Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share
Time to say good bye ...

Nach über 14 Jahren, fast 130.000 Postings die mehr als 4,7 Millionen mal gelesen wurden und mit weit über 3.000 registrierten Benutzern haben wir das Forum der G-Laderseite.de in einen Passivmodus geschaltet. Das heißt es können noch alle Postings gelesen werden - ein schreiben von neuen Postings oder ein beantworten von bestehenen Postings ist nun nicht mehr möglich. Auch kann man sich nicht mehr im Forum anmelden.

Wir haben diesen Schritt freiwillig getan, da das Forum in der jetzigen Form technisch veraltet ist und nicht mehr auf einen aktuellen Stand upgedated werden kann - der Aufwand hierfür wäre einfach zu hoch. Es gibt mittlerweile andere gute Foren, so dass der Abschied nicht so schwer fällt :-)

Es war schön mit euch!



>> Foren-Übersicht -> Motoren -> Wasserpumpe g40
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

Wasserpumpe g40
BeitragVerfasst am: Sa Feb 12, 2011 6:59 pm Antworten mit Zitat
HonesterOffline
Anmeldung: 29.12.2007
Alter: 50
Beiträge: 608
Wohnort: Wiesbaden
Meister
Meister




Welche Pumpen taugen was ??Die aus dem Zubehör auch???Vielleicht Erfahrungen mit solchen Pumpen oder doch eher nur neu von Vw beziehen?? Wo liegen da so die Preise zubehör original?? :shock:
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa Feb 12, 2011 7:22 pm Antworten mit Zitat
g40doctorOffline
Anmeldung: 30.01.2006
Alter: 36
Beiträge: 1973
Wohnort: Sinntal
Guru
Guru




Kann man auch im Zubehör kaufen nur nicht die Billigste. Am besten eine mit Gußrad und keins aus Plastik oder Blech die sind nichts.


Wer später bremst, ist länger schnell
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Sa Feb 12, 2011 11:41 pm Antworten mit Zitat
Lars GOffline
Anmeldung: 15.12.2003
Alter: 52
Beiträge: 3149
Wohnort: Köln/Bonn
General
General




Habe mir vor kurzem eine von SKF geholt, weil die qualitativ hochwertige Lager bauen und ich mir erhoffe, dass nicht wieder nach kurzer Zeit das Lager anfängt zu singen. Die hat auch ein Gußrad.


______________________________________

4,2 kg pro PS, das G-eht vorwärts
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: So Feb 13, 2011 12:39 am Antworten mit Zitat
Polo_2_Coupe_G40Offline
Anmeldung: 15.04.2008
Alter: 44
Beiträge: 569
Wohnort: Isernhagen
Meister
Meister




Ebenfalls seit Jahren die von SKF verbaut. Bisher Top

[img][URL=http://img694.imageshack.us/i/wasserpumpeskf.jpg/][img]http://img694.imageshack.us/img694/5757/wasserpumpeskf.th.jpg[/img][/URL]

Uploaded with [URL=http://imageshack.us]ImageShack.us[/URL][/img]
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Feb 13, 2011 11:13 am Antworten mit Zitat
Mail Man G40Offline
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 1317
Wohnort: Dinslaken
König
König




Auch die orig. VW-Teile haben teilweise Plastikgehäuse oder Schaufeln! Die letzte Pumpe von QH die ich gekauft habe, war z.B. rundum aus Metall.


www.g-lader.info
"Ich kann mich noch sehr gut erinnern, als ich das erste Mal am Nürburgring gefahren bin. Das war mit einem Polo G40, bevor ich in die Formel Ford kam..." (Michael Schumacher)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name ICQ-Nummer

Wasserpumpe
BeitragVerfasst am: Mo Feb 14, 2011 9:48 am Antworten mit Zitat
audi50glOffline
Anmeldung: 19.10.2008
Alter: 50
Beiträge: 309
Profi
Profi




Hallo,

hab eine von VW gekauft, mit Vollmetall-Rad, die quietscht bei 1100U. Wars Geld nicht wert. Jetzt noch einmal den ganzen Umbau...

Gruß

audi50gl


www.audi-50.de und www.g-lader.info
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Mo Feb 14, 2011 8:49 pm Antworten mit Zitat
polo1G60Offline
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 3190
Wohnort: Saarland
General
General




naja weisst ja jetzt genau wie es geht ;)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Re: Wasserpumpe
BeitragVerfasst am: Mo Feb 14, 2011 9:28 pm Antworten mit Zitat
Mail Man G40Offline
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 1317
Wohnort: Dinslaken
König
König




[quote="audi50gl"]hab eine von VW gekauft, mit Vollmetall-Rad, die quietscht bei 1100U. [/quote]

Würde erstmal versuchen, die Zahnriemenspannung etwas zu lockern. Habe ich nun schon häufiger gehabt, dass man den Zahnriemen vermeintlich richtig spannt, aber die Pumpe anfängt zu jaulen. ZR etwas weniger gespannt, alles OK.


www.g-lader.info
"Ich kann mich noch sehr gut erinnern, als ich das erste Mal am Nürburgring gefahren bin. Das war mit einem Polo G40, bevor ich in die Formel Ford kam..." (Michael Schumacher)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mo Feb 14, 2011 10:49 pm Antworten mit Zitat
Lars GOffline
Anmeldung: 15.12.2003
Alter: 52
Beiträge: 3149
Wohnort: Köln/Bonn
General
General




Jepp, war bei mir auch schon so.


______________________________________

4,2 kg pro PS, das G-eht vorwärts
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Wasserpumpe G40
BeitragVerfasst am: Di Feb 15, 2011 8:12 am Antworten mit Zitat
audi50glOffline
Anmeldung: 19.10.2008
Alter: 50
Beiträge: 309
Profi
Profi




Zahnriemen war gleich nach Probelauf gelockert. Noch weniger Spannung geht nicht.
Sieht aus, als ob ein überlagertes Teil verkauft wurde. Kühler ist inzwischen auch undicht, von daher: Was solls.


www.audi-50.de und www.g-lader.info
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Mo Dez 24, 2012 7:26 pm Antworten mit Zitat
G40TerracottaOffline
Anmeldung: 12.02.2008
Alter: 38
Beiträge: 982
Baron
Baron




Mal eine andere Frage, ich möchte demnächst auch die Wasserpumpe tausche.
Ist der O-Ring von der Wasserpumpe dünner als die Nut tief ist ?
Ich hatte mal eine in der Hand bei dem es so war, aber die Wasserpumpe bei mir hatdas Dichtring überstehend ! Mit dem anderen würde ich es garnicht dicht bekommen !

Gruss
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Di Dez 25, 2012 7:14 pm Antworten mit Zitat
Polo32fgtOffline
Anmeldung: 08.05.2011
Alter: 39
Beiträge: 1053
Wohnort: Horst
Moderator
Moderator




Das einzige was ich kenne ist der Unterschied vom Riemenrad. Da gibts ja neu und alt, aber der Dichtring sollte bei beiden gleich sein.


www.ebisautos.de

KFZ-Techniker Meister 2015

Mein Turboumbau http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=22533


Zischen und Pfeifen muß das :-)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Di Dez 25, 2012 8:33 pm Antworten mit Zitat
G40TerracottaOffline
Anmeldung: 12.02.2008
Alter: 38
Beiträge: 982
Baron
Baron




Auf dem Foto oben sieht es auch so aus als ob der O-Ring komplett in die Nut eintaucht ! Also müsste am Block doch ein überstehender Bereich sein oder?
Bei mir ist da alles glatt, somit keine funktion des O-Rings.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Di Dez 25, 2012 9:10 pm Antworten mit Zitat
PoloundT3bus TobbeOffline
Anmeldung: 04.06.2006
Alter: 36
Beiträge: 460
Wohnort: Mössingen / BW
Profi
Profi




Am Block steht definitiv nix über... der Dichtring muss etwas über die Oberfläche der WP überstehen...


Der moderne Personenwagen ist leider eine Kreuzung zwischen Maschine, Fußball und
Lippenstift, wobei die Maschine vielfach zu kurz gekommen ist. (Prof. P. Kössler, 1896 - 1987)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Di Dez 25, 2012 10:17 pm Antworten mit Zitat
G40TerracottaOffline
Anmeldung: 12.02.2008
Alter: 38
Beiträge: 982
Baron
Baron




Dann war wohl der O-Ring der falsche.... original von VW. Der hatte auch Kunststoffflügelrad....
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Di Dez 25, 2012 11:52 pm Antworten mit Zitat
Polo32fgtOffline
Anmeldung: 08.05.2011
Alter: 39
Beiträge: 1053
Wohnort: Horst
Moderator
Moderator




Aufjedenfall keine mit Plastikrad, da Gabs einfach zu viele Probleme.
SKF verbauen wir nur ;)


www.ebisautos.de

KFZ-Techniker Meister 2015

Mein Turboumbau http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=22533


Zischen und Pfeifen muß das :-)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Mi Dez 26, 2012 12:36 am Antworten mit Zitat
G40TerracottaOffline
Anmeldung: 12.02.2008
Alter: 38
Beiträge: 982
Baron
Baron




Der liegt auch wieder bei VW im Regal ! Werde mir auch die SKF holen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Dez 27, 2012 11:49 pm Antworten mit Zitat
G40 RocketOffline
Anmeldung: 21.12.2009
Alter: 40
Beiträge: 489
Wohnort: Waldshut
Profi
Profi




Hab den kompletten Zahnriemen Satz beim Schwarz gekauft Zubehör.
Bis jetzt Tip Top und keine Plastikflügel Pumpe :)


Polo G40 Bj.91 ---Chip---68 Laderrad---Gruppe A Auspuff---40 tiefer---

Seat Ibiza Cupra 1,8T Chip MTM, Turbo Downpipe Gruppe A, H&R Cup Kit,
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

Wasserpumpe g40
  >> Foren-Übersicht -> Motoren
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 1  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Keine Stehbolzen am Kühlwasserrohr zu... hollepolo Motoren 5 Mi Aug 15, 2012 6:59 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Zahnriemen und Wasserpumpe (Spannrolle) G40 Rocket Motoren 25 Do Aug 18, 2011 3:35 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wie? Keilrippenriemenscheibe von Wass... Gesechzig Motoren 2 So Jan 03, 2010 2:56 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neue Wasserpumpe - welche ist zu empf... ewald_89 Motoren 13 Mo Apr 27, 2009 9:54 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Elektrische Wasserpumpe downloadbear Motoren 14 Mo Feb 05, 2007 10:39 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife