Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 Mehr Mods wie diesen gibts hier 
 
>> Foren-Übersicht -> Dies und das -> Polo G40 mit 240PS AME Racing Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

Polo G40 mit 240PS AME Racing
BeitragVerfasst am: Mo Jul 09, 2012 8:11 pm Antworten mit Zitat
FrankOffline
Anmeldung: 27.09.2008
Alter: 32
Beiträge: 138
Junior
Junior




Hallo, ich weiß nicht ob ich das glauben kann.

Aber hier der beweiß:

http://www.youtube.com/watch?v=KOdLNviYd2E&list=HL1341597403&feature=mh_lolz
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mo Jul 09, 2012 8:35 pm Antworten mit Zitat
InterOffline
Anmeldung: 09.07.2012
Alter: 45
Beiträge: 372
Wohnort: Garbsen
Profi
Profi




Mit einem G40 Lader geht das bestimmt nicht, selbst mit einem 60er Lader wäre das schon verdammt viel. Ich tippe mal eher darauf, daß da ein großer Turbolader drinsteckt. Aber wenn ich mir so die Lambda-Kurve angucke, würde ich sagen, daß der nicht besonders gut abgestimmt ist.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mo Jul 09, 2012 9:16 pm Antworten mit Zitat
FrankOffline
Anmeldung: 27.09.2008
Alter: 32
Beiträge: 138
Junior
Junior




Ne, es ist wirklich ein G40 Lader Verbaut.

Hier ein Bild:



Und hier die Daten:

Nun die Motordaten von Nils Polo 1,3L G40 mit E85 Digifant-Abstimmung, 480 ccm Düsen, passende Benzinpumpe, Krümmer und Kopf wurden von ZK-Rudi bearbeitet, Sonder Nockenwelle, Bearbeiteten G-Lader mit 60 mm Laderrad, H-Schaft-Pleuel, Spezialkolben für höhere Verdichtung und eine 55 mm Sportauspuff
anlage.... Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mo Jul 09, 2012 10:51 pm Antworten mit Zitat
Polo32fgtOffline
Anmeldung: 08.05.2011
Alter: 37
Beiträge: 1050
Wohnort: Horst
Moderator
Moderator




Wat 240 PS mit dem Serienkrümmer/Hosenrohr Noch mehr geschockt


www.ebisautos.de

KFZ-Techniker Meister 2015

Mein Turboumbau http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=22533


Zischen und Pfeifen muß das Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Mo Jul 09, 2012 11:31 pm Antworten mit Zitat
InterOffline
Anmeldung: 09.07.2012
Alter: 45
Beiträge: 372
Wohnort: Garbsen
Profi
Profi




Ich bezweifle die Messung. Ich kann mir nicht vorstellen, daß bei den verbauten Teilen eine Leistungssteigerung von rund 110% möglich ist.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Di Jul 10, 2012 11:01 pm Antworten mit Zitat
Lars GOffline
Anmeldung: 15.12.2003
Alter: 50
Beiträge: 3149
Wohnort: Köln/Bonn
General
General




Totaler quatsch. das geht niemals mit 40er Lader und originalkrümmer. vielleicht läuft ja aber auch der Riemen direkt auf der welle Blinzeln


______________________________________

4,2 kg pro PS, das G-eht vorwärts
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Mi Jul 11, 2012 6:55 am Antworten mit Zitat
poloschrauberOffline
Anmeldung: 06.12.2004
Alter: 37
Beiträge: 432
Wohnort: Gera
Profi
Profi




Nun die Motordaten von Nils Polo 1,3L G40 mit E85 Digifant-Abstimmung, 480 ccm Düsen, passende Benzinpumpe, Krümmer und Kopf wurden von ZK-Rudi bearbeitet, Sonder Nockenwelle, Bearbeiteten G-Lader mit 60 mm Laderrad, H-Schaft-Pleuel, Spezialkolben für höhere Verdichtung und eine 55 mm Sportauspuffanlage.... Smile

Das steht bei AME auf der Frazebook seite.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mi Jul 11, 2012 9:49 am Antworten mit Zitat
Polo32fgtOffline
Anmeldung: 08.05.2011
Alter: 37
Beiträge: 1050
Wohnort: Horst
Moderator
Moderator




Es ist schon nicht leicht mit einem 1,8l G60 auf richtige 240 PS zu kommen.
Aber mit einem 1,3l G40 ist das meiner Meinung nach Unmöglich, dann hat mein Turbo jetzt halt auch 300PS Grinser


www.ebisautos.de

KFZ-Techniker Meister 2015

Mein Turboumbau http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=22533


Zischen und Pfeifen muß das Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Mi Jul 11, 2012 8:56 pm Antworten mit Zitat
TurboboostOffline
Anmeldung: 11.01.2006
Alter: 29
Beiträge: 2937
General
General




wenn ich sehe was ich alles gemacht hab am motor um auf über 230ps zu kommen .hm. da bau ich lieber den rennturbo wieder runter und mach ein g40 drauf Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

240 Ps im G40....
BeitragVerfasst am: Sa Okt 06, 2012 7:44 pm Antworten mit Zitat
str-bln.deOffline
Anmeldung: 06.10.2012
Alter: 38
Beiträge: 33
Wohnort: Berlin
Neuling
Neuling




Nabend...

wieso sollte die Leistung den nicht möglich sein ???

Es paßt doch alles....
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Sa Okt 06, 2012 11:30 pm Antworten mit Zitat
hollepoloOffline
Anmeldung: 28.10.2011
Alter: 27
Beiträge: 175
Wohnort: kirschweiler
Junior
Junior




wir waren alle schon aufm prüfstand...und mir gehts das ständige gelaber mit den übertriebenen ps-zahlen echt aufn sack...
-

sorry nichts für ungut... Blinzeln


Wer später bremst,macht mehr kaputt!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

240 Ps G40....
BeitragVerfasst am: So Okt 07, 2012 5:11 am Antworten mit Zitat
str-bln.deOffline
Anmeldung: 06.10.2012
Alter: 38
Beiträge: 33
Wohnort: Berlin
Neuling
Neuling




Guten Morgen....

Oh ja das kenn ich...mitlerweile hat auch jeder 16v Turbo 750 Ps....

Aber der Polo ist kein F A K E !!!!!!

Und leider müßen wir auch immer wieder feststellen, das die meisten Leute irgendwas Googeln sich evtl. noch was bei ebay kaufen......und dann ????

Ehy, ich weiß ja auch nicht warum das nicht funktioniert, habt ihr ne Idee ?!?!?!

Wir machen seit Jahren ja auch nix anderes, außer 80% G40 und der Rest G60 oder 16V Turbo

Und wir sind nicht beim erstenmal auf die Leistung gekommen, und auch nicht beim zweiten oder dritten mal.

Die Bauphasen laufen mittlerweile seit 3 Jahren, und sind noch nicht am ende !!!

Zielsetzung beim G40 / G45 sind 260 - 270 PS natürlich als 1,3er 8V !!!!

Was auch machbar ist !!!

Ich persöhnlich finde es schade das jeder sagt geht nicht....Aber leider keiner nach belegbaren Fakten fragt !!!!

Aber wir können ja mal ein

GANZ GROBES RECHENBEISPIEL DURCHLAUFEN.....mit einer volumeneffizienz von 90%

Ein G40 Lader fördert pro Umdrehung

566ccm³ Luftmasse = 0,566 L

Übersetzung ( 58er Laderad ) = 2,22

Dichte der Luft bei 30 Grad = 1.1644 Kg / m³

Motordrehzahl 7700 1 / min

Laderdrehzahl ca 17000 1 / min
( je nach Riemenschlupf )

Volumenstrom =

Lader x Laderdrehzahl

= 9675204 cm³ / min


Luftmassenstrom =

Luftdichte x Volumenstrom

= ca. 680 kg / h

Mit E85 braucht man um einen Lamdawert von 0.95 zu erreichen

( Luftmassenstrom von 680 kg/h )

428 cc/min

Was auf eine Rechnerische Leistung von ca 320 ps kommt.

Da E85 aber leider nur einen Heizwert von etwa 22,7 MJ/L hat
( Super Benzin 32,5 )

Muß man leider 20 - 30 % abziehen.

Kommt eine Theoretische Leistung von

224 - 255 Ps raus, je nach Zustand des Motors und Riemenschlupf

Aber wie gesagt, dies ist nur ein GANZ GROBE und Kurze Fassung....

Ohne auf den Motor
( Kopf / Nockenwelle / Verdichtung / Kolben usw usw ) genauer ein zu gehen, das würde den Rahmen sprengen !!!!

Aber wer sich selber überzeugen will... Laden wir gerne auf eine Probefahrt nach Berlin ein Blinzeln)))

Mfg streetracer-berlin.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: So Okt 07, 2012 9:45 am Antworten mit Zitat
polog4everOffline
Anmeldung: 03.03.2006
Alter: 39
Beiträge: 284
Experte
Experte




Theorie und Praxis waren schon oft zwei grundlegend verschiedene Sachen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: So Okt 07, 2012 9:47 am Antworten mit Zitat
ReneOffline
Anmeldung: 11.04.2007
Alter: 40
Beiträge: 165
Wohnort: Österreich
Junior
Junior




Pfuhh....dann hab ich mein Geld wirklich zum Fenster rausgeworfen....
erreiche mit Kopf Bearbeitung, G60 und sehrt vielen Kleinigkeiten gerade mal die 190 Ps.... (abgestimmt auf dem Prüfstand!)

Was wär denn da bei mir am AME Prüfstand drinn

Grinser


.....Polo 2f G40 in Vorbereitung.....
http://www.youtube.com/watch?v=W3Yg8cF3NdE
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

240 Ps G40....
BeitragVerfasst am: So Okt 07, 2012 10:36 am Antworten mit Zitat
str-bln.deOffline
Anmeldung: 06.10.2012
Alter: 38
Beiträge: 33
Wohnort: Berlin
Neuling
Neuling




Hallo

@ polog4ever

Das stimmt nur teilweise. Anhand der Luftmasse kann man schon sehr gut errechnen was der Motor an Leistung abwirft.

Die Kunst ist es die Theorie in die Praxis um zu setzen, da scheitern die meisten drann. Oder geben zu schnell auf, weil es zu teuer wird.

@ Rene

Ich würde nicht sagen das du dein Geld zum Fenster rausgeworfen hast.Der G60 hat Luftmassenpotenzial für ca 300 Ps !!!

Das Gesamtkonzept muß aber stimmen, und das kostet halt RICHTIG Kohle !!!

AME Prüfstand ??? AME hat kein Prüfstand. Wir messen alle Fahrzeuge ausschließlich bei KKS. Wo schon sehr viele Autos aus der Scene gemessen und abgestimmt wurden.Und das ist kein Hinterhofprüfstand, siehe Link

http://www.kks-performance.com/index.php?article_id=3
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: So Okt 07, 2012 12:07 pm Antworten mit Zitat
hollepoloOffline
Anmeldung: 28.10.2011
Alter: 27
Beiträge: 175
Wohnort: kirschweiler
Junior
Junior




naja entweder hat kks es so richtig drauf und 98% der mitbewerber garnichts....
ooder dort läuft irgendwas falsch...
->andere möglichkeiten gibts halt nicht...

ich meine die holen mit annähernd gleicher hard und software...30-40% mehr leistung raus...das mit digifant usw..
da fragt man sich doch was die anderen so brutal falsch machen
Teufel
Frage? Frage?


Wer später bremst,macht mehr kaputt!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: So Okt 07, 2012 1:10 pm Antworten mit Zitat
silver_surferOffline
Anmeldung: 13.02.2011
Alter: 42
Beiträge: 21
Wohnort: Berlin
Neuling
Neuling




hollepolo hat folgendes geschrieben:
naja entweder hat kks es so richtig drauf und 98% der mitbewerber garnichts....
ooder dort läuft irgendwas falsch...
->andere möglichkeiten gibts halt nicht...

ich meine die holen mit annähernd gleicher hard und software...30-40% mehr leistung raus...das mit digifant usw..
da fragt man sich doch was die anderen so brutal falsch machen
Teufel
Frage? Frage?

Was hat denn KKS damit zu tun:?:
Die sind doch nur der Prüfstandsbetreiber. Blinzeln
Nils FZG ist von ihm selbst und AME umgebaut bzw abgestimmt worden.
Die gegebenen Daten lassen diese Leistung doch ohne weiteres zu?!
Verstehe die Skepsis gerade überhaupt nicht.
Wer Zweifel hat soll die Jungs besuchen und sich überzeugen ob das alles seine Richtigkeit hat, anstatt prophylaktisch alles auszuschließen.

Just My 2cents.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Okt 07, 2012 1:53 pm Antworten mit Zitat
f.town g40Offline
Anmeldung: 01.09.2004
Alter: 37
Beiträge: 617
Wohnort: Falkensee (bei Berlin)
Meister
Meister




Hallo,

ich lasse mich gern überzeugen von dem Polo und habe nach einer Mitfahrt gefragt. Jungs, ihr habt es angeboten und ich nehme gerne an. Blinzeln

Gruß Franz


!!!Hardcore for LIFE!!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: So Okt 07, 2012 1:56 pm Antworten mit Zitat
silver_surferOffline
Anmeldung: 13.02.2011
Alter: 42
Beiträge: 21
Wohnort: Berlin
Neuling
Neuling




f.town g40 hat folgendes geschrieben:
Hallo,

ich lasse mich gern überzeugen von dem Polo und habe nach einer Mitfahrt gefragt. Jungs, ihr habt es angeboten und ich nehme gerne an. Blinzeln

Gruß Franz


Super! Viel Spaß, ich hatte bereits das Vergnügen Grinser
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

mitfahrt im 240Ps G40
BeitragVerfasst am: So Okt 07, 2012 2:56 pm Antworten mit Zitat
str-bln.deOffline
Anmeldung: 06.10.2012
Alter: 38
Beiträge: 33
Wohnort: Berlin
Neuling
Neuling




@ f.town g40

Cool.....Dann lass uns mal schnellst möglich ein Termin machen, befor Winter E85 da ist....

Wir haben Momentan den Lader raus, neue Dichtleisten kommen nächste Woche.

Das sollte aber bis Mittwoch erledigt sein, ich würde sagen wir peilen mal nächstes Wochenende an.

Okay ???
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

Polo G40 mit 240PS AME Racing
  >> Foren-Übersicht -> Dies und das
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 5  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Original Radio im Polo G40 Manu33 Elektronik 4 Do Sep 07, 2017 8:37 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge VW Polo 2f Radlaufverbreiterung Manu33 Technik 1 Di Sep 05, 2017 6:59 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Polo G40 Manu33 Kurioses & Dubioses 0 Do Aug 24, 2017 10:49 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Manu's neuer Polo 2f G40 Manu33 Fahrzeug-Vorstellungen 30 Do Aug 24, 2017 10:27 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Polo 86c G40 ( 2er Polo ) mo1994 Dies und das 2 Mo Dez 05, 2016 6:22 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife