Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das die G-Laderseite.de eine Datenbank mit einer Größe von etwa 150 MByte hat und aus über 3.500.000 Datensätzen besteht?  
 
>> Foren-Übersicht -> G-Lader -> schlagartiger Ölverbrauch
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

schlagartiger Ölverbrauch
BeitragVerfasst am: So Mai 22, 2005 10:17 pm Antworten mit Zitat
Pet3rchenOffline
Anmeldung: 22.05.2005
Alter: 36
Beiträge: 16
Wohnort: Lübeck
Neuling
Neuling




Hallo,

habe da folgendes Problem, ich hab mir einen G40 zum Ausschlachten gekauft, wollte den in meinen Polo Gt einbauen, nun habe ich nochmal eine Testfahrt gemacht, bei ca. Tempo 180 hatte ich einen großen Leistungsverlust, und eine blaue Wolke hinterm Auto. Resultat: Motorhaube auf, ganzer Motorraum voller Öl, haben dann den Glader ausgebaut und schon festgestellt das der LLK mit ÖL vollgelaufen ist, beim weiteren zerlegen des Gladers ( ist mein erster Lader) kommt auch da das ganze Öl zum vorschein. Nun habe ich schon einiges nachgelesen, bin aber immernoch nicht ganz schlüssig, ob es an den WDR liegt. optisch läßt sich da für mein ungeübtes Auge auch leider nicht viel feststellen. Aber wodran sollte es sonst liegen? auf den WDR steht BAUM drauf, habe gelesen das diese nicht so gut sein sollen, die Hauptwelle hat auch schon diese Einlaufspuren ( http://www.g-lader.info/hauptwelle5.jpg ) , muss diese nun auch erneuert werden? Oder könnte vielleicht auch noch mehr defekt sein, als nur der Lader?
Axo, der Lader ist laut Vorbesitzer RS bearbeitet, hatte aber nur 0,6bar was aber an der scharfen nocke liegen soll. So langsam glaube ich das ich einen Fehlkauf getätigt habe.

Vielen Dank im vorraus für eure Bemühungen!!!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: So Mai 22, 2005 11:50 pm Antworten mit Zitat
rain_air_g40Offline
Anmeldung: 17.01.2005
Alter: 34
Beiträge: 304
Wohnort: Österreich/Eferding
Profi
Profi




sind sicher die wdrs.
die baum kannst vergessen, ist schrott
denke nicht, dass du eine neue hauptwelle brauchst, achte einfach beim einbau der ringe, sie neben den einlaufringen anzusetzten (wenn möglich)
wenn er dann trocken ist, passts..

am besten du überholst den lader mal komplett, dann bist du auf der sicheren seite.
nicht vergessen, den llk und alle leitungen innen zu waschen


give me a >G<
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: So Mai 22, 2005 11:55 pm Antworten mit Zitat
Pet3rchenOffline
Anmeldung: 22.05.2005
Alter: 36
Beiträge: 16
Wohnort: Lübeck
Neuling
Neuling




danek für die antwort, kann mir leider auch nich erklären warum denn der ganze motorraum voller öl ist, das hätte doch alles im Ladeluftsystem bleiben müssen oder?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: So Mai 22, 2005 11:57 pm Antworten mit Zitat
rain_air_g40Offline
Anmeldung: 17.01.2005
Alter: 34
Beiträge: 304
Wohnort: Österreich/Eferding
Profi
Profi




ja, eigentlich schon, außer dein llk hat ein loch und rotzt dir das öl raus.
am besten mach ne motorwäsche und dann schau mal, wo genau das öl herkommt


give me a >G<
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

schlagartiger Ölverbrauch
  >> Foren-Übersicht -> G-Lader
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 1  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge ölverbrauch nur auf autobahn POLOATZE Motoren 10 So Apr 26, 2009 8:07 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ölverbrauch ( Verbrennt es ) und komi... the_white_wolf Motoren 1 Mi Dez 06, 2006 12:01 am Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Extemer Ölverbrauch bei Leistungsabruf G60 Cabrio G-Lader 5 Fr Jun 24, 2005 5:08 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Keine Leistung, hoher Ölverbrauch nac... chris23 G-Lader 8 Mo Jun 20, 2005 9:27 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife