Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das die G-Laderseite.de insg. aus 516 PHP- und 512 HTML-Seiten besteht?  
 
>> Foren-Übersicht -> ... zum TÜV -> damals und heute
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

damals und heute
BeitragVerfasst am: Mi März 20, 2013 11:25 pm Antworten mit Zitat
hypertoxicOffline
Anmeldung: 13.05.2006
Alter: 37
Beiträge: 367
Wohnort: meerbusch
Moderator
Moderator




hi,

bin seit goud 7 jahren der abstinenz wieder im besitz eines g40....

mir fiel auf dass viele sehr namenhafte tuner entweder gar nicht mehr oder nicht mehr im bereich g40 tätig sind...

aber mir eigentlich egal, hab nen unfallfreien g40 gekauft mir motor vor 30tkm überholt und lader vo 10tkm und macht so weit nen gouden eindruck. mit dabei sind viele ientragungnen wie die bastuck gruppe a, nen 65mm laderrad mit 8° frühzündung und 100kw (sorgMS), nen offener luftfilterpilz und so weiter....

bekäme man so was heut überhaupt noch eingetragen? meine jetzt wegen geändertem abgasverhalten und (vielleicht) verschärfter normen?

dass man ne bstuck ned mehr wirklich eingetragen bekommt is klar, weil gibt ja keine neuen mehr im bezahlbaren preisrahmen und die gebrauchten sind halt goud eingefahren, daher glücklich über die eintragung. bei stangeräusch steht allerdings 83P, kommt mir schon lauter vor..... fahre die tage eh zum tüv wegen neuem fahrwerk und felgne und so und würde das dann direkt mit ändern lassen, oder is das nicht so einfach möglich auf grund irgendwelcher gesetze oder richtlinien?
aus erfahrung würde ich behaupten die anlage bringt es auf locker über 80dB, wenn man rechtes pedal betätigt wird es gefühlt exponential lauter Very Happy
können die ritter der moderne auf ihren grün silbernen pferden dies anfechten? schon oft gesehen dass die so mobie db-meßgeräte dabei haben und viele junge beamte total geil auf so kandidaten sind... Blinzeln

habe mit meinen ganzen polos schon viele erfahrungen gemacht und selbst mit nem gemachten 45ps mit dem schnell fahren oder laut sein vom auspuff her nicht mög´lich ist, wird man überdurchschnittlich häufig angehalten (zumindest damals, bin zwar älter aber se für die grünen immmer noch zu jung aus....), auf welche eintragung ist besonders zu achten?

aheb schonmal ne mängelkarte wegen scheibenfolie bekommen (hatte abg dabei aber "ohne originale unterschrift und stempel wertlos....), und möchte jetzt einfach auf nummer sicher gehen.... Blinzeln

kann man sich domstreben eintragen lassen, auch wenn die eigentlich eintragungsfrei sind?

liebe grüße,

frank

PS: denke nen einser polo mit tuning von damals bekäme man sogar mit h-kennzeichen zugelassen (zumindest bei meinem tüvler), aber was is mit den neueren so bj '92, da gibt doch bestimmt noch verschärfte regelungen, oder? frage nur aus interesse, weil hab sogar noch 175/50/13 drauf *lol* kommen aber eh runter.... weiß nur bei nem alten polo bekäme ich das durch (viellelicht mit neuen reifen) wenn die felgen zeitgenössig sind, aber wie is das wenn man jetzt nen jungfräulichen ungetunten polo umbaut wie damals? bekommt man da noch ne plakette mit 80 tier und 8X13er felgen drauf?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Do März 21, 2013 12:30 am Antworten mit Zitat
Polo32fgtOffline
Anmeldung: 08.05.2011
Alter: 37
Beiträge: 1050
Wohnort: Horst
Moderator
Moderator




OHA, so viele fragen Grinser

Ich fang mal mit ein paar details an.

Offener filter und sportauspuff(egal ob ESD mit ABE oder Gruppe A komplett) eigentlich nur noch mit geprüfter Geräuschmessungsfahrt.

Motortunning nur noch beim Tuner mit deren Gutachten und viel Kleingeld möglich.

Paragraph 21 Abnahme sehr sehr schwierig bis unmöglich.

175/50 13 reifen auf 7-8x13 nicht mehr ein tragbar, da Gutachten zurückgezogen.


Das sind natürlich alles Angaben ohne Gewähr, und vom Prüfer abhängig.


www.ebisautos.de

KFZ-Techniker Meister 2015

Mein Turboumbau http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=22533


Zischen und Pfeifen muß das Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Do März 21, 2013 11:06 am Antworten mit Zitat
hypertoxicOffline
Anmeldung: 13.05.2006
Alter: 37
Beiträge: 367
Wohnort: meerbusch
Moderator
Moderator




hab ja bei mir die ganzen sachen eingetragen (175/50/13 fliegen aber raus). hat so was ne art "bestandschutz" oder kann jeder von der rennleitung das anfechten?

hattet ihr schonmal probleme damit? weil liest i letzter zeit immer mehr von geräuschmessungen durch polizei (vor allem am ring) und so...

würde am liebsten dass der tüv direkt den wert im schein hochsetzt damit das passt, aber glaube so ne eintragung mit geräuschmessfahrt is nicht grad günstig, oder? und was gibt es da für erlaubte werte?

liebe grüße

frank
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Do März 21, 2013 12:29 pm Antworten mit Zitat
Polo32fgtOffline
Anmeldung: 08.05.2011
Alter: 37
Beiträge: 1050
Wohnort: Horst
Moderator
Moderator




Bestandsschutz gibt es natürlich/gottseidank, aber was die Polizeistreife die dich anhält daraus macht ist eine andere Sache.

Wenn z.B. deine 8x13 Felge mit Reifen hinten 2cm über den Radlauf rausragt, kann der Beamte sagen das ist Gefährdung der Fußgänger, wegen Steinschlag. Obwohl es eingetragen ist, bedeutet Weiterfahrt untersagt!

Und da gibt´s noch andere Beispiele, ich sag nur Grauzone.

Es kommt immer auf den Beamten an der dich anhält, auf den Prüfer der das eingetragen hat und deinen Anwalt. Grinser


www.ebisautos.de

KFZ-Techniker Meister 2015

Mein Turboumbau http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=22533


Zischen und Pfeifen muß das Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Do März 21, 2013 12:54 pm Antworten mit Zitat
hypertoxicOffline
Anmeldung: 13.05.2006
Alter: 37
Beiträge: 367
Wohnort: meerbusch
Moderator
Moderator




jo, das hab ich auch schon im polizei-bereich gelesen....

deswegen versuche ich mich ja irgendwie abzusichern, und nen auspuff wird halt mit der zeit lauter....

und meiner is schon sehr gut eingefahren Blinzeln

aber wäre es dem tüv-prüfer zu laut hätte er es bei der hu bemängelt, oder?

hab schon (leider) sehr viel erfahrungen gemacht mit der rennleitung und manche von den jungen sternchenjägern kann man selbst als 'alter sack' im polo dann kaum noch friedlich stimmen...

aber wenn die was finden wollen tun die das eh, egal ob richtig oder falsch... aber bin ja rechtschutzversichert.... Blinzeln

aber wenn man schon im vorfeld ärger vermeiden kann wäre auch ned verkehrt....

bissl ot: gibts heute eigentlich ncoh geile auspuffanlagen? so mit klang aber trotzdem zugelassen? also mit sound und gleichzeitig staudruckreduzierung damit der ladedruck nicht zu exorbitant wird?

dass die bei ner begründeten verkehrsgefährdung das auto 'stillegen' oder es ne mängelkarte gibt sehe ich ja ein, wäre denn nen nach ermessenssache des polizisten zu lauter auspuff ein grund die weiterfahrt zu unterbinden oder gibts nur ne mängelkarte dann?
bin nämlich auf das fahrzeug angewiesen...

liebe grüße

frank
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Do März 21, 2013 10:28 pm Antworten mit Zitat
Polo32fgtOffline
Anmeldung: 08.05.2011
Alter: 37
Beiträge: 1050
Wohnort: Horst
Moderator
Moderator




Ich fahr selber bastuck und muss sagen, das es schon eine der besten, jedoch auch teuersten Anlagen ist. Als ESD würde ich auf FMS oder remus verweisen.

Das mit der Lautstärke bzw. Lauten genehmigten Anlagen ist ein interessantes Thema. Es gab da auch eine Änderung im Bußgeld/Ordnungswidrigkeitenverfahren Blinzeln


www.ebisautos.de

KFZ-Techniker Meister 2015

Mein Turboumbau http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=22533


Zischen und Pfeifen muß das Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Do März 21, 2013 10:32 pm Antworten mit Zitat
Polo32fgtOffline
Anmeldung: 08.05.2011
Alter: 37
Beiträge: 1050
Wohnort: Horst
Moderator
Moderator




Ich fahr selber bastuck und muss sagen, das es schon eine der besten, jedoch auch teuersten Anlagen ist. Als ESD würde ich auf FMS oder remus verweisen.

Das mit der Lautstärke bzw. Lauten genehmigten Anlagen ist ein interessantes Thema. Es gab da auch eine Änderung im Bußgeld/Ordnungswidrigkeitenverfahren Blinzeln


www.ebisautos.de

KFZ-Techniker Meister 2015

Mein Turboumbau http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=22533


Zischen und Pfeifen muß das Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Do März 21, 2013 11:19 pm Antworten mit Zitat
hypertoxicOffline
Anmeldung: 13.05.2006
Alter: 37
Beiträge: 367
Wohnort: meerbusch
Moderator
Moderator




Polo32fgt hat folgendes geschrieben:
Ich fahr selber bastuck und muss sagen, das es schon eine der besten, jedoch auch teuersten Anlagen ist. Als ESD würde ich auf FMS oder remus verweisen.

Das mit der Lautstärke bzw. Lauten genehmigten Anlagen ist ein interessantes Thema. Es gab da auch eine Änderung im Bußgeld/Ordnungswidrigkeitenverfahren Blinzeln


will auch von mir aus ned wechseln, fand es geil das gerät zu starten und erstmal 'nen feuchtes höschen' zu bekommen Cool

mache mir halt nur gedanken wegen der reputation in der nachbarschaft wenn ich morgens um halb sechs zur arbeit fahre und auch wegen den sheriffs, weil die in manchen gebieten scheinbar eh was gegen mich haben, ich aber die gebiete nicht meiden kann... Noch mehr geschockt

naja, werde es mal austesten Blinzeln

hatte zu anfangs gedacht gedacht es läge am luftfilterpilz (is eingetragen aber will ich umbauen auf matte wegen dem lader), doch haube auf oder zu ändert kaum was... bringt da wohl ne dämmatte in der haube was oder liegt das echt nur am goud eingefahrten auspuff (klingt einfach geil, zu geil)

habe hier meinen parkplatz leider direkt unter dem schlafzimmerfenster der nachbarn und will mir das ned verscherzen, weil die nehmen auch immer meine pakete an 1A

hab den zwar teils wegen der eingetragenen bastuck gekauft, aber irgendwie war die in meinen erinnerungen leiser gewesen... morgen mal schauen ob dicht ist, vielleicht kommts ja auch daher oder so....

liebe grüße,

frank

ps: weiss jemand wie sich das verhält mit dem eintragen eintragungsfreier sachen wie domstrbene etc? machen tüv-prüfer so was oder lehnen die das ab weil die es nicht verbuchen können?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Do März 21, 2013 11:22 pm Antworten mit Zitat
Polo32fgtOffline
Anmeldung: 08.05.2011
Alter: 37
Beiträge: 1050
Wohnort: Horst
Moderator
Moderator




Einzelabnahme, da es kein wirkliches Gutachten gibt.
Wenn geschraubt machen es einige Prüfer auch günstiger Blinzeln


www.ebisautos.de

KFZ-Techniker Meister 2015

Mein Turboumbau http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=22533


Zischen und Pfeifen muß das Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Do März 21, 2013 11:30 pm Antworten mit Zitat
hypertoxicOffline
Anmeldung: 13.05.2006
Alter: 37
Beiträge: 367
Wohnort: meerbusch
Moderator
Moderator




Polo32fgt hat folgendes geschrieben:
Einzelabnahme, da es kein wirkliches Gutachten gibt.
Wenn geschraubt machen es einige Prüfer auch günstiger Blinzeln


klingt goud

habe von wiechers nen schrieben wo drin steht die dinger sind eintragungsfrei, aber wiechers empfiehlt die eintragung in die fahrzeugpapiere... geben sogar nen halben text vor, also sollte das ja möglich sein Lachen

kann mir schon ausmalen wie es sonst enden würde: mängelkarte wegen domstreben die eintragungsfrei sind (querlenkerstrebe finde sie nicht, müssten die ja dann für auf den boden gehen....

leieb grüße

frank
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

damals und heute
  >> Foren-Übersicht -> ... zum TÜV
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 1  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge heute alles voller öl im g40 lader K-Tec-Racing G-Lader 7 Fr Okt 01, 2010 1:33 am Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge War heute mal auf Topspeedkurs !! Vid... PoloundT3bus Tobbe Dies und das 19 Di März 24, 2009 8:59 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge py eintragen heute..... DasK ... zum TÜV 0 Mo Jan 26, 2009 9:47 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge heute beim G40 Bremsen umbau babyboy Technik 5 So Dez 21, 2008 12:42 am Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. SteffenG40 - bis heute kein Geld für ... Floppi-typ86 Dies und das 39 Mi Okt 15, 2008 7:27 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife