Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das eine neue Dichtleiste 3,8mm Höhe und 1,45mm Breite hat?  
 
>> Foren-Übersicht -> G-Lader -> Auto spinnt
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

Auto spinnt
BeitragVerfasst am: Fr Aug 28, 2009 7:42 pm Antworten mit Zitat
muksOffline
Anmeldung: 28.08.2009
Alter: 34
Beiträge: 4
Forum-Tester
Forum-Tester




Hi leute mein auto mag net mehr er stottert wie ne sau bring kaum noch leistung dreht nicht mehr zum begrenzer und bringt 1,5 bar was kann das sein also steuerteil ist es nicht und trosselklappe is auch io hilfe
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Fr Aug 28, 2009 7:58 pm Antworten mit Zitat
g40-brinkiOffline
Anmeldung: 23.03.2009
Alter: 31
Beiträge: 245
Wohnort: kirchhundem
Experte
Experte




eventuel zündung verstellt


wer anderen eine grube gräbt der hat einen bagger
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Fr Aug 28, 2009 8:06 pm Antworten mit Zitat
muksOffline
Anmeldung: 28.08.2009
Alter: 34
Beiträge: 4
Forum-Tester
Forum-Tester




naja aber war ja net an der zundung dran gewessen er ging jetzt ab und zu mal so als hätte er ein kurzes lochen aber dann hat er glei wieder gezogen aber jetzt geht fast nix mehr
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Fr Aug 28, 2009 8:23 pm Antworten mit Zitat
T.TheibachOffline
Anmeldung: 07.11.2004
Beiträge: 75
Wohnort: 72178 Waldachtal / Black Forest
Junior
Junior




Hast Du schon kontrolliert?!:

- KAT zu
- Steuerzeiten verstellt
- Hydrostössel

Grüße
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Fr Aug 28, 2009 8:41 pm Antworten mit Zitat
steppiOffline
Anmeldung: 07.06.2008
Beiträge: 2788
General
General




Auf den Kat würde ich auch mal als erstes tippen. Wie viel Ladedruck steht denn sonst an? Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Fr Aug 28, 2009 10:20 pm Antworten mit Zitat
muksOffline
Anmeldung: 28.08.2009
Alter: 34
Beiträge: 4
Forum-Tester
Forum-Tester




also sonst habe ich 1,1bar ladedruck und der kat is ein 100zeller rennkat.
wie kann ich denn die steuerzeiten und so prüfrn bin g lader neulinge also ne ganau beschreiben was ich alles versuceh könnt wäre mega
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Fr Aug 28, 2009 10:42 pm Antworten mit Zitat
steppiOffline
Anmeldung: 07.06.2008
Beiträge: 2788
General
General




Hört sich sehr nach einem nicht ganz freien Kat an. Bau ihn aus, dann siehst Du es ja. Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Fr Aug 28, 2009 10:58 pm Antworten mit Zitat
polokult86Offline
Anmeldung: 13.11.2008
Alter: 32
Beiträge: 859
Wohnort: Kassel
Baron
Baron




Geschockt Wie wäre es mal mit Rechtschreibung!!!! Geschockt

Muss man ja 3 mal lesen bis man versteht was du möchtest.

MFG



Sebastian


IG Typ 86

www.audi-50.de www.g-lader.info
www.youngtimer.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Mahlzeit!!
BeitragVerfasst am: Sa Aug 29, 2009 10:45 am Antworten mit Zitat
Turbinenrad81Offline
Anmeldung: 19.11.2007
Alter: 37
Beiträge: 1127
Wohnort: Templin
König
König




Ladedruck baut er voll auf wie immer??? Oder schafft er das auch schon nicht??? Steuerzeiten prüfste indem du den Plastikdeckel vom Zahnriemen oben abmachst und oben am Nockenwellenrad ist nen Punkt drauf den drehst auf den Pfeil,unterhalb des Neckenwellenrades,dann stimmt oben und unten muss die Makierung,vom Keilriemenrad ( Kurbelwellenrad ) auch auf OT fluchten.
Mache mal andere Zündspule rein und andere Zündkerzen

MFG
Demis
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Sa Aug 29, 2009 12:34 pm Antworten mit Zitat
ShaunOffline
Anmeldung: 04.07.2007
Alter: 37
Beiträge: 471
Wohnort: 77960 Seelbach
Profi
Profi




Ich denke auch das es der Kat ist.


Tja, mal verliert man, mal gewinnen die anderen Blinzeln
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Sa Aug 29, 2009 5:02 pm Antworten mit Zitat
gismo5Offline
Anmeldung: 22.06.2006
Alter: 38
Beiträge: 400
Wohnort: bayern/allgäu
Profi
Profi




definitiv der kat
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

Läuft schlecht
BeitragVerfasst am: Fr Sep 11, 2009 8:21 am Antworten mit Zitat
audi50glOffline
Anmeldung: 19.10.2008
Alter: 49
Beiträge: 309
Profi
Profi




Glaube eher an die Lambda-Sondo oder deren Leitung. Ein Kat (Metall-Kat) geht nicht einfach so zu, dass der Motor nicht mehr läuft.
Könnte auch ein Temp-Geber vom Steuergerät oder eine Oxidation an Steckern oder Massepunkten sein.

Gruß
Christian


www.audi-50.de und www.g-lader.info
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Fr Sep 11, 2009 8:01 pm Antworten mit Zitat
G-nuchOffline
Anmeldung: 20.02.2007
Alter: 41
Beiträge: 1343
Wohnort: Thüringen
Moderator
Moderator




ooohhh Doch, kannste glauben!!!!!!!!!!!

iss erst vor 4 Wochen bei meinem Kumpel seinem Jetta G60 passiert!!

Gruß Rene


G-nuch iss nie!!!

=Shining Star Gewinner November 2009=
http://www.meguiars-deutschland.de/
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Fr Sep 11, 2009 10:00 pm Antworten mit Zitat
PoloNinoOffline
Anmeldung: 22.03.2008
Alter: 35
Beiträge: 243
Wohnort: Remscheid
Experte
Experte




Defenetiv der kat, oder wie soll man sonst 0,4bar mehr Ladedruck erklären Grinser

Also auch wenns nen Rennkat oder so ist, Kat ist Kat und Kaputt ist Kaputt, ich sah nur : Ausbauen reingucken und dann wirste ne ecke schlauer sein, zudem beim Polo echt kein ding das Teile auszubauen ! Lachen


Nino
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Sa Sep 12, 2009 4:29 pm Antworten mit Zitat
DUBRacersOffline
Anmeldung: 11.02.2007
Alter: 40
Beiträge: 351
Wohnort: Königswalde
Profi
Profi




Also ich würde auch Kat tippen. Gerade der Ladedruckanstieg und das Leistungsloch deutet sehr darauf hin.

@ Nino
Was machst Du denn hier, bist doch VR Fahrer!! Grinser

Gruß Kochi


www.DUBRacers.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Sa Sep 12, 2009 7:31 pm Antworten mit Zitat
PoloNinoOffline
Anmeldung: 22.03.2008
Alter: 35
Beiträge: 243
Wohnort: Remscheid
Experte
Experte




Ähh, räussper..... Schämen

Aber den Steilheck mit Lader hab ich auch noch in der Garage stehen, muss nur mal den Motorraum fertigbekommen....

Zudem ist der VR6 mein Alltagsauto und der Lader ist mein Sommerauto ab 2010 !!!!

Und verrate doch nicht immer alles....


Nino
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

Auto spinnt
  >> Foren-Übersicht -> G-Lader
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 1  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Der TÜV spinnt wohl jetzt total simsone2 ... zum TÜV 9 Fr Feb 01, 2013 5:38 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge probleme mit meinem alltags auto finaldown Motoren 5 Mo Jun 25, 2012 3:24 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge ein auto fuer jemanden, der noch weih... polo1G60 Kurioses & Dubioses 3 Di Dez 06, 2011 9:50 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Riesen Ölflut unterm Auto steppi Motoren 5 Mo Aug 02, 2010 8:19 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Würdet ihr das machen Auto tauschen ? Der Opfersucher ! Dies und das 12 Do Mai 20, 2010 8:07 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife