Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share
Time to say good bye ...

Nach über 14 Jahren, fast 130.000 Postings die mehr als 4,7 Millionen mal gelesen wurden und mit weit über 3.000 registrierten Benutzern haben wir das Forum der G-Laderseite.de in einen Passivmodus geschaltet. Das heißt es können noch alle Postings gelesen werden - ein schreiben von neuen Postings oder ein beantworten von bestehenen Postings ist nun nicht mehr möglich. Auch kann man sich nicht mehr im Forum anmelden.

Wir haben diesen Schritt freiwillig getan, da das Forum in der jetzigen Form technisch veraltet ist und nicht mehr auf einen aktuellen Stand upgedated werden kann - der Aufwand hierfür wäre einfach zu hoch. Es gibt mittlerweile andere gute Foren, so dass der Abschied nicht so schwer fällt :-)

Es war schön mit euch!



>> Foren-Übersicht -> G-Lader -> 65er oder 68er Laderrad Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

BeitragVerfasst am: Mi März 31, 2010 1:42 am Antworten mit Zitat
G40TerracottaOffline
Anmeldung: 12.02.2008
Alter: 38
Beiträge: 982
Baron
Baron




Ich fahre auch einen 65 'er in Form von einem Zahnrad :mrgreen:
Nicht über 6000 U/min und öffter Wartung fertig...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mi März 31, 2010 2:55 am Antworten mit Zitat
ad0rOffline
Anmeldung: 26.12.2008
Beiträge: 200
Experte
Experte




Was meinst du denn noch dazu, Steppi?
Du bist ja auch beides gefahren und hast auch nen neuen Lader, würdest du das damit machen?

lg
ad0r
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mi März 31, 2010 10:24 am Antworten mit Zitat
XG11Offline
Anmeldung: 20.01.2007
Alter: 36
Beiträge: 261
Wohnort: Cham/Bayern
Experte
Experte




Hi, also wo ich noch G40 Lader gefahren bin, bin ich 2 Saisonen auch mit nem 65er gefahren, ohne Probleme......
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mi März 31, 2010 6:00 pm Antworten mit Zitat
G40 RocketOffline
Anmeldung: 21.12.2009
Alter: 40
Beiträge: 489
Wohnort: Waldshut
Profi
Profi




Um den Lader mach ich mir keine Sorgen sondern um den Rest :)

Mein Cupra hatte auch en Chip und 40 PS mehr aber hatte eben erst 60000 auf der Uhr mh....
Will ja nicht das es mir umbedingt den Mocken lupft


Polo G40 Bj.91 ---Chip---68 Laderrad---Gruppe A Auspuff---40 tiefer---

Seat Ibiza Cupra 1,8T Chip MTM, Turbo Downpipe Gruppe A, H&R Cup Kit,
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mi März 31, 2010 6:36 pm Antworten mit Zitat
steppiOffline
Anmeldung: 07.06.2008
Beiträge: 2788
General
General




@ adOr: Meine Meinung ist, daß man das 65er gerade bei einem Neulader ohne Bedenken fahren kann. Es ist ein gut spürbarer Unterschied zum 68er. :D
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mi März 31, 2010 6:41 pm Antworten mit Zitat
rogerOffline
Anmeldung: 05.08.2008
Alter: 33
Beiträge: 391
Wohnort: Herford
Profi
Profi




[quote="G40 Rocket"]Um den Lader mach ich mir keine Sorgen sondern um den Rest :)

Mein Cupra hatte auch en Chip und 40 PS mehr aber hatte eben erst 60000 auf der Uhr mh....
Will ja nicht das es mir umbedingt den Mocken lupft[/quote]


glaubst du dein Motor hält viel länger wenn du 0,? bar weniger ladedruck fährst?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mi März 31, 2010 11:03 pm Antworten mit Zitat
FinissOffline
Anmeldung: 11.12.2005
Alter: 34
Beiträge: 2311
Wohnort: Siegen
General
General




Da muss ich mal sagen, das ist unwissenheit und Angst ;)

Ich fahre sowohl nen gechippten 1,8T mit nun schon 173.000km auf der Uhr ohne Probleme (60PS mehr als Serie) und auch im Polo bin ich schon Motoren gefahren mit 180.000km auf der Uhr + Leistungssteigerung. Mit den Motoren hatte ich bis auf einen mit wenigen km noch nie Probleme!

Kannte mal nen G40 vom Ring mit 353.000km auf dem Tacho.

Wenn der Motor von der Abstimmung her sauber läuft ist es absolut egal wieviel der gelaufen hat, solange am Motor alles in Ordnung ist!

Und wenn man mal ehrlich ist: Selbst nen G40 Lader mit 65er Laderrad ist doch für nen Motor den EINIGE mit G60 und Turbo ohne Veränderungen am Block, nen Witz....


A: "so is dat!"
B: "Echt?"
A: "Sagt doch jeder, dann muss es so sein!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Fr Apr 02, 2010 12:42 pm Antworten mit Zitat
ad0rOffline
Anmeldung: 26.12.2008
Beiträge: 200
Experte
Experte




Wie siehts denn eigentlich mit nem 62er Laderrad aus?
:D
Ist dass dann aus Sicht vom 65er wieder nen riesen Sprung?

lg
ad0r
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Fr Apr 02, 2010 2:54 pm Antworten mit Zitat
G40TerracottaOffline
Anmeldung: 12.02.2008
Alter: 38
Beiträge: 982
Baron
Baron




Na wir wollen es mal nicht übertreiben :mrgreen:
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Fr Apr 02, 2010 6:20 pm Antworten mit Zitat
BerndG40Offline
Anmeldung: 12.04.2005
Beiträge: 525
Wohnort: Mühldorf / Oberbayern
Meister
Meister




Hallo ad0r,

es ist doch gar nicht so schwierig, hier auf der Seite findest du die max. Drehzahl vom Lader mit der dazu gehörigen Umrechnungsformel. Alles andere mußt du mit deinem Gewissen vereinbaren.
Du wirst in einem Forum wie diesem immer einen finden, der sagt, ja ich fahre 60er Rad, das ist toll, der andere NUR original usw.

Grüße

Bernd
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Sa Apr 03, 2010 1:09 pm Antworten mit Zitat
ad0rOffline
Anmeldung: 26.12.2008
Beiträge: 200
Experte
Experte




Okee, 62er is mir definitiv zu heikel :!:
schöne Osterfeiertage wünsch ich!

lg
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

65er oder 68er Laderrad
  >> Foren-Übersicht -> G-Lader
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 2 von 2  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Das leidige Thema, Pleuelschrauben, o... Patrick B. Motoren 7 Sa Dez 05, 2015 10:58 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welcher Tuner oder Fachbetrieb ? Jetta Strada G60 ... zu Tunern 4 Sa Nov 30, 2013 8:25 am Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge wer arbeitet bei einer KFZ Werkstatt ... simsone2 Dies und das 2 So Aug 04, 2013 1:00 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Reifen schleifen im Kotflügel oder am... Bremer84 Technik 10 Sa Jun 08, 2013 2:48 am Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Laderrad wechsel, sonstige einstellun... NeverGiveUp G-Lader 5 So Jun 02, 2013 2:56 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife