Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das das "G" in der Bezeichnung von G-Lader von der Kontur der Gehäusehälften und des Verdrängers kommt?  
 
>> Foren-Übersicht -> Technik -> Bremskraftverstärker in allen 86c Modellen gleich?? Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

Bremskraftverstärker in allen 86c Modellen gleich??
BeitragVerfasst am: So Jan 29, 2006 11:20 pm Antworten mit Zitat
PoloGOffline
Anmeldung: 07.12.2003
Beiträge: 650
Meister
Meister




Hallo,

sind denn die Bremskraftverstärker in allen Polo 86c Modellen gleich?
Mir geht es speziell um den 45PS Hauptbremszylinder und den vom G40.Hat der G40 einen anderen?

Gruß Basti
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mo Jan 30, 2006 11:06 am Antworten mit Zitat
Poloman82Offline
Anmeldung: 08.12.2004
Alter: 34
Beiträge: 1229
Wohnort: Langenberg
König
König




Hi,

da gibt verschiedene.

Bremskraftverstärker:

AAU, AAV, HZ, NZ, und 2G haben 7"X204 DBA

Teilenummer: b 867 612 107

MN, PY, 1W und 3F haben 7"/178mm ATE

Teilenummer: b 867 612 107 A

Hauptbremszylinder:

müsste bei allen der gleiche sein, es sei denn du fährst nen rechtslenker. Grinser

Teilenummer: 191 611 019

mfg Basti


"12 Stunden am tag beschäftige ich mich mit meinem Auto, die restlichen 12 Stunden denke ich darüber nach. "

Ayeton Senna
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Mi Feb 01, 2006 10:53 pm Antworten mit Zitat
Rucksack-G40Offline
Anmeldung: 01.01.2006
Beiträge: 546
Wohnort: Wetzlar
Meister
Meister




@PoloG Very Happy So, und jetzt nochmal ich ,diesmal zum Thema
Bremsen Very Happy

Hast Du auch schon ein G 40 Bremspedal ? Grinser

MfG Kai
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Feb 02, 2006 11:32 am Antworten mit Zitat
Poloman82Offline
Anmeldung: 08.12.2004
Alter: 34
Beiträge: 1229
Wohnort: Langenberg
König
König




braucht mann nicht zwingend. kann man auch bohren.

mfg basti


"12 Stunden am tag beschäftige ich mich mit meinem Auto, die restlichen 12 Stunden denke ich darüber nach. "

Ayeton Senna
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Mi Feb 08, 2006 7:03 pm Antworten mit Zitat
PoloGOffline
Anmeldung: 07.12.2003
Beiträge: 650
Meister
Meister




Hab noch eine Pedalerie vom 75PS Polo,müsste ja passen,oder?Die vom 45PS kann man nicht einfach so weiter verwenden?
Mein Bremskraftverstärker hat die folgende Teilenummer:

867 612 105A

Also keine 107A am Ende.Weiß jemand,ob ich den trotzdem verwenden kann?


Gruß Basti
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mi Feb 08, 2006 8:39 pm Antworten mit Zitat
Poloman82Offline
Anmeldung: 08.12.2004
Alter: 34
Beiträge: 1229
Wohnort: Langenberg
König
König




Ähm, sorry. Schämen

Das hatte ich vergessen, ruf doch mal kurz bei volkswagen durch. 0800-volkswagen da stimmt was mit den nummern bei denen im rechner nicht. ich meine es waren 5en statt 7benen. aber frag vorsichtshalber nochmal. ist ja kostenlos.

mfg basti


"12 Stunden am tag beschäftige ich mich mit meinem Auto, die restlichen 12 Stunden denke ich darüber nach. "

Ayeton Senna
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Mi Feb 08, 2006 11:35 pm Antworten mit Zitat
Rucksack-G40Offline
Anmeldung: 01.01.2006
Beiträge: 546
Wohnort: Wetzlar
Meister
Meister




BKV bei MKB: MN , 1W , 3F , PY = 867 612 107 A (7"- 187 mm)
Rest : 867 612 107 (7"- 204 mm) unterscheiden sich nur durch die Außenmaße und den Hersteller ATE bzw DBA.
Quelle: VAG - ETKA Stand 4/99
Pedalerie ist die selbe , mußt halt entweder das Bremspedal tauschen oder neu bohren.
Und die Niederhaltehilfe der Kupplung nicht vergessen, ist bequemer.

MfG Kai
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Feb 09, 2006 10:47 am Antworten mit Zitat
Poloman82Offline
Anmeldung: 08.12.2004
Alter: 34
Beiträge: 1229
Wohnort: Langenberg
König
König




Aber wieso hat er dann das problem mit der 5? Wenn ich mich nämlich zurück erinnere hatte ich das gleiche problem als ich beim tüv wa. da die nummer nicht passte. damals wurde das über die volkswagen hotline geklärt. ist halt aber auch schon wieder was her.

mfg basti


"12 Stunden am tag beschäftige ich mich mit meinem Auto, die restlichen 12 Stunden denke ich darüber nach. "

Ayeton Senna
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Do Feb 09, 2006 8:30 pm Antworten mit Zitat
PoloGOffline
Anmeldung: 07.12.2003
Beiträge: 650
Meister
Meister




Pedalerie ist die selbe , mußt halt entweder das Bremspedal tauschen oder neu bohren.

Und die Niederhaltehilfe der Kupplung nicht vergessen, ist bequemer.


Was ist mit neu bohren gemeint?Wie/wo genau??
Niederhaltehilfe ist die Feder?Gehts auch ohne??

Bremskraftverstärker mit der Endnummer 105A dürfte laut VW für den G40 sein.Weiß es jemand 1000% ?


Gruß Basti
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Feb 09, 2006 9:50 pm Antworten mit Zitat
Rucksack-G40Offline
Anmeldung: 01.01.2006
Beiträge: 546
Wohnort: Wetzlar
Meister
Meister




@Polomann82
867 612 105 ist die Kombination aus Hauptbremszylinder 191 611 019 und BKV 867 612 107 A und der zugehörigen Dichtung *211 611 243 die als fertige Einheit in Neuwagen verbaut wurde .

@ PoloG
Mit dem bohren kann Dir der Polomann bestimmt sagen wo genau , von ihm war die Idee, ich hab immer komplett selbst geschlachtet.
Schämen Ich hab aber auch noch nicht verglichen, immer komplette Pedalerie getauscht-Rest= Schrottcontainer Schämen
Niederhaltehilfe find ich schon bequem-meine G40 Kupplung geht leichter als die von einem normalen Polo.
Kostet übrigens nicht die Welt , ist bei jedem Passat 35i oder Golf 2 eingebaut , also nix G40-spezielles.

MfG Kai
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Feb 09, 2006 10:37 pm Antworten mit Zitat
PoloGOffline
Anmeldung: 07.12.2003
Beiträge: 650
Meister
Meister




@ Rucksack-G40

Hast Du vielleicht ne Teilenummer von der Niederhaltehilfe?

867 612 105 ist die Kombination aus Hauptbremszylinder 191 611 019 und BKV 867 612 107 A

Bei mir steht aber 105A,müsste für nen G40 sein,oder?


Gruß Basti
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Feb 09, 2006 11:20 pm Antworten mit Zitat
Rucksack-G40Offline
Anmeldung: 01.01.2006
Beiträge: 546
Wohnort: Wetzlar
Meister
Meister




Sorry,Ja... hab den Buchstaben nur vergessen Schämen
Niederhalter bestehend aus:
191 721 421 , Führung an Pedal
191 721 422 ,Führung an Lagerwelle
191 721 427 ,Feder
191 721 429 ,Lagerwelle
191 721 430 ,Lagerbuchse zw. Führung und Welle
211 837 659 ,U-Scheibe
N 900 649 01 ,Sicherungsscheibe

Aber versuchs doch mal auf dem Schrott.

MfG Kai
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Feb 09, 2006 11:23 pm Antworten mit Zitat
PoloGOffline
Anmeldung: 07.12.2003
Beiträge: 650
Meister
Meister




Wow,Respekt (wegen den Teilenummern) Smile
Hast Du nen ETKA zu Hause? Very Happy
Hast vielleicht mal nen Foto von dem Teil?


Gruß Basti
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Feb 09, 2006 11:44 pm Antworten mit Zitat
Rucksack-G40Offline
Anmeldung: 01.01.2006
Beiträge: 546
Wohnort: Wetzlar
Meister
Meister




Ich hab so´n komplettes Ding hier rumliegen ,das kann ich Dir zur Not in ein Päckchen stecken und zuschicken , das fahr ich schon seit ´98 im Handschuhfach spazieren. Augen rollen Schämen
Aber mal abwarten was Du noch so brauchst Grinser (hab da noch ein futschneues G 40 Bremspedal da liegen-noch mit Zettel dran).
ETKA-...türlich-türlich Achtung!
Rechts ETKA - Links Inet
Ist nur leider noch von ´99 - aber immer noch besser als jeden Tag zum VAG-mann fahren und dann doch nichts kaufen. Grinser

MfG Kai
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Feb 09, 2006 11:50 pm Antworten mit Zitat
Alex@G40Offline
Anmeldung: 20.11.2004
Alter: 32
Beiträge: 264
Wohnort: Bremen
Experte
Experte




Gibts nen G40 als Rechtslenker=? Noch mehr geschockt Grinser


Die Leistung,die man nicht sieht, bricht dem Gegner das Genick.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Feb 09, 2006 11:56 pm Antworten mit Zitat
Rucksack-G40Offline
Anmeldung: 01.01.2006
Beiträge: 546
Wohnort: Wetzlar
Meister
Meister




Klar doch !
Such doch mal hier im Forum unter Ich glaub "Dies & Das "-da war mal ein Link zu einem British G 40-Club-"God Shave The Queen "-oder wie die da sagen.

MfG Kai

Hier isses : www.polog40.co.uk/polorr.htm
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Fr Feb 10, 2006 11:53 am Antworten mit Zitat
Poloman82Offline
Anmeldung: 08.12.2004
Alter: 34
Beiträge: 1229
Wohnort: Langenberg
König
König




Hi,

joa, wo bohren. ich habe das bremspedal bei mir so angehalten das es mit den anderen pedalen auf einer höhe steht, angezeichnet, und gebohrt. Das wars auch schon.

mfg Basti


"12 Stunden am tag beschäftige ich mich mit meinem Auto, die restlichen 12 Stunden denke ich darüber nach. "

Ayeton Senna
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Sa Feb 11, 2006 5:13 pm Antworten mit Zitat
PoloGOffline
Anmeldung: 07.12.2003
Beiträge: 650
Meister
Meister




So,habe jetzt nochmal geschaut.
Mein 45PS Winterpolo hat folgende Nummer auf dem Bremskraftverstärker stehen: 867 612 105A

Dann habe ich noch einen Bremskraftverstärker hier liegen,der laut Vorbesitzer für den G40 sein soll mit folgender Nummer:
867 612 105

Wer kann mich diesbezüglich mal aufklären,verstehe momentan nur noch Bahnhof Irritiert Frage?


Gruß Basti
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa Feb 11, 2006 7:50 pm Antworten mit Zitat
Rucksack-G40Offline
Anmeldung: 01.01.2006
Beiträge: 546
Wohnort: Wetzlar
Meister
Meister




Die Nummer 867 612 105 gibts nicht in der ETKA.
Aber ich denke mal die sind eh gleich , nur der Außendurchmesser ist verschieden und der Hersteller.
Weil 7" sind sie beide das sind 17.78 cm und das Gehäuse ist einmal 20,4 und einmal 17,8 cm groß.
Am anderen Bremspedal kanns nicht liegen weil dieses für G 40 und Diesel ist , aber bei der BKV´s der 3F-motor dabei steht.

MfG Kai
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa Feb 11, 2006 8:00 pm Antworten mit Zitat
Jensg40Offline
Anmeldung: 28.04.2004
Alter: 35
Beiträge: 1077
Wohnort: Siegen
Baron
Baron




Hi!

So die 867 612 105 Tandem-Hauptbremszylinder entfält!

Als Ersatz verwenden!

191 611 019 Tandem-Hauptbremszylinder
867 612 107 A Bremskraftverstärker

Die Dichtung entfällt auch von 211 611 243 in 357 611 243!

So steht es im Etka! Blinzeln

Gruß Jens


SI-kommen Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

Bremskraftverstärker in allen 86c Modellen gleich??
  >> Foren-Übersicht -> Technik
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 2  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Lenkung + Spurstangen G40 -> 45PS ... Polo-Basti Technik 1 Di Okt 21, 2014 12:42 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Radlager Spiel einstellen / Alle Radl... Lars G Technik 9 Mo Apr 28, 2014 10:34 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kraftstoffdruckregler vom 2er G40 und... Polo32fgt Motoren 2 Di Apr 09, 2013 6:41 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Anlasser von G40 und kleinen Motoren ... Lars G Motoren 5 Mi Sep 19, 2012 1:02 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Antriebswellen G40 2f gleich wie beim... PoloG4086c Technik 4 Mo Aug 06, 2012 10:30 am Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife