Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das ich für verschiedene Foren noch Moderatoren suche?  
 
>> Foren-Übersicht -> Motoren -> G40 überfettet total und ruckelt
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

G40 überfettet total und ruckelt
BeitragVerfasst am: Mi Jun 24, 2009 8:19 pm Antworten mit Zitat
dragongreeng40Offline
Anmeldung: 24.06.2009
Beiträge: 3
Forum-Tester
Forum-Tester




Hallo, ich habe ein problem mit meinem polo und weiß nicht weiter.
Der motor Ruckelt beim fahren aber nicht wie Zündaussetzer sondern eher was Sprittechnisches.
Die Pumpe habe ich geprüft , Releigs überbrückt- fördert in 30 Sekunden mehr als 1 Liter- Einspritzdüsen haben ein sauberes Sprühbild.
Zündung, Steuerzeiten etc. ok.
Blauer Geber - ok-
Zündkerzen Ok.
Voll und teillastschallter. ok.
Drucksensor im STG - ok.
Ansaugluft- Co Poti- ok.
Lamda- ok.
heute habe ich den kompletten Motorkabelbaum ausgebaut- komplett zerlegt- durchgemessen, neu gewickelt- Problem noch da.
Steuergerät getauscht- Problem immer noch da.

Kann mir jemand helfen ich dreh bald durch- der motor überfettet einmal dann magert er wieder gnadenlos ab. Ruckelt und das wird auch immer schlimmer- am Anfang wars nur ganz leicht warzunehmen und Leistung war voll da- nach und nach war die Leistung weg und jetzt fährt er wie ein traktor.

Zündverteiler und Spule auch schon getauscht- problem nach wie vor da. Bitte um Tips- danke
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mi Jun 24, 2009 8:34 pm Antworten mit Zitat
ShaunOffline
Anmeldung: 04.07.2007
Alter: 37
Beiträge: 471
Wohnort: 77960 Seelbach
Profi
Profi




Benzindruckregeler? Benzinfilter dicht?


Tja, mal verliert man, mal gewinnen die anderen Blinzeln
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mi Jun 24, 2009 10:59 pm Antworten mit Zitat
Benni850Offline
Anmeldung: 25.01.2008
Alter: 38
Beiträge: 258
Wohnort: Horb a.N
Experte
Experte




Ferndiagnosen sind immer kacke.Kann sein du hast was geprüft und dennoch was übersehen hast.Steuerzeiten stimmen?????Zylinderkopfdichtung???Druckverlust machen.Nicht Kompression die kannst in die Tonne kicken.
Ruckelt er auch im Leerlauf???Wenn ja.Dann messe dann die Lamdaspannung dann weisst wenigstens obs in bereich fett oder mager geht.
Woher kommst denn.Menjung


Leistung satt,ohne Kat
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Jun 25, 2009 8:10 am Antworten mit Zitat
dragongreeng40Offline
Anmeldung: 24.06.2009
Beiträge: 3
Forum-Tester
Forum-Tester




Druckregler ist 100 % dicht, Filter ist neu.
Kopfdichtung ist auch erst seit 4 Monaten drin. Und ich denke nicht das ich was übersehen habe weil ich seit 4 Tagen ununterbrochen nach dem Fehler suche.
Ich fahre seit 8 Jahren g40 und ich würde mich eher zu den Leuten zählen die sich gut auskennen aber sowas habe ich echt noch nie erlebt- ehrlich.
Die Steuerzeiten passen 100% ich habe das sogar nochmal mit einem OT-geber überprüft- das passt auf den zahn genau.

lamdasondenspannung habe ich noch nicht gemessen aber er macht das ja in jedem Lastbereich egal ob im Stand unter Teillast oder unter vollast. Unter Vollast Arbeitet die lamda ja nicht mehr, also wenn das der fehler wäre würde er ja nur im Stand oder unter Teillast schlecht laufen.

Wenn da was nicht passt müßte er ja normal ins Notprogramm und auf lamda 1 regeln aber irgendiwe macht er was er will- mal raucht er weiß und riecht bagemagert und mal überfettet er und raucht eher schwarz.

komisch ist das die Zündkerzen immer trocken verrust sind und nie naß.

Ich habe auch alle Unterdruckschläuche vorsorglich neu rein gemacht.

Es ist an dem motor auch nichts gemacht. Absolut Serie nicht mal ein anderes laderrad.

Komisch ist auch das ich laut Druckanzeige bei 6000 Touren 1 Bar ladedruck habe und das läßt normal auf Zündung rückschließen aber die passt ja.

Vor allem ist das komische ja auch das die ganze sache von einer Sekunde auf die andere anfieng wie wenn was auf einen Schlag verreckt ist aber jetzt habe ich alles was relevant für die Benzin-Luftgemischbereitung zuständig ist ausgetauscht- jedoch ist keine Besserung in Sicht.

ich komme aus Augsburg- es gibt hier wo ich wohne echt viele G-Schrauber aber da weiß auch keiner Rat- gestern war ein Kumpel da der Turboumbauten macht und der hat echt Ahnung aber selbst der hat nach 4 Stunden gesgat er weiß keinen Rat mehr.

das einzige was mir jetzt noch kommt ist das ich evtl. zufällig ein defektes Setuergerät gekauft habe- ist ja von ebay- aber das es genau die selben Symtome zeigt wie mein altes??? Das halte ich für unwahrscheinlich........

ich weiß das Ferndiagnosen nicht zu machen sind- aber ich habe mich hier angemeldet weil ich dachte das jemand evtl. schonmal das selbe Problem hatte und mich vielleicht auf eine andere Fährte bringt.

Aber danke das Ihr euch gedanken gemacht habt wenn ich etwas rausfinde gebe ich bescheid.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Jun 25, 2009 7:02 pm Antworten mit Zitat
steppiOffline
Anmeldung: 07.06.2008
Beiträge: 2788
General
General




Du könntest mal die Einspritzdüsen im Ultraschallbad reinigen lassen. Dann haben die ein besseres Spritzbild. Ich tippe trotzdem auf die Lambdasonde. Und die Zündkabel samt Steckern sind wirklich in Ordnung? Ich hatte auch mal ruckeln, da das Kabel von der Zündspule auf den Verteiler defekt war. Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Fr Jun 26, 2009 12:15 pm Antworten mit Zitat
DominicOffline
Anmeldung: 04.04.2007
Alter: 42
Beiträge: 1378
Wohnort: Böblingen
König
König




Hallo,

genau sowas hatte ich mal als die Zuleitung zum blauen Temp Sensor defekt war.

Dominic


Geht net gibts net.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Fr Jun 26, 2009 2:12 pm Antworten mit Zitat
dragongreeng40Offline
Anmeldung: 24.06.2009
Beiträge: 3
Forum-Tester
Forum-Tester




Dominic- du hast doch von mir mal nen polierten Zylinderkopf bei ebay gekauft- kann das sein? das war doch firma Diabolo.

Wie dem auch sei ich habe den fehler gefunden- der Druckregler hat wohl doch nenn schuß ich habe neen Weber reingebaut und den auf 3 bar gestellt und jetzt ist es weg- komisch ist nur das ich den Druck einen tag zuvor gemessen habe und da war alles ok.

Danke das Ihr euch alle so gekümmert habt.

mfg
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

G40 überfettet total und ruckelt
  >> Foren-Übersicht -> Motoren
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 1  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Motor ruckelt bei konstanter Drehzahl... Maz Motoren 2 Di Dez 30, 2014 5:27 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Der TÜV spinnt wohl jetzt total simsone2 ... zum TÜV 9 Fr Feb 01, 2013 5:38 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Polo g40 versäuft total !!! hilfe!!!! Martin Motoren 8 So März 11, 2012 10:39 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge G40 nimmt ab ca. 3000 U/min kein Gas ... downloadbear Motoren 94 Mo Jan 16, 2012 11:46 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge G40 ruckelt beim Anfahren/niedrigen D... MG4 Motoren 10 Fr Jun 24, 2011 9:18 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife