Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das das "G" in der Bezeichnung von G-Lader von der Kontur der Gehäusehälften und des Verdrängers kommt?  
 
>> Foren-Übersicht -> Technik -> Reifen schleifen im Kotflügel oder am Fahrwerk
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

Reifen schleifen im Kotflügel oder am Fahrwerk
BeitragVerfasst am: Sa Jun 08, 2013 2:48 am Antworten mit Zitat
Bremer84Offline
Anmeldung: 05.01.2010
Alter: 33
Beiträge: 67
Wohnort: Bremen
Junior
Junior




Moin Leute,

Hab da mal ein paar Fragen...

Alle möglichen Polofahrer fahren 15 manchmal sogar 16 Zoll felgen, wie funzt das?
Hab mir ein neues Gewindefahrwerk zugelegt und die Reifen haben am Fahrwerk innen geschliffen, habe dann 10er Distanzscheiben dazwischen gesteckt und nun schleift es am Kotflügel, ne nummer kleiner würde wieder innen schleifen.
Fahre 14 Zoll Audi 80 B4 Felgen (6j ET 45) mit 185/50 er Bereifung.

Die Felgen sind mit nem 80/60 Fahrwerk eingetragen...
Dort haben Sie innen nicht geschliffen, ist ja auch ein anderes Durchmesser des Dämpfers oder der Feder...

Was kann ich da tun? Bördeln und ziehen? Wollte eigentliche nicht soviel an der Karosse ändern...

Hab bei eBay GFK Kotflügel gefunden, die 2,5 cm breitere Radläufe habe. Wäre auch ne Wahl, komplett austauschen...

Oder was ich schon gesehen habe, Radläufe von nem Golf 1 anschweißen...

Andere Felgen würden es doch bestimmt auch schon beheben, OZ Superturismo in 14 zoll die haben nur ne Et von 35.

Grüße aus dem Bremen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa Jun 08, 2013 9:11 am Antworten mit Zitat
G40er in SpeeOffline
Anmeldung: 29.05.2013
Beiträge: 33
Wohnort: Thüringen
Neuling
Neuling




Kommt drauf an wo's schleift. Direkt Kotflügel bzw. Radlauf also mehr außen oder ob es innen am Radkasten anstößt und oder schleift. Mit dem Ziehen kommt man schon ein gutes Stück raus und man brauch nicht viel ändern. bei Golf1 Radläufen kannst scho mal einrechnen entlacken, schweißen, ggf. spachteln und die ganze Neulackprozedur.

Könnte auch an der Tieferlegung bzw. dem Federweg liegen aber da warte lieber bis jemand mit einem höhrem Erfahrungsfundus schreibt.

Grüße


Servolenkung! ServOlenkung!! ...Watt soll ich 'n damit!? Muggis brauchste! Dann kannste des Ding a fahrn!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa Jun 08, 2013 10:29 am Antworten mit Zitat
hypertoxicOffline
Anmeldung: 13.05.2006
Alter: 37
Beiträge: 367
Wohnort: meerbusch
Moderator
Moderator




hab auch 15" drunter mit gewindefahrwerk. wollte bördeln aber der vorgänger hat ne etwas andere art benutzt gehabt, somit kam dann die flex zum einsatz... die originalen plaste verbreiterungen wurden auch entsprechen gekürzt...

liebe grüße

frank


my g40 babe
http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=24591
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Sa Jun 08, 2013 11:50 am Antworten mit Zitat
InterOffline
Anmeldung: 09.07.2012
Alter: 45
Beiträge: 372
Wohnort: Garbsen
Profi
Profi




Bördeln sollte da vollkommen ausreichen. Ich fahre 7x15 ET 25 und es ist bei mir auch nur gebördelt.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa Jun 08, 2013 12:07 pm Antworten mit Zitat
hypertoxicOffline
Anmeldung: 13.05.2006
Alter: 37
Beiträge: 367
Wohnort: meerbusch
Moderator
Moderator




Was für nen gewindefahrwerk hast denn verbaut dass du distanz brauchst?

Liebe grüße

frank


my g40 babe
http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=24591
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: So Jun 09, 2013 12:21 am Antworten mit Zitat
Bremer84Offline
Anmeldung: 05.01.2010
Alter: 33
Beiträge: 67
Wohnort: Bremen
Junior
Junior




Huhu Leute,

mal wieder zu später Stunde.

Hab ein TA Technix Gewinde verbaut. Bin damit eigentlich zufrieden, Härte ist ok und So Tief ist es auch nicht ist so eingetragen worden.

Denke einfach das die ET einfach dumm ist.
Werde mir wohl ne andere Felge besorgen.

Bei ner ET25 sitzt die Felge nicht so weit innen am Fahrwerk.

Schleifen tut es mit Spurplatten am äußeren oberen Rand, hat sich selbst schon ein wenig gezogen...

lieben gruß
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Jun 09, 2013 2:13 am Antworten mit Zitat
InterOffline
Anmeldung: 09.07.2012
Alter: 45
Beiträge: 372
Wohnort: Garbsen
Profi
Profi




Mit den Spurplatten hast du ja jetzt schon eine kleinere ET. Bei 10er Platten bist du jetzt bei 35 und es schleift am Radlauf. Wenn du dir jetzt andere Felgen mit ET 25 holst, hast du ja nichts gewonnen, denn dann schleift es ja noch mehr.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Jun 09, 2013 4:04 pm Antworten mit Zitat
Bremer84Offline
Anmeldung: 05.01.2010
Alter: 33
Beiträge: 67
Wohnort: Bremen
Junior
Junior




hmm das stimmt nun auch wieder...

werde dann wohl Bördeln und ziehen.

Bin ich denn der einzige mit dem Problem?

Lieben gruß
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Jun 09, 2013 4:26 pm Antworten mit Zitat
TurbokowskyOffline
Anmeldung: 04.09.2012
Beiträge: 20
Wohnort: 41352 Korschenbroich
Neuling
Neuling




Hatte das Problem mit meinen 8x15 auch, allerdings bei ner deutlich dezenteren Tieferlegung, Radhäuser gutes Stück gezogen und dann vor allem die Radhausschalen noch ordentlich bearbeitet und seitdem Ruhe Blinzeln
Ich musste allerdings auch hinten ein wenig ziehen, da hatte ich vom Kurven Fahren auch Schleifspuren am Reifen und im Radhaus, wenn auch deutlich weniger als vorne Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Di Sep 23, 2014 3:04 pm Antworten mit Zitat
McFlyOffline
Anmeldung: 09.05.2007
Alter: 50
Beiträge: 45
Wohnort: Solnhofen
Junior
Junior




Hallo,
bei 6x14 mit jetzt (spurplatten) et35 reicht bördeln völlig. Sonst ist er viel zu tief oder für die Tiefe das Fahrwerk zu weich. Fahre 6x14 ET30 mit B&B 80mm Fahrwerk von 1990 ist nur leicht gebördelt. Da streift nix.
Gruß Christian
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mi Sep 24, 2014 9:25 am Antworten mit Zitat
G40TerracottaOffline
Anmeldung: 12.02.2008
Alter: 35
Beiträge: 982
Baron
Baron




Leichenschänder Grinser
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

Reifen schleifen im Kotflügel oder am Fahrwerk
  >> Foren-Übersicht -> Technik
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 1  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge SM SORG Fahrwerk mit Federn-Bezeichnu... greyavant Technik 0 Mo Mai 16, 2016 3:00 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Das leidige Thema, Pleuelschrauben, o... Patrick B. Motoren 7 Sa Dez 05, 2015 10:58 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Reifen frage g40 195/45 14 Honester Technik 4 So Jul 05, 2015 7:23 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welcher Tuner oder Fachbetrieb ? Jetta Strada G60 ... zu Tunern 4 Sa Nov 30, 2013 8:25 am Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge wer arbeitet bei einer KFZ Werkstatt ... simsone2 Dies und das 2 So Aug 04, 2013 1:00 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife