Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share
Time to say good bye ...

Nach über 14 Jahren, fast 130.000 Postings die mehr als 4,7 Millionen mal gelesen wurden und mit weit über 3.000 registrierten Benutzern haben wir das Forum der G-Laderseite.de in einen Passivmodus geschaltet. Das heißt es können noch alle Postings gelesen werden - ein schreiben von neuen Postings oder ein beantworten von bestehenen Postings ist nun nicht mehr möglich. Auch kann man sich nicht mehr im Forum anmelden.

Wir haben diesen Schritt freiwillig getan, da das Forum in der jetzigen Form technisch veraltet ist und nicht mehr auf einen aktuellen Stand upgedated werden kann - der Aufwand hierfür wäre einfach zu hoch. Es gibt mittlerweile andere gute Foren, so dass der Abschied nicht so schwer fällt :-)

Es war schön mit euch!



>> Foren-Übersicht -> Motoren -> Sodele Problemchen Kopfdichtung
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

Sodele Problemchen Kopfdichtung
BeitragVerfasst am: Sa Feb 02, 2013 4:38 pm Antworten mit Zitat
G40 RocketOffline
Anmeldung: 21.12.2009
Alter: 40
Beiträge: 489
Wohnort: Waldshut
Profi
Profi




Hab seit gestern eine richtig braune dreckige Brühe im Kühlwasserausgleichsbehälter. Erst war dieser fast leer aufgefüllt mit Kühlerfrostschutz, kurz gefahren zog unten rum nicht mehr und dann jetzt das ergebnis....

Denke mal die Kopfdichtung ist jetzt hin.......

Was brauch ich da alles, was macht man am besten grad alles mit wenn der Kopf unten ist ???


Polo G40 Bj.91 ---Chip---68 Laderrad---Gruppe A Auspuff---40 tiefer---

Seat Ibiza Cupra 1,8T Chip MTM, Turbo Downpipe Gruppe A, H&R Cup Kit,
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa Feb 02, 2013 6:00 pm Antworten mit Zitat
polog4everOffline
Anmeldung: 03.03.2006
Alter: 42
Beiträge: 284
Experte
Experte




Kopfdichtung + Schrauben
Ansaugkrümmerdichtung
Ventildeckeldichtung

je nachdem wie alt würde sich anbieten Zahnriemen mit Wasserpumpe mitzumachen

Dann mal gucken wo es undicht wurde, passiert meist nicht ohne grund. den kopf auf ebenheit prüfen, ggf planen lassen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Sa Feb 02, 2013 6:55 pm Antworten mit Zitat
Polo32fgtOffline
Anmeldung: 08.05.2011
Alter: 39
Beiträge: 1053
Wohnort: Horst
Moderator
Moderator




Kopfdichtungssatz, Zahnriemensatz, Schaftdichtungen, Kopfschraubensatz, Kopf planen lassen, Ventile neu einschleifen, Zündkerzen erneuern, Ölwechsel, Kühlwasser erneuern und natürlich die Ursache ermitteln ;)


www.ebisautos.de

KFZ-Techniker Meister 2015

Mein Turboumbau http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=22533


Zischen und Pfeifen muß das :-)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Sa Feb 02, 2013 8:47 pm Antworten mit Zitat
G40 RocketOffline
Anmeldung: 21.12.2009
Alter: 40
Beiträge: 489
Wohnort: Waldshut
Profi
Profi




Zahriemen und wasserpumpe kam letztes Jahr erst neu rein.
Da der gute jetzt 215000km runter hatt denke ich das irgend wann die Kopfdichtung halt kaputt geht .

Liegt kein Grund vor zu heiß oder so ist er nie gewesen auch immer gut warm und kalt gefahren.... Aber er Ölte ja schon lange irgend wo wo man es nicht sehen konnte.

Wieso Ventile neu einschleifen ????
Ventischaftdichtungen auch neu ??? steht hier bei max RPM.

http://www.maxrpm.de/Dichtungssatz-Zylinderkopfdichtsatz-fuer-VW-Polo-G40-mit-7mm-Schaftdichtungen-Elring-495950

http://www.maxrpm.de/Zylinderkopfschrauben-Satz-fuer-alle-G40-und-G60-Modelle-Payen-HBS043

Dachte an diese Dinge


Polo G40 Bj.91 ---Chip---68 Laderrad---Gruppe A Auspuff---40 tiefer---

Seat Ibiza Cupra 1,8T Chip MTM, Turbo Downpipe Gruppe A, H&R Cup Kit,
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa Feb 02, 2013 10:27 pm Antworten mit Zitat
Polo32fgtOffline
Anmeldung: 08.05.2011
Alter: 39
Beiträge: 1053
Wohnort: Horst
Moderator
Moderator




Warum die Ventile neu eingeschliffen und gereinigt werden müssen , siehst du wenn du den Kopf zum planen raus genommen hast ;) .
Die Schaftdichtungen härten mit der Zeit aus, deshalb sollte man sie gleich mit erneuern!


www.ebisautos.de

KFZ-Techniker Meister 2015

Mein Turboumbau http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=22533


Zischen und Pfeifen muß das :-)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: So Feb 03, 2013 11:05 am Antworten mit Zitat
G40 RocketOffline
Anmeldung: 21.12.2009
Alter: 40
Beiträge: 489
Wohnort: Waldshut
Profi
Profi




Ach so wenn man den Kopf planen will ....
Dann ist klar.
Hab ich allerdings nicht unbedingt vor :)

Mal kucken, jetzt kommt er erst mal in die Werkstatt und dann im Frühling wenn es wärmer wird kucken :)


Polo G40 Bj.91 ---Chip---68 Laderrad---Gruppe A Auspuff---40 tiefer---

Seat Ibiza Cupra 1,8T Chip MTM, Turbo Downpipe Gruppe A, H&R Cup Kit,
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Feb 03, 2013 12:27 pm Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 44
Beiträge: 5812
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




Im laufe der Zeit setzen sie Rückstände auf den Ventilsitzen ab die die Funktion beeinträchtigen.
Das kann so wohl die Dichtigkeit, als auch die Fähigkeit Wärme abzuleiten betreffen.
Die Schaftdichtungen wurden ja schon behandelt.
Und wenn der Kopf eh schonmal raus ist macht es auch sinn. Zumal die Teile eh im Dichtsatz enthalten sind kostet es ja auch nichtmal mehr.

Bei meinem alten Golf (okay, war "nur" ein 2 Liter Sauger) hat sich das damals deutlich in der Motorleistung bemerkbar gemacht!

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mo Feb 04, 2013 8:58 pm Antworten mit Zitat
G40 RocketOffline
Anmeldung: 21.12.2009
Alter: 40
Beiträge: 489
Wohnort: Waldshut
Profi
Profi




Na zum die neu einschleifen braucht man aber spezial Paste und so einen Bohrmaschinen Aufsatz....bewegliche Welle und das hab ich ned


Polo G40 Bj.91 ---Chip---68 Laderrad---Gruppe A Auspuff---40 tiefer---

Seat Ibiza Cupra 1,8T Chip MTM, Turbo Downpipe Gruppe A, H&R Cup Kit,
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Di Feb 05, 2013 8:26 am Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 44
Beiträge: 5812
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




Was willst Du mit einer Bohrmaschine?
Paste okay, kostet aber nicht viel.
Ansonsten, Ventil raus, einschmieren und einstecken. Von der anderen Seite ein Stück Benzinschlauch aufs Ventil und am dafür.

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Di Feb 05, 2013 6:58 pm Antworten mit Zitat
G40 RocketOffline
Anmeldung: 21.12.2009
Alter: 40
Beiträge: 489
Wohnort: Waldshut
Profi
Profi




Bezinschlauch drauf und dann ???


Polo G40 Bj.91 ---Chip---68 Laderrad---Gruppe A Auspuff---40 tiefer---

Seat Ibiza Cupra 1,8T Chip MTM, Turbo Downpipe Gruppe A, H&R Cup Kit,
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mi Feb 06, 2013 2:32 pm Antworten mit Zitat
downloadbearOffline
Anmeldung: 28.12.2003
Alter: 38
Beiträge: 2949
General
General




Den Benzinschlauch kannst Du auf den Ventilschaft schieben und dann am Schlauch das Ventil in der Führung drehen.
Gruß Markus
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mi Feb 06, 2013 6:24 pm Antworten mit Zitat
G40 RocketOffline
Anmeldung: 21.12.2009
Alter: 40
Beiträge: 489
Wohnort: Waldshut
Profi
Profi




Huuuuuuch das geht ja dann ewig lange und kraft kannst da auch nicht groß anwenden. Ne ne da muß was anderes her wenn ich das machen muß.


Polo G40 Bj.91 ---Chip---68 Laderrad---Gruppe A Auspuff---40 tiefer---

Seat Ibiza Cupra 1,8T Chip MTM, Turbo Downpipe Gruppe A, H&R Cup Kit,
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mi Feb 06, 2013 7:31 pm Antworten mit Zitat
InterOffline
Anmeldung: 09.07.2012
Alter: 47
Beiträge: 373
Wohnort: Garbsen
Profi
Profi




Nehm doch einfach das hier:
http://www.ebay.de/itm/Holts-Ventilschleifpaste-Set-Einschleifpaste-246301-/160674397555?pt=DE_Autoteile&hash=item2568f0bd73

Oder wenn du es etwas bequemer und teurer haben möchtest:
http://www.ebay.de/itm/Automatischer-Ventillapper-Ventileinschleifer-EEZI-LAP-fur-Bohmaschine-5280-NEU-/190580004761?pt=Kfz_Handwerkzeuge&hash=item2c5f741799
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mi Feb 06, 2013 8:02 pm Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 44
Beiträge: 5812
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




Ich würde das erste Set nehmen!
Der schwachpunkt bei beiden ist eh der Saugnapf.
[quote="G40 Rocket"]Huuuuuuch das geht ja dann ewig lange und kraft kannst da auch nicht groß anwenden. Ne ne da muß was anderes her wenn ich das machen muß.[/quote]
Wenn das ewig lange dauert, undviel Kraft gebraucht wird stimmt was nicht.
Grobe Paste, bei leichtem Druck etwas 1 Minute hin und her, das gleiche nochmal mit der Nachschleifpaste. Wenns dann nicht iO ist stimmt was nicht!
Dann müssen Sitz und Ventil nachgefräst, bzw abgedreht werden.

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mi Feb 06, 2013 8:16 pm Antworten mit Zitat
InterOffline
Anmeldung: 09.07.2012
Alter: 47
Beiträge: 373
Wohnort: Garbsen
Profi
Profi




Na ja, eine Minute finde ich etwas knapp bemessen. Zehn Minuten sollte man sich schon pro Ventil Zeit nehmen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mi Feb 06, 2013 9:08 pm Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 44
Beiträge: 5812
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




Obs ne Minute ist, oder 2. Aber 10 Minuten schleife ich nicht an einem Ventil rum.
Meine Erfahrung ist, was nach maximal 5 Minuten (reine Schleifzeit) nicht wieder fit ist wird es auch nicht mehr.

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mi Feb 06, 2013 10:05 pm Antworten mit Zitat
Polo32fgtOffline
Anmeldung: 08.05.2011
Alter: 39
Beiträge: 1053
Wohnort: Horst
Moderator
Moderator




Das hängt halt immer vom grad der Abnutzung/Verschmutzung ab. Normalerweise fühlt bzw sieht man das. Bei Unwissenheit jemanden mit Fachkenntniss hinzu ziehen. ;)


www.ebisautos.de

KFZ-Techniker Meister 2015

Mein Turboumbau http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=22533


Zischen und Pfeifen muß das :-)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Fr Feb 08, 2013 1:43 am Antworten mit Zitat
G40 RocketOffline
Anmeldung: 21.12.2009
Alter: 40
Beiträge: 489
Wohnort: Waldshut
Profi
Profi




30 euro sind ja nicht die Welt. Werde mal demontieren und dann kucken aber eben erst wenn es weng warm draußen wird.
Hab ne dreh und Fräßmachine da werd ich schon was machen können. wenn nötig sonst bleit alles so wie es ist.


Polo G40 Bj.91 ---Chip---68 Laderrad---Gruppe A Auspuff---40 tiefer---

Seat Ibiza Cupra 1,8T Chip MTM, Turbo Downpipe Gruppe A, H&R Cup Kit,
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

Sodele Problemchen Kopfdichtung
  >> Foren-Übersicht -> Motoren
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 1  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Übermaßkolben , welche Kopfdichtung? auf-G-laden Motoren 4 Mo Feb 18, 2013 1:35 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kopfdichtung gismo5 Motoren 6 Fr Nov 23, 2012 9:00 am Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kopfdichtung 3f mit G40 Kopf polog4ever Motoren 2 Mi Okt 17, 2012 7:43 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kühlkanäle in der Kopfdichtung bearbe... sw!tchb4ck Motoren 17 Mi Nov 16, 2011 8:55 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Dringend: Dicke der Kopfdichtung G40 Lars G Motoren 4 Sa Okt 29, 2011 12:30 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife