Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das man zur Sicherheit den kleinen Zahnriemen am G-Lader jedes Jahr austauschen sollte?  
 
>> Foren-Übersicht -> Fahrzeug-Vorstellungen -> Genesisfahrer´s neue Alltagsschlampe 2F Style QP Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

Genesisfahrer´s neue Alltagsschlampe 2F Style QP
BeitragVerfasst am: So Jan 16, 2011 11:05 pm Antworten mit Zitat
GenesisfahrerOffline
Anmeldung: 15.02.2005
Alter: 33
Beiträge: 2008
Wohnort: Wartenberg/ Bayern
General
General




Da ich in letzter Zeit seit längerem mal wieder Lust auf was zu schrauben hatte, und noch dazu die Spritpreise zur Zeit garnicht aufhören zu steigen dacht ich mir da muss wieder was kleines sparsames her, also hab ich Mobile und Autoscout des öfteren mal durchforstet und bin dann kurz vor Weihnachten auf nen grünen Style für 150€ gestoßen, zwar ohne Tüv, schon 220.000km auf der Uhr und außenrum auch nicht mehr der schöneste aber egal.
Da die Kiste nicht grad bei mir in der nähe stand ich aber paar Leute hier ausm Forum kenne aus der Gegend war der Bernd so nett den Hobel für mich zu kaufen.
Dann wars letzten Sonntag soweit und wir haben uns auf den Weg gemacht den Polo zu holen, und da der Sascha garnicht weit weg von da wohnt musst ich da natürlich auch vorbeischaun um seinen V8 und den 16v mal genauer unter die Lupe zu nehmen Very Happy.

Aber jetzt genug geschrieben, hier paar Bilder:







Die Karosse sieht etwas mitgenommen aus paar Beulen und bissl Rost, aber nichts was man nicht wieder hinkriegen würde.

Was bis jetzt schon getauscht wurde:
-Türgriff Fahrerseite da der alte immer hängengeblieben ist
-Heckschloß sammt Gestänge da die Klappe nicht mehr eingerastet ist
-Türpinn links, weil abgebrochen
-ESD da der alte so gut wie nicht mehr vorhanden war
-NSW rechts weil halter abgebrochen
-ein gerissenes Seil im Fahrersitz

Was mir jetzt noch fehlt ist ein neuer Heckwischermotor, aber da hab ich jetzt so viele angeboten bekommen also kann ich das auch bald abhaken.

Zum Tüv müssen beide Schweller vorn geschweißt werden da die Kante total verdrückt ist und deshalb beide Seiten durchgegammelt sind. Und beim hinteren rechten Scheibenrahmen sind 2 Löcher drin, aber alles kein thema die Bleche hab ich alle schon da.
Der Batteriekasten is auch durch aber zum Glück nicht so wild, von außen sieht man garnix nur von innen kann mans erfühlen.

Innendrin sieht der für die KM noch aus wie neu, nix durchgesessen oder aufgescheuert, bis auf die tolle Verziehrung am A-Brett gibt eigentlich nix dran auszusetzen, da ist sogar noch ne unzerschnittene schwarze Hutabalge drin Very Happy







Ich werd da jetzt erstmal Tüv drauf machen und ihn dann so wie er ist fahren, aber im Laufe des Jahres stehen noch paar umbauten an, was genau passieren wird wird noch nicht verraten, ein paar Leute hier wissen schon bescheid, also noch nix verraten Jungs Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Jan 16, 2011 11:29 pm Antworten mit Zitat
ChrisOffline
Anmeldung: 29.06.2004
Alter: 33
Beiträge: 365
Wohnort: Bergkamen (Unna)
Profi
Profi




Da bin ich mal auf die Umbauten gespannt.
Die AB-Verzierung hat natürlich was Lachen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mo Jan 17, 2011 7:48 pm Antworten mit Zitat
BerndG40Offline
Anmeldung: 12.04.2005
Beiträge: 525
Wohnort: Mühldorf / Oberbayern
Meister
Meister




Hi Johannes,

ja, viel Spaß bei den Umbauten Blinzeln

Grüße

Bernd
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Di Jan 18, 2011 11:25 pm Antworten mit Zitat
GenesisfahrerOffline
Anmeldung: 15.02.2005
Alter: 33
Beiträge: 2008
Wohnort: Wartenberg/ Bayern
General
General




So weiter im Text:
Da ich gestern beim Tüv war wegen der motor eintragung, und das auch hinhaut so wie aussieht kann ich ja jetzt rausrücken was reinkommt, ein 1,6er 16V vom 6N GTI wirds Cool

Hab den Motor am samstag geholt.
500km mitm Meriva abgespult, das der auch mal paar km draufkriegt, der hat in 6 Jahren nur 22.000km gelaufen, Renterauto halt Blinzeln



Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Di Jan 18, 2011 11:53 pm Antworten mit Zitat
Floppi-typ86Offline
Anmeldung: 07.06.2006
Alter: 32
Beiträge: 1543
Wohnort: soest
König
König




glückwunsch zum motor, sehr gute wahl, hatte ich auch schon.


son bisschen vermisse ich das dingen Uneinsichtig


______________________________________________________________rechts is gas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Do Jan 20, 2011 12:28 am Antworten mit Zitat
GenesisfahrerOffline
Anmeldung: 15.02.2005
Alter: 33
Beiträge: 2008
Wohnort: Wartenberg/ Bayern
General
General




Ja ich denke im 2F macht der sicher Spaß, was hat deiner so im schnitt verbraucht?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Jan 20, 2011 6:42 pm Antworten mit Zitat
G40TerracottaOffline
Anmeldung: 12.02.2008
Alter: 35
Beiträge: 982
Baron
Baron




Was hat der an Leistung ? Serie oder gemacht ?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Jan 20, 2011 6:45 pm Antworten mit Zitat
GenesisfahrerOffline
Anmeldung: 15.02.2005
Alter: 33
Beiträge: 2008
Wohnort: Wartenberg/ Bayern
General
General




120ps, serie das langt um damit jeden Tag zur Arbeit zu schupsen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Jan 20, 2011 7:24 pm Antworten mit Zitat
G40TerracottaOffline
Anmeldung: 12.02.2008
Alter: 35
Beiträge: 982
Baron
Baron




Ich schubs momentan einen 3 Zylinder zur Arbeit Grinser
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Jan 20, 2011 7:52 pm Antworten mit Zitat
XG11Offline
Anmeldung: 20.01.2007
Alter: 34
Beiträge: 261
Wohnort: Cham/Bayern
Experte
Experte




G40Terracotta hat folgendes geschrieben:
Ich schubs momentan einen 3 Zylinder zur Arbeit Grinser


ja genau wie ich Grinser Grinser
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Jan 20, 2011 10:46 pm Antworten mit Zitat
GenesisfahrerOffline
Anmeldung: 15.02.2005
Alter: 33
Beiträge: 2008
Wohnort: Wartenberg/ Bayern
General
General




So ich war heute mal fleißig, hab innen schonmal alles rausgebaut was zum schweißen raus muss, dann fiel mir auf das die Dämmatte links unterm Teppich klatsch nass war, dachte mir aber schon das der irgendeo ein Leck hat weil wenn er draußen stand waren die Scheien innen immer total angelaufen, so wies aussieht kommts bei der Frontscheibe rein



Von außen sieht man zwar garnix aber innen hat er paar Blasen, da werd ich wohl die Scheibe rausnehmen und schweißen müssen wos nötig ist.

Batteriefach ist auch durch, aber is ja pille palle, rausgeschnitten hab ichs schon am WE wird dann da ein Blech eingepasst und fertig.



Die Schweller sehen da schlimmer aus, aber auch alles machbar, Bleche hab ich ja schon da.





Gefunden hab ich aus was unterm Teppich, unter der Rückbank liegt noch ein OB, war wohl ein Frauenauto Blinzeln



Dann gabs heut nochwas, und zwar nen Gegenhalter für die Riemenscheibe um die KuWe Schraube auf zu bekommen, muss aber noch bissl bearbeitet werden.




Was mir noch aufgefallen war ist das das Antenenkabel am Schweller entlang verlegt ist, kannte das bis jetzt eigentlich nur so das es durch die A-Säule unterm Himmel verlegt ist, kommt aber wohl auch wieder aufs Baujahr an.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Fr Jan 21, 2011 7:10 pm Antworten mit Zitat
Floppi-typ86Offline
Anmeldung: 07.06.2006
Alter: 32
Beiträge: 1543
Wohnort: soest
König
König




ach verbrauch.... ne tanküfflung ging eigentlich immer locker 500 kilometer wenn man nicht soviel kurzstrecke gefahren is.


______________________________________________________________rechts is gas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Fr Jan 21, 2011 7:53 pm Antworten mit Zitat
GenesisfahrerOffline
Anmeldung: 15.02.2005
Alter: 33
Beiträge: 2008
Wohnort: Wartenberg/ Bayern
General
General




500km mit 40l Super sind schonmal besser wie 400km mit 60l Super + Blinzeln

Was für ne Abgasnorm hattest du eingetragen bei deinem?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa Jan 22, 2011 10:46 pm Antworten mit Zitat
GenesisfahrerOffline
Anmeldung: 15.02.2005
Alter: 33
Beiträge: 2008
Wohnort: Wartenberg/ Bayern
General
General




War heute wieder fleißig, hab fürs Batteriefach ein Blech passend gemacht.



Dann eingeschweißt.



Dann taten sich noch paar Löcher auf.



Sind aber schon gestopft Blinzeln



Was mir noch bissl sorgen bereitet ist der wassereinbruch vorne links, ich war ja heut schon kurz davor die Frontscheibe rauszunehmen, hab dann aber gesehn das es fast nur vom Schiebedachablauf kommen kann, der ist zwar nicht zu aber ich vermute das das Wasser am Schlauch außen entlang läuft und dann bei dem Querträger der hinter dem A-Brett liegt rausläuft.
Was ich auch noch gesehn hab ist das in dem Kabelstrang der nach hinten läuft das wasser gestanden ist, das spricht auch für den Schiebedachablauf, mal sehen wie sich das Problem lösen lässt.

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Jan 23, 2011 12:11 pm Antworten mit Zitat
Floppi-typ86Offline
Anmeldung: 07.06.2006
Alter: 32
Beiträge: 1543
Wohnort: soest
König
König




die abgasnorm war bei mir nicht umgeschlüsselt. leider...

falls es dir hilft könnte ich dir noch nen scan vom fahrzeugschein zur eintragung schicken.


______________________________________________________________rechts is gas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: So Jan 23, 2011 12:16 pm Antworten mit Zitat
GenesisfahrerOffline
Anmeldung: 15.02.2005
Alter: 33
Beiträge: 2008
Wohnort: Wartenberg/ Bayern
General
General




Ja das wär nett bitte an edvw86@gmx.de
Das du alle teile von dem Polo schon verkauft?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Fr Jan 28, 2011 11:48 pm Antworten mit Zitat
GenesisfahrerOffline
Anmeldung: 15.02.2005
Alter: 33
Beiträge: 2008
Wohnort: Wartenberg/ Bayern
General
General




Hab heut mal wieder die Flex geschwungen, paar kleine Bleche noch und die rechte Seite ist fertig.





Morgen gehts weiter, mal sehn ob ich die linke Seite auch noch schaffe.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa Feb 05, 2011 11:59 pm Antworten mit Zitat
GenesisfahrerOffline
Anmeldung: 15.02.2005
Alter: 33
Beiträge: 2008
Wohnort: Wartenberg/ Bayern
General
General




So und weitergehts, der rechte Schweller ist fertiggeschweißt und verschliffen.





Und der linke ist seit heute auch drin muss nur noch fertiggeschweißt werden.



Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Feb 06, 2011 12:40 am Antworten mit Zitat
Der schwarze 2erOffline
Anmeldung: 06.06.2009
Alter: 37
Beiträge: 500
Wohnort: Gummersbach
Meister
Meister




Saubere Arbeit. 1A

MfG


Polo G40,
alle andere ist nur behelf.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Feb 06, 2011 12:22 pm Antworten mit Zitat
polo2Offline
Anmeldung: 06.01.2007
Alter: 29
Beiträge: 828
Wohnort: Neuhaus/Inn
Baron
Baron




da geht ja richtig was Very Happy top


Wasserstrahl teile, K04, K03 und Auspuffflansche aus V2A oder Stahl gibts auch bei mir. Sehr viele GFK teile und top qualität habe ich auch wie Kotflügel, airbox, lufthutzen, dachspoiler usw ....
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

Genesisfahrer´s neue Alltagsschlampe 2F Style QP
  >> Foren-Übersicht -> Fahrzeug-Vorstellungen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 5  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Golf 2 Antriebswellen im Polo- neue F... jonas Technik 4 Mo Jul 14, 2014 8:19 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wünsche euch alles gute fürs neue Jahr Polo32fgt Dies und das 2 Mi Jan 01, 2014 4:03 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Der Neue Polo32fgt MODRUM 4 So Jul 07, 2013 5:11 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge py Motor neue Kolbenringe Polo32fgt Motoren 5 So Dez 02, 2012 3:14 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neue defekte G60 Lader poloracer40 G-Lader 1 Di Feb 28, 2012 5:54 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife