es gibt mittlerweile andere gute Foren, so dass der Abschied nicht so schwer fällt :-)

Es war schön mit euch!



>> Foren-Übersicht -> Motoren -> schlechter Leerlauf Golf 3 Motor ADZ(1.8 L, 90PS)
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

schlechter Leerlauf Golf 3 Motor ADZ(1.8 L, 90PS)
BeitragVerfasst am: Sa Feb 07, 2004 4:58 pm Antworten mit Zitat
JensemannOffline
Anmeldung: 08.12.2003
Beiträge: 64
Wohnort: München
Junior
Junior




Hi...
ich weis... ist kein G, aber der Karren meiner besseren Hälfte...

folgendes Problem:

seit gestern ruckelt der Motor (1.8 L, 90PS ADZ) im Leerlauf...
hab mal die Verteilerkappe runter, was ziemlich angekokelt, der Läufer auch.
Also beides neu, aber keine Verbesserung des Leerlaufs...

Zündkerzen raus... waren auch schon eine weile drin, neue rein, selbes Prob.

Zündkabel durchgemessen, sollten eigentlich passen... haben alle den gleichen Wert (Widerstand)

Fehlerspeicher konnte ich noch nicht auslesen

Die Zündkerzen waren verrust, denk mal der läuft a bisserl zu fett, säuft auch nicht schlecht der Karren...

und Leistungsmäßig ist's auch nicht gut bestellt, abgesehen von seinen 90 Hohüs... lief aber schon mal besser...

Nun die Frage, liegts am Leerlaufsteller, Lambda Sonde???

Mir haut's tierisch die Fragezeichen raus, und das am WE... :roll:

ich hoff jemand hat nen Tipp...

mfg Jens
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Antwort: schlechter Leerlauf Golf 3 Motor ADZ(1.8 L, 90PS)
BeitragVerfasst am: Sa Feb 07, 2004 6:34 pm Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 43
Beiträge: 5812
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




Schau Dir mal den Schlauch vom Ansaugrohr zum Bremskraftverstärker an. der Gummibogen ist eine typische Fehlerquelle.

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

Antwort: schlechter Leerlauf Golf 3 Motor ADZ(1.8 L, 90PS)
BeitragVerfasst am: So Feb 08, 2004 9:12 am Antworten mit Zitat
JensemannOffline
Anmeldung: 08.12.2003
Beiträge: 64
Wohnort: München
Junior
Junior




Moin,

der ist in Ordnung. Sämtliche Unterdruckschläuche und Stecker sind dran. Mal ne Frage, wenn die Lambda Sonde abgesteckt ist, sollte sich der Leerlauf doch verändern, oder? Tut er aber nicht... Muss am Montag mal den Fehlerspeicher auslesen.

mfg Jens
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Antwort: schlechter Leerlauf Golf 3 Motor ADZ(1.8 L, 90PS)
BeitragVerfasst am: Di Feb 10, 2004 12:54 pm Antworten mit Zitat
JensemannOffline
Anmeldung: 08.12.2003
Beiträge: 64
Wohnort: München
Junior
Junior




Hi...
Jetzt geht's ans Eingemachte...

Also, ich fang mal bei der Zündung an: ZündZeitpunkt passt, Zündkabel alle i.O., Kerzen neu, Verteilerkappe und Läufer neu, Fehlerspeicher ausgelesen, nichts hinterlegt...
Abgastester ran, viel zu hoher Co Wert - sollte bei 0,5Vol.% liegen hat aber fast 3!
sämtliche anderen Werte sind i.O.

Falschluft zieht er nicht...

Kühlmitteltemperatursensor - neu

Lambdasonde durchgemessen - Heizung funktioniert (12Vliegen an)
Funktion geprüft - sollte im Leerlauf so zwischen 0,1 V - 0,9 V schwanken - tut sie...

wie gesagt sämtliche Unterdruckschläuche sind dran...

und das beste, hab bei VW nachgefragt... deren Antwort... mmh, könnte vielleicht das Drosselklappenteil sein... aber genau.... mmh,
wie kann ich das denn prüfen???? hat da jemand Ahnung???

Über ein bisschen Hilfe würde ich mich freuen...

mfg Jens
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Antwort: schlechter Leerlauf Golf 3 Motor ADZ(1.8 L, 90PS)
BeitragVerfasst am: Di Feb 10, 2004 6:41 pm Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 43
Beiträge: 5812
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




So, zum eingemachten.
Schmeiß die Lambdasonde soweit wie möglich weg!

Es mag ja sein das die Sondenspannung in den Sollwerten pendelt, aber Du kannst nicht beurteilen ob die Spannungen auch bei den "richtigen" Lambdawerten anliegen.
Sprich wenn die Spannung einfach konstant etwas zu gering ist läuft er halt zu fett.
Beispiel:
Der Lammbdawert 1,010 hat eine korekte LS Spannung von 0,4V
Die defekte Sonde zeigt diesen Wert aber erst bei 0,950 an.
Das Steuergerät erkennt alles io, nichts verändern. Das dein Auto rußt wie ein Diesel "sieht" es ja nicht.

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

Antwort: schlechter Leerlauf Golf 3 Motor ADZ(1.8 L, 90PS)
BeitragVerfasst am: Di Feb 10, 2004 11:57 pm Antworten mit Zitat
JensemannOffline
Anmeldung: 08.12.2003
Beiträge: 64
Wohnort: München
Junior
Junior




Hi Patrick,

der verdammte Golf kostet mich den letzten Nerv :evil: ... mir wird wahrscheinlich nix anderes übrigbleiben als die Lambdasonde zu tauschen...

Der Drosselklappenpoti kanns ja eigentlich nicht sein...

ein "mechanischer Schaden" (sprich durchgebrannte Kopfdichtung oder Ventile) ist eigentlich auch auszuschließen...
braucht kein Öl, Wasser, springt sofort an, keine Geräuschentwicklung...

ich probiers mal, geb dann nochmal bescheid...

Danke erstmal

mfg Jens
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Antwort: schlechter Leerlauf Golf 3 Motor ADZ(1.8 L, 90PS)
BeitragVerfasst am: Sa Feb 14, 2004 11:45 pm Antworten mit Zitat
JensemannOffline
Anmeldung: 08.12.2003
Beiträge: 64
Wohnort: München
Junior
Junior




Shit... LambdaSonde drin, Werte etwas besser aber immer noch nicht das gelbe vom Ei... werd die Ansaugbrücke mal runter reißen und neu dichten...

mfg Jensemann mit nem Fragezeichen bis zur Decke!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Antwort: schlechter Leerlauf Golf 3 Motor ADZ(1.8 L, 90PS)
BeitragVerfasst am: So Feb 15, 2004 3:06 pm Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 43
Beiträge: 5812
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




Läuft der Wagen denn jetzt wider normal?

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

Antwort: schlechter Leerlauf Golf 3 Motor ADZ(1.8 L, 90PS)
BeitragVerfasst am: Di Feb 17, 2004 9:49 pm Antworten mit Zitat
JensemannOffline
Anmeldung: 08.12.2003
Beiträge: 64
Wohnort: München
Junior
Junior




Hi,

also die Co Werte sind Anfangs super, wenn er jedoch eine gewisse Temperatur erreicht hat pendelt der so zwischen 0,5 - 2,5...

dann noch mal mit Bremsenreiniger gespritzt und tatsächlich eine undichte Stelle entdeckt...

werd erstmal den Ansaugkrümmer abdichten und dann noch mal an den Abgastester hängen...

gibt jetzt nur noch drei Möglichkeiten...

Ansaugkrümmerdichtung
Drosselklappenpoti
Einspritzventil

mal sehen

...tausendmal probiert... i mog nimma...

ich halt dich am laufenden...

mfg Jens
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Antwort: schlechter Leerlauf Golf 3 Motor ADZ(1.8 L, 90PS)
BeitragVerfasst am: So Feb 22, 2004 10:21 pm Antworten mit Zitat
HoerbyOffline
Anmeldung: 16.12.2003
Beiträge: 8
Wohnort: Kleinhänchen(auch bei Bautzen)
Forum-Tester
Forum-Tester




Hallo

Wie verhält sich denn der Lambdawert bei deinen CO-Werten?
Wenn der Motor Falschluft zieht,dann muß doch das Gemisch zu mager sein,oder? :?: Läuft er denn unrund im Leerlauf,oder reicht nur die "Drehzahl" nicht? Auch wenn die Zündkabel optisch und der Widerstand i.O.,können Fehler auftreten.z.B.Kerzenstecker. Am besten mal mit Wasser besprühen oder mit einem anderem Auto tauschen.

Mfg Hörby
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Antwort: schlechter Leerlauf Golf 3 Motor ADZ(1.8 L, 90PS)
BeitragVerfasst am: Mo März 01, 2004 8:40 pm Antworten mit Zitat
JensemannOffline
Anmeldung: 08.12.2003
Beiträge: 64
Wohnort: München
Junior
Junior




Hallo,

jetzt endlich das Ende des endlos erscheinenden Golfkriegs... *schnauf*

hab am WE die Ansaugkrümmerdichtung und gleich mal den Gummischlauch zum Bremskraftverstärker gewechselt, und siehe da... er läuft und schnurrt wie ne' kleine Muschi... :D

Yo, so komm ich zum Ergebniss, Lambdasonde war im A...., und der Motor hat noch kräftig Falschluft gezogen...

läuft wunderbar rund und hat wieder(verhältnismäßig) gut Leistung... morgen noch an den Abgastester (sicher ist sicher)

trotzdem tausend Dank für die vielen mails...
hat mir viel gehelft....

thanx

Jensemann
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Re: Antwort: schlechter Leerlauf Golf 3 Motor ADZ(1.8 L, 90P
BeitragVerfasst am: Di März 02, 2004 11:20 am Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 43
Beiträge: 5812
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




[quote="Jensemann"]Hallo,
hab am WE die Ansaugkrümmerdichtung und gleich mal den Gummischlauch zum Bremskraftverstärker gewechselt, und siehe da... er läuft und schnurrt wie ne' kleine Muschi... :D

thanx

Jensemann[/quote]
War es jetzt doch der U-Druckschlauch?

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

Antwort: schlechter Leerlauf Golf 3 Motor ADZ(1.8 L, 90PS)
BeitragVerfasst am: Di März 02, 2004 4:39 pm Antworten mit Zitat
JensemannOffline
Anmeldung: 08.12.2003
Beiträge: 64
Wohnort: München
Junior
Junior




Hi,

ich bin mir da auch nicht mehr hundert pro sicher, zumindest wird er seinen Teil dazu beigetragen haben. Wie gesagt, ich denk mal Lambda Sonde (war ein wirklich großer Unterschied nach austausch), Ansaugkrümmerdichtung (war nicht mehr die beste) und der Schlauch... naja...
gut Ding will Weile haben...

mfg Jens
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

schlechter Leerlauf Golf 3 Motor ADZ(1.8 L, 90PS)
  >> Foren-Übersicht -> Motoren
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 1  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Motor will nicht mehr! Manu34 Motoren 27 Sa Jan 06, 2018 5:18 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Motor qualmt joirdo Motoren 3 Fr Aug 12, 2016 3:44 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zündung lässt sich nicht einstellen!!... Zwoelf Motoren 7 So März 15, 2015 6:23 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Motor ruckelt bei konstanter Drehzahl... Maz Motoren 2 Di Dez 30, 2014 5:27 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Meinungen zu Motor 1,4 l TSI Kompress... nick Dies und das 10 Sa Dez 27, 2014 3:56 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife