Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das ich für verschiedene Foren noch Moderatoren suche?  
 
>> Foren-Übersicht -> ... mit der Polizei -> Problem
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

Problem
BeitragVerfasst am: Sa Jan 21, 2006 1:20 am Antworten mit Zitat
Alex@G40Offline
Anmeldung: 20.11.2004
Alter: 32
Beiträge: 264
Wohnort: Bremen
Experte
Experte




War gerade mit meinem G unterwegs und da haben mich die netten grünen Herren angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Folge:

-Lenkrad nicht okay, da ABE vorhanden aber er meinte muss speziel auf das Fahrzeug eingetragen werden


-Remusauspuff nur Teilgutachten (mein Fehler Traurig )

Er meinte nur ich bekomme dann Post vom Landkreis.


Kann ich die Sache mit dem Lenkrad anfechten, hab ja ne ABE.

Was erwartet mich wegen dem Auspuff?


MfG Alex


Die Leistung,die man nicht sieht, bricht dem Gegner das Genick.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa Jan 21, 2006 11:39 am Antworten mit Zitat
GpfirsichOffline
Anmeldung: 17.12.2003
Alter: 36
Beiträge: 3239
Wohnort: Neu-Isenburg
Moderator
Moderator




ABE gilt nur wenn das Fahrzeug das org. Fahrwerk drinn hat und die org. Rad Reifern Kombi.
Sobald Du eins von den beiden Sachen veränderst musst Du zum Tüv und das Lenkrad seperat auf die Veränderungen abnehmen lassen!!


Hubraum ist nur durch noch mehr Ladedruck zu ersetzen!! Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Sa Jan 21, 2006 12:13 pm Antworten mit Zitat
Alex@G40Offline
Anmeldung: 20.11.2004
Alter: 32
Beiträge: 264
Wohnort: Bremen
Experte
Experte




Fahrwerk ist Serie und die Reifen waren Winterreifen, also 165er 13 Zoll!


Die Leistung,die man nicht sieht, bricht dem Gegner das Genick.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa Jan 21, 2006 12:23 pm Antworten mit Zitat
GpfirsichOffline
Anmeldung: 17.12.2003
Alter: 36
Beiträge: 3239
Wohnort: Neu-Isenburg
Moderator
Moderator




Hast Du andere Felgen im Schein eingetragen??


Hubraum ist nur durch noch mehr Ladedruck zu ersetzen!! Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Sa Jan 21, 2006 12:59 pm Antworten mit Zitat
pg40Offline
Anmeldung: 26.10.2004
Beiträge: 520
Meister
Meister




bist du in der probezeit ?


Gute Fahrer haben die Fliegenreste auf den Seitenscheiben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa Jan 21, 2006 1:30 pm Antworten mit Zitat
Alex@G40Offline
Anmeldung: 20.11.2004
Alter: 32
Beiträge: 264
Wohnort: Bremen
Experte
Experte




Hab jetzt Stahlfelgen drauf, da Wintereifen, im Fahrzeugschein hab ich noch 14er Borbets eingetragen.

Und ja ich bin noch in verlängerter Probezeit.


Die Leistung,die man nicht sieht, bricht dem Gegner das Genick.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa Jan 21, 2006 3:04 pm Antworten mit Zitat
GpfirsichOffline
Anmeldung: 17.12.2003
Alter: 36
Beiträge: 3239
Wohnort: Neu-Isenburg
Moderator
Moderator




Da Du noch andere Felgen eingetragen hast wirste um eine Eintragung bzw. Tüvfahrt net rum kommen.
Und wenn DU schon Post bekomst werden es bestimmt Punkte sein, und das ist scheisse in der Probezeit. Aber hattest anscheinend schon ne Nachschulung so wie du geschrieben hast!!! Traurig


Hubraum ist nur durch noch mehr Ladedruck zu ersetzen!! Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Sa Jan 21, 2006 3:40 pm Antworten mit Zitat
Alex@G40Offline
Anmeldung: 20.11.2004
Alter: 32
Beiträge: 264
Wohnort: Bremen
Experte
Experte




Wenn die Reifen Serie sind, warum soll ich sie eintragen lassen mit dem Lenkrad=?

Eintragen mit den 14er Reifen is klar aber warum mit den Serien Teilen?

Hoffe mal der Mist wird nicht so teuer und eine erneute Nachschulung bleibt mir erspart, war echt teuer und lanweilig.


Die Leistung,die man nicht sieht, bricht dem Gegner das Genick.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa Jan 21, 2006 5:38 pm Antworten mit Zitat
GpfirsichOffline
Anmeldung: 17.12.2003
Alter: 36
Beiträge: 3239
Wohnort: Neu-Isenburg
Moderator
Moderator




Da die 14 Zoll nicht mehr Serien Felgen sind und somit auch keien Serien Reifen mehr drauf sind, und ab da an musst du das Lenkrad in Verbindung mit den Felgen eintragen lassen.

Und es ist egal ob du da Serien Reifen gefahren bist, die anderen Felgen sind eingetragen also muss auch das Lenkrad dann eingetragen sein.

Kann man 2 mal ne Nachschulung machen, ich glaube net, ich glaube dann ist der Lappen weg!!!! Irritiert


Hubraum ist nur durch noch mehr Ladedruck zu ersetzen!! Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: So Jan 22, 2006 9:38 am Antworten mit Zitat
VW4ever_deOffline
Anmeldung: 10.12.2003
Alter: 37
Beiträge: 4928
Wohnort: Berlin
Moderator
Moderator




vom prinzip her richtig das das lenkrad eingetragen sein muss i.v.m. anderen felgen, aber du kannst auch die 14 zoll teile rausstreichen lassen!
dafür reicht normal ein mängelschein...
da man für nen aupuff nich tunbedingt punkte verteilt für fehlende rad/reifen lenkrad kombis schon würde ich das ganze afechten und meinem anwalt übergeben!

aupuff eintragen ist ja kein problem und felgen raussteichen auch nicht...


mfg Andreas


~~ VW4ever.de - Air & Cool(ed) Blog ~~
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

BeitragVerfasst am: So Jan 22, 2006 11:16 am Antworten mit Zitat
Manu34Offline
Anmeldung: 20.08.2004
Alter: 34
Beiträge: 1271
Wohnort: Siegen
König
König




Hi!

Also, wenn du noch in der Probezeit bist, könntest du ein Problem bekommen.

Wahrscheinlich dein Fall:

Beim zweiten Mal (wieder ein A-Verstoß oder zwei B-Verstöße):
Die Behörde empfiehlt die Teilnahme an einer verkehrspsychologischen Beratung.
Die (freiwillige) Teilnahme bringt 2 Punkte Rabatt.

Beim nächsten mal:

Beim dritten Mal (ein A-Verstoß oder zwei B-Verstöße):
Die Fahrerlaubnis wird entzogen, eine Neuerteilung ist frühestens nach drei Monaten möglich.
Eine MPU droht, aber diese ist spätestens dann fällig, wenn nach der Neuerteilung ein neuer A-Verstoß begangen wird.


A-Verstöße:

A-Verstöße sind:
Unfallflucht, Nötigung, Vorfahrtsverletzung mit Gefährdung eines anderen, verbotenes Rechtsüberholen außerhalb geschlossener Ortschaften, Überschreiten der zulässigen Höchstgeschwindigkeit um mehr als 20 km/h, zu schnelles Fahren bei Unübersichtlichkeit, an Kreuzungen und Einmündungen oder bei schlechten Sicht- oder Wetterverhältnissen, zu dichtes Auffahren, "Geisterfahren" auf Autobahn oder Kraftfahrstraße, Rotlichtmißachtung, Fahren unter Alkoholeinfluß, Überholen im Überholverbot.

B-Verstöße:
B-Verstöße sind:
Unbefugte Benutzung eines Kraftfahrzeugs, Telefonieren mit dem Handy ohne Freisprecheinrichtung, Gefährdung oder Behinderung von Fußgängern oder Radfahrern beim Abbiegen, Gefährdung oder Behinderung von Personen in Haltestellen öffentlicher Verkehrsmittel, Kennzeichenmißbrauch, ungenügendes Absichern eines liegengebliebenen Fahrzeuges mit Gefährdung anderer, verbotenes Parken auf Autobahnen und Kraftfahrstraßen, Termin zur Hauptuntersuchung oder Abgasuntersuchung um mehr als 8 Monate überziehen, mit abgefahrenen Reifen fahren, Gefährdung oder Behinderung von Schulkindern an einem haltenden Schulbus


Gruss Manuel


Wohldem, der noch ein ORIGINAL hat!

www.Baupirat.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: So Jan 22, 2006 11:55 am Antworten mit Zitat
Alex@G40Offline
Anmeldung: 20.11.2004
Alter: 32
Beiträge: 264
Wohnort: Bremen
Experte
Experte




@PoloTurbo


Soll ich dann zum TÜV undmir die Felgen ausm Brief streichen lassen?
Soll ich dann das Lenkrad trotzdem auf die 13er eintragen?

Den Auspuff eintragen okay aber wenn ich das anfechte, sind die doch im Recht, weil der Auspuff doch nicht eingetragen war?

Was genau soll ich denn anfechten lassen?


Ist die Sache bei mir eigentlich A oder B ?

MfG Alex


Die Leistung,die man nicht sieht, bricht dem Gegner das Genick.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Jan 22, 2006 12:25 pm Antworten mit Zitat
Jensg40Offline
Anmeldung: 28.04.2004
Alter: 36
Beiträge: 1077
Wohnort: Siegen
Baron
Baron




@Manu22

Warst du im ersten Leben mal Polizist??

Ich werde den Text mal raus kopieren und als Wichtig oben posten! Dann kann man sich das immer durchlesen!

Dann weiß man schon mal was auf einen zu kommen kann! Blinzeln

Gruß Jens


SI-kommen Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: So Jan 22, 2006 2:12 pm Antworten mit Zitat
Manu34Offline
Anmeldung: 20.08.2004
Alter: 34
Beiträge: 1271
Wohnort: Siegen
König
König




hehe, ne jens aber ich wollte das mal machen,bin aber leider nur Kfz Mechaniker geworden...


Den Text hatte ich auch nur kopiert! Wollte dem Alex weiterhelfen. Ich hatte ja selber 4 Jahre Probezeit und wollte das auch mal genauer wissen.



Gruss Manuel


Wohldem, der noch ein ORIGINAL hat!

www.Baupirat.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: So Jan 22, 2006 2:20 pm Antworten mit Zitat
Alex@G40Offline
Anmeldung: 20.11.2004
Alter: 32
Beiträge: 264
Wohnort: Bremen
Experte
Experte




Vielen Dank an alle, für die schnelle Hilfe.
Werde dann morgen mal zum TÜV fahren und euch dann weiter berichten, vielleicht schaffs ich ja um die Punkte herumzukommen.



MfG Alex


Die Leistung,die man nicht sieht, bricht dem Gegner das Genick.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Jan 22, 2006 9:06 pm Antworten mit Zitat
Alex@G40Offline
Anmeldung: 20.11.2004
Alter: 32
Beiträge: 264
Wohnort: Bremen
Experte
Experte




Habe gerade mit meiner Anwältin telefoniert und die hat mir gesagt, dass die Punkte wahrscheinlich eh auf das Konto meiner Mutter gehen, da sie die Hatlterin ist und und Versicherung auch auf ihren Namen läuft.


Die Leistung,die man nicht sieht, bricht dem Gegner das Genick.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Jan 22, 2006 10:57 pm Antworten mit Zitat
Jensg40Offline
Anmeldung: 28.04.2004
Alter: 36
Beiträge: 1077
Wohnort: Siegen
Baron
Baron




Da du aber gefahren bist! Wirst du die Punkte wenn es welche gibt auch kriegen!
´

Weil du hättest das Auto vor der fahrt überprüfen müssen! Ob alles ok ist! Hört sich blöd an! Ist aber so!

Wenn es ganz schlimm läuft könnt ihr auch beide Punkte bekommen! Aber das glaub ich in diesem Fall nicht!

Verbessert mich wenn was nicht stimmt!

Gruß Jens


SI-kommen Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Fr März 24, 2006 10:45 am Antworten mit Zitat
Dennis G40Offline
Anmeldung: 01.09.2005
Alter: 35
Beiträge: 148
Wohnort: Ziethen
Junior
Junior




Hi!
ich kann zwar zur thematik nicht viel erzählen, da ich mich damit auch nicht so 100%ig auskenne, nur zu der nachschulung kann ich was erzählen!
Also ich bin ca 3 monate nach erhalt des Führerscheins mit abzüglich toleranz mit 26Km/h geblitzt worden, gab natürlich Punkte und nach 8 mon habe ich dann endlich den bescheid bekommen das ich an einer nachschulung teilnehmen darf/soll!
dann nach etwas längerer zeit habe ich am abend ein langsamfahrendes Fahrzeug (Golf 3 Variant mit HL kennzeichen, war im Kreis RZ unterwegs) überholt, da er auf ner landstrasse mit 80 Km/h langtuckerte, war mit meinem kumpel mit seinem auto unterwegs.
naja, erstmal passierte nichts, dann kam ne ortschaft, mit 70Km/h durchgefahren, dann kam ein waldstück mit 70Km/h, da bin ich dann mit 140 Km/h durch, der Golf folgt mir, dachte mir aber nichts dabei, ich war der meinung das das welche waren, die es nicht auf sich sitzen lassen wollten von einem alten polo überholt zu werden! naja, dann irgendwann kam ne kreuzung und sie waren hinter mir, bin dann links abgebogen und wollte kurz darauf wieder rechts abbiegen, als ich langsamer wurde um rechts abzubiegen, sah ich das der golf zum überholen ansetzte, schaute noch kurz nach links und sah im golf eine kelle! bin dann trotzdem rechts abgebogen und erstmal aufs gas! der golf gebremst und am zurückfahren! da die strecke aber total scheiße war, entschloss ich mich dann doch anzuhalten! na gut dachte ich, das wars dann mit dem führerschein!
dann kam die große ansprache von dem netten herren in grün!
"sie haben glück das der tacho des golf´s nicht geeicht war (ich weiß ja nicht ob 140Km/h in einer 70Km/h zone ausreicht auch bei nicht geeichtem tacho), und das die kelle in dem golf nicht beleuchtet war! naja, durfte dann erstmal weiterfahren, habe dann nur nach ein paar tagen post bekommen wegen überholen im überholverbot! habe dann noch die teilnahme an einem punkteabbauseminar bekommen, was ich aber nicht angetreten bin! letztendlich bin ich jetzt aus der probezeit raus!
also zwei schwere "verbrechen" kann man schon mitmachen, dann sollte man aber vorsichtig sein!
Mfg
Dennis


Jage nichts, was du nicht töten kannst!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Fr März 24, 2006 8:43 pm Antworten mit Zitat
Alex@G40Offline
Anmeldung: 20.11.2004
Alter: 32
Beiträge: 264
Wohnort: Bremen
Experte
Experte




Ist jetzt bestimmt schon gut einen Monat her, dass die mich kontrolliert haben und ich dann ein paar Tage später die Papiere zum vo, TÜV direkt zur Polizei gebaracht hab.

Die Papiere haben mich in Sachen Lenkrad/Reifen entlastet und halt dass ich den ET jetzt eingertragen hab.

Der Grüne da aufm Amt, hat sich bei mir erkundigt, ob ich noch wüsste wer genau mich kontrolliert hat, denn der Kollege würde sich dann bei mir melden, konnte den Vogel halt halbwegs beschreiben aber halt nicht genau. Bis jetzt ist nicht gekommen aber die 8 Monate Wartezeit von meinem Vorredner machen mich da noch ein wenig misstrauisch.


Die Leistung,die man nicht sieht, bricht dem Gegner das Genick.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

Problem
  >> Foren-Übersicht -> ... mit der Polizei
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 1  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge steuerzeiten, kleines problem Inter Motoren 12 So Nov 30, 2014 4:08 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge problem mit öl oder doch 'normal' hypertoxic Motoren 30 Sa Apr 13, 2013 7:56 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge problem wiechers domstrebe vorne g40-brinki Technik 1 Sa März 02, 2013 11:34 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge G60 Problem. HILFE!!!! PoloundT3bus Tobbe Motoren 6 Do Dez 06, 2012 7:15 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Problem Ausrücklager mit Sinter Wuppertaler Technik 9 Do Sep 27, 2012 1:02 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife