Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das das "G" in der Bezeichnung von G-Lader von der Kontur der Gehäusehälften und des Verdrängers kommt?  
 
>> Foren-Übersicht -> Technik -> Girling 38 + Umbaufragen nochmal....;-) Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

Girling 38 + Umbaufragen nochmal....;-)
BeitragVerfasst am: Sa Nov 09, 2013 1:22 pm Antworten mit Zitat
dansonOffline
Anmeldung: 27.01.2005
Alter: 38
Beiträge: 286
Wohnort: Ludwigsburg
Experte
Experte




Hallo, ich weiss zum Umbau HA auf Scheibenbremse am 86C gibt's schon einiges, bin seit Stunden dabei, irgendwelche Puzzlestücke zusammenzutragen.
Trotzdem nochmal zur Girling 38 + Umbau ein paar Fragen:

1.
Also es gibt ja SÄttel für mit und für ohne ABS- was ist da der Unterschied ?

2.
Es gibt Sättel, die haben für die Seilzugaufnahme ein Auge im Guss, wo die Salzmann-Hülsen reinpassen, und es gibt welche, die haben einen Blechhalter mit Loch- richtig ?

3.
Beim 3er Golf GTI z.B. weiss ich, dass die Seilzugaufnahme unten ist und der Hydraulikanschluss oben- wurde da mit einem und dem selben Sattel beim Einbau zwischen rechts und links variiert oder sind das wieder andere Sättel?

4.
Wieviel verschiedenen Varianten gibt es denn nu, und welche nehme ich am besten, wenn ich die originalen Polseile (mit Salzmann-Hülsen) verwenden will ?

5.
Seilzugabgang mit Hülse zwangsläufig oben, anderenfalls Kollision mit der Achse ?!? Also Hydraulikanschluss unten ?!? Am besten, man lässt sich eine Bremsleitung auf Länge machen (bis zum originalen Halter auf der Achse, wo es auf den originalen Schlauch geht) und biegt sie dann hin, oder ? Hat das jmd. so gemacht und kann mir die richtige Länge sagen ?

Danke Euch schonmal !!


Alle machen Nordic-Walking -
ich G-he lieber !!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa Nov 09, 2013 8:22 pm Antworten mit Zitat
dansonOffline
Anmeldung: 27.01.2005
Alter: 38
Beiträge: 286
Wohnort: Ludwigsburg
Experte
Experte




Hätte die Bremsleitung jetzt mal so verlegt, oder sollte man die besser oben rum verlegen ?



Alle machen Nordic-Walking -
ich G-he lieber !!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa Nov 09, 2013 8:23 pm Antworten mit Zitat
InterOffline
Anmeldung: 09.07.2012
Alter: 45
Beiträge: 372
Wohnort: Garbsen
Profi
Profi




Ich habe bei mir hinten die 36er Sättel vom Golf 2 16V drin. Bei denen muß der Bremsschlauch von unten und das Handbremsseil von oben kommen, sonst bekommt man die Bremse nicht entlüftet. Viele bauen die verkehrt rum ein, damit die Seile mit den Salzmannhülsen passen und müssen dann zum Entlüften die Sättel abschrauben. Ich habe mir meine Handbremsseile selbst angefertigt, aber mir leider nicht die Maße aufgeschrieben . Augen rollen




Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Nov 10, 2013 12:44 pm Antworten mit Zitat
Polo32fgtOffline
Anmeldung: 08.05.2011
Alter: 37
Beiträge: 1050
Wohnort: Horst
Moderator
Moderator




Ich hab die Sättel vom Scirocco 16V verbaut an der HA. Bei mir laufen die Bremsschläuche oben längs und die Handbremsseile mit Salzmannhülsen unten.


www.ebisautos.de

KFZ-Techniker Meister 2015

Mein Turboumbau http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=22533


Zischen und Pfeifen muß das Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: So Nov 10, 2013 1:05 pm Antworten mit Zitat
dansonOffline
Anmeldung: 27.01.2005
Alter: 38
Beiträge: 286
Wohnort: Ludwigsburg
Experte
Experte




Kannst du davon vielleicht mal ein Bild machen ? Das würde mich sehr interessieren, wie die Variante mit den Salzmannhülsen unten aussieht !
Hatte das auch erst vor, aber passt einfach nicht, die Hülse kollidiert mit dem Achskörper/Stoßdämpferaufnahme.
Das ist mitunter der Grund, warum mich die unterschiedlichen Sattelvarianten interessieren.


Alle machen Nordic-Walking -
ich G-he lieber !!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Nov 10, 2013 2:46 pm Antworten mit Zitat
InterOffline
Anmeldung: 09.07.2012
Alter: 45
Beiträge: 372
Wohnort: Garbsen
Profi
Profi




Polo32fgt hat folgendes geschrieben:
Ich hab die Sättel vom Scirocco 16V verbaut an der HA. Bei mir laufen die Bremsschläuche oben längs und die Handbremsseile mit Salzmannhülsen unten.


Das sind die gleichen wie vom Golf 2. Und deshalb gehören die eigentlich andersrum eingebaut.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Nov 10, 2013 2:51 pm Antworten mit Zitat
InterOffline
Anmeldung: 09.07.2012
Alter: 45
Beiträge: 372
Wohnort: Garbsen
Profi
Profi




danson hat folgendes geschrieben:
Kannst du davon vielleicht mal ein Bild machen ? Das würde mich sehr interessieren, wie die Variante mit den Salzmannhülsen unten aussieht !
Hatte das auch erst vor, aber passt einfach nicht, die Hülse kollidiert mit dem Achskörper/Stoßdämpferaufnahme.
Das ist mitunter der Grund, warum mich die unterschiedlichen Sattelvarianten interessieren.


Es gibt doch genug Bilder davon bei Google:


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Nov 10, 2013 3:06 pm Antworten mit Zitat
InterOffline
Anmeldung: 09.07.2012
Alter: 45
Beiträge: 372
Wohnort: Garbsen
Profi
Profi




Hier noch ein Bild, wo die Salzmannhülsen oben verwendet wurden:

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Nov 10, 2013 4:06 pm Antworten mit Zitat
Polo32fgtOffline
Anmeldung: 08.05.2011
Alter: 37
Beiträge: 1050
Wohnort: Horst
Moderator
Moderator




Ja, was soll ich da noch ein Bild posten Grinser
Wir lernen daraus: Viele Wege führen nach Rom!

Wichtig ist dabei immer wieder das die Verkehrssicherheit gegeben sein muß, bevor man die Fahrt zum TÜV beginnt. Blinzeln


www.ebisautos.de

KFZ-Techniker Meister 2015

Mein Turboumbau http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=22533


Zischen und Pfeifen muß das Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: So Nov 10, 2013 6:51 pm Antworten mit Zitat
dansonOffline
Anmeldung: 27.01.2005
Alter: 38
Beiträge: 286
Wohnort: Ludwigsburg
Experte
Experte




Cool, vielen Dank ! Soo sieht das also aus... wie gesagt, bei meinen Sätteln nicht möglich, die umzudrehen, da die Hülsen dann nicht draufgehen.

Noch was anderes: Es scheint wohl auch unterschiedliche Staubschutzbleche zu geben. Die, die bei den Bildern oben zu sehen sind, haben ihren Falz zur Scheibe hin, meine jedoch haben ihn von der Scheibe weg. Lassen sich auch gar nicht anders montieren, weil sie so eine Sicke um die Bohrungen haben, die an der Achsstummel-Platte aufliegt, würde man sie andersrum draufzusetzen versuchen.

Ist das jemand bekannt, oder stell ich mich hier dumm an ?


Alle machen Nordic-Walking -
ich G-he lieber !!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Nov 10, 2013 7:09 pm Antworten mit Zitat
Polo32fgtOffline
Anmeldung: 08.05.2011
Alter: 37
Beiträge: 1050
Wohnort: Horst
Moderator
Moderator




Die umgelegte Kante muß aufjedenfall nach außen.


www.ebisautos.de

KFZ-Techniker Meister 2015

Mein Turboumbau http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=22533


Zischen und Pfeifen muß das Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: So Nov 10, 2013 7:22 pm Antworten mit Zitat
dansonOffline
Anmeldung: 27.01.2005
Alter: 38
Beiträge: 286
Wohnort: Ludwigsburg
Experte
Experte




Schau dir mal oben die Bilder von inter an, bei dem schaut die umgelegte Kante auch von der Scheibe weg...


Alle machen Nordic-Walking -
ich G-he lieber !!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Nov 10, 2013 10:37 pm Antworten mit Zitat
Polo32fgtOffline
Anmeldung: 08.05.2011
Alter: 37
Beiträge: 1050
Wohnort: Horst
Moderator
Moderator




Bei dem unteren Bild wiederum nicht.
Mmh geht dann wohl beides, wobei es nach außen mehr Sinn macht, weil die Bremsscheibe mehr geschützt wird.


www.ebisautos.de

KFZ-Techniker Meister 2015

Mein Turboumbau http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=22533


Zischen und Pfeifen muß das Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Mo Nov 11, 2013 1:33 pm Antworten mit Zitat
dansonOffline
Anmeldung: 27.01.2005
Alter: 38
Beiträge: 286
Wohnort: Ludwigsburg
Experte
Experte




Ich hab hier mal Screenshots ausm ETKA gemacht.
Oben: Scheibe hinten Golf 2 bis 93
Unten: Scheibe hinten Golf 2 ab 93





Man sieht, dass die Staubschutzbleche so motiert sind wie bei inter und mir, also mit der umgelegten Kante nach innen. Dann ist das entweder ein Fehler in der Abbildung oder die gehören tatsächlich so hin Blinzeln


Alle machen Nordic-Walking -
ich G-he lieber !!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mo Nov 11, 2013 2:08 pm Antworten mit Zitat
InterOffline
Anmeldung: 09.07.2012
Alter: 45
Beiträge: 372
Wohnort: Garbsen
Profi
Profi




Ich sehe da jetzt nicht so das Problem. Ich denke mal, daß die ältere Version nach innen und die neuere nach außen gefalzt ist. Allzu wichtig sind die Dinger eh nicht.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mo Nov 11, 2013 7:41 pm Antworten mit Zitat
StummelOffline
Anmeldung: 07.07.2006
Alter: 32
Beiträge: 2227
General
General




zum thema was mit girling 38 machen... innen schrott damit außer festgammeln können die nix. Wenn dann die neueren lucas 38 vom g3 mit blech halter...


staubschutzblech passt andersrum wenn mans auf der richtigen seite verbaut. Ebenso ists mit dem Sattel der bremszug gehört nach unten und zur verkehrssicherheit braucht man bei der verzwirbelten bremsschlauch/bremsrohr konstruktion wohl nix sagen


ob mit abs oder ohne stört nicht... glaub die mit abs haben ne 18mm bohrung am achszapfen wo der geber rein soll wenn kein abs vorhanden bleibt die halt offen... gleiches gilt auch für die Scheiben.


Lucas/Girling 38 sättel gehen immer mit handbremseil nach unten und ca 2,5-3cm langer hülse fürs seil. Das hab ich mittlerweile an x polos so verbaut und da gabs noch bei keinem nen Problem (abgesehn von den sich ewig lösenden Bremssattelträgerschrauben...)


Real Power can't be given,it must be taken!!
Rocco3 2.0tfsi+DSG
86c16v 105kw
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mo Nov 11, 2013 8:19 pm Antworten mit Zitat
InterOffline
Anmeldung: 09.07.2012
Alter: 45
Beiträge: 372
Wohnort: Garbsen
Profi
Profi




Stummel hat folgendes geschrieben:



Ebenso ists mit dem Sattel der bremszug gehört nach unten


Das stimmt so nicht. Es kommt immer darauf an um welchen Sattel es sich handelt. Beim Golf 2 + Scirocco 2 (36er) gehört auf jeden Fall das Handbremsseil nach oben und der Bremsschlauch muß von unten kommen (wie auf den Bildern von meiner Bremse). Bei den 38ern vom Golf 3 müßte es zumindest bei den meisten genau andersherum sein. Die Einbaulage kann man aber eigentlich ganz gut an der Position des Entlüftungsventils erkennen.
Macht man das falsch, gibt´s Probleme beim Entlüften und das kommt oft vor, wie man in den Polo Foren mehrfach lesen kann. Diejenigen müssen dann zum Entlüften den Sattel demontieren um die gesamte Luft herauszubekommen.

Stummel hat folgendes geschrieben:
(abgesehn von den sich ewig lösenden Bremssattelträgerschrauben...)


Da gehört ja eigentlich auch Schraubensicherung auf die Schrauben.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Di Nov 12, 2013 7:22 pm Antworten mit Zitat
StummelOffline
Anmeldung: 07.07.2006
Alter: 32
Beiträge: 2227
General
General




gehört eben nicht... das sind rippschrauben und in keiner vw doku steht was von schraubensicherung. Die kleinen vom sattel zum träger sind eh einweg und haben sicherung ab werk drauf...


zur sattelausrichtung: ging um 38er Girling die gibts nur in einer Version= Seil nach unten. Die uralten 36 braucht keiner mehr da die dinger mehr kosten wie neue unvergammelte leichtere Alusättel vom G4

Grinser


Real Power can't be given,it must be taken!!
Rocco3 2.0tfsi+DSG
86c16v 105kw
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Di Nov 12, 2013 7:52 pm Antworten mit Zitat
InterOffline
Anmeldung: 09.07.2012
Alter: 45
Beiträge: 372
Wohnort: Garbsen
Profi
Profi




Wenn die Schrauben sich immer wieder lösen, würde ich da trotzdem Schraubensicherung drauf machen, egal ob VW das angibt oder nicht.
Ich bin mit den 36er Bremssätteln ganz zufrieden. Allerdings waren meine beim Einbau auch nagelneu.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Nov 14, 2013 5:45 pm Antworten mit Zitat
dansonOffline
Anmeldung: 27.01.2005
Alter: 38
Beiträge: 286
Wohnort: Ludwigsburg
Experte
Experte




Sehr interessant...

Weiß jmd von Euch das Anzugsmoment für die Imbusschrauben, mit denen der Träger an die Achszapfenplatte geschraubt wird ?

Ok, hab mal nachgeschaut, M10x1,25 als 10.9er geht bis 70 Nm !
Die "Einwegschraube" mit Schraubensicherung ist M8 10.9, geht also bis 34 Nm


Alle machen Nordic-Walking -
ich G-he lieber !!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

Girling 38 + Umbaufragen nochmal....;-)
  >> Foren-Übersicht -> Technik
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 2  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge bremsenumbau girling 60 und girling 38 *PoloG60* Technik 15 Do März 15, 2012 6:18 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Girling 36 Polobernd Technik 5 Fr Dez 17, 2010 8:59 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Girling 38 rd-biker Technik 3 Fr Jul 30, 2010 10:58 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Girling 54 (256mm) Alternative sturm20 Technik 1 Fr Mai 07, 2010 10:13 am Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Teilenummer von der 38`Girling... sturm20 Technik 2 Do Apr 08, 2010 3:21 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife