Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das dieses Forum mehr als 3.000 Mitglieder hat?  
 
>> Foren-Übersicht -> G-Lader -> G60 Laderbogen im 2f
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

G60 Laderbogen im 2f
BeitragVerfasst am: Mi Feb 18, 2015 8:38 pm Antworten mit Zitat
The DeeOffline
Anmeldung: 15.06.2008
Alter: 33
Beiträge: 181
Wohnort: Leinach
Junior
Junior




Hi Leute,

Habe endlich nach 4 Jahren wieder mal meinen Polo angemeldet und bin froh das er endlich wieder schnurren darf.

Da ich zusätzlich noch ein paar Veränderungen machen will am Ladeluftsystem ( optimieren ) 😁 fällt mir der G60 auslass besonders ins Auge.
Aktuell ist der berühmte G40 Auslass verbaut.
Nun meine Frage. Passt der G60 Laderbogen in den Motorraum ?
Es ist ein Fächerkrümmer verbaut. Ich will mir nicht extra einen kaufen und dann feststellen das es nicht passt 😭

Als Alternative steht der RS auslass zur Verfügung.

Danke für eure Hilfe


Man nehme einen Polo, dass ganze bestückt mit einem G und fertig ist ne menge Spaß Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Do Feb 19, 2015 11:42 pm Antworten mit Zitat
G40TerracottaOffline
Anmeldung: 12.02.2008
Alter: 36
Beiträge: 982
Baron
Baron




Hi,

ich habe zwar auch den G40 Auslassbogen am G60, aber es würde auch der G60 Bogen passen. Ich wüsste nicht wieso es nicht passen sollte. Der Bogen macht halt nen starken knick unter den Lader. Die werden aber auch gut gehandelt... Daher war es für mich uninteressant. Wie ist denn die Ansaugung vom Lader bei dir aufgebaut?

Gruss
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Fr Feb 20, 2015 8:44 am Antworten mit Zitat
InterOffline
Anmeldung: 09.07.2012
Alter: 45
Beiträge: 372
Wohnort: Garbsen
Profi
Profi




Wenn der G60 Bogen auf einen G40 Lader soll, wird es auf jeden Fall ziemlich eng zum Fächerkrümmer werden.
Es kommt auch darauf an, welches Laderrad verbaut ist und was für Riemen benutzt werden, da es ja davon abhängig ist wie weit der Lader nach dem Spannen nach vorne kommt.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Fr Feb 20, 2015 1:32 pm Antworten mit Zitat
The DeeOffline
Anmeldung: 15.06.2008
Alter: 33
Beiträge: 181
Wohnort: Leinach
Junior
Junior




Es ist ein G60 Laderbogen verbaut 😁
Aktuell nutze ich den G40 Abgang. In dem habe ich mittig ein Loch reingebohrt und so am Lader festgeschraubt.
Da ich über all 60mm Rohre habe bis auf der Abgang sehe ich im Druckaufbau eine Verengung und der Lader muss sich quälen.
Habe alleine durch eine große Drosselklappe inklusive Bearbeitung und. Durch die bearbeitete 3f ansaugbrücke 0,2 bar mehr ladedruck.
Mir geht es aber in erster Linie um einen besseren Druckaufbau bzw. Ansprechverhalten.


Man nehme einen Polo, dass ganze bestückt mit einem G und fertig ist ne menge Spaß Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: So März 01, 2015 5:09 pm Antworten mit Zitat
GpfirsichOffline
Anmeldung: 17.12.2003
Alter: 36
Beiträge: 3239
Wohnort: Neu-Isenburg
Moderator
Moderator




The Dee hat folgendes geschrieben:

Aktuell nutze ich den G40 Abgang. In dem habe ich mittig ein Loch reingebohrt und so am Lader festgeschraubt.


So habe ich es auch !!


Hubraum ist nur durch noch mehr Ladedruck zu ersetzen!! Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

G60 Laderbogen im 2f
  >> Foren-Übersicht -> G-Lader
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 1  

  
  

Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife