Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das es die G-Laderseite.de schon seit 1998 gibt?  
 
>> Foren-Übersicht -> Turbo -> Turbolader größen beratung....Zu blöd für die Suche?? Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

Turbolader größen beratung....Zu blöd für die Suche??
BeitragVerfasst am: So Apr 01, 2012 3:20 pm Antworten mit Zitat
kampfschüsselOffline
Anmeldung: 01.04.2012
Beiträge: 3
Forum-Tester
Forum-Tester




Moin,
hab da ein kleines Problem.
Ja endweder ich bin zu doof für die suche oder es gab noch nich son theard,was ich nich glauben kann.

So meine Frage is nu, gibt es eine Tabelle,bzw hat mal jemand eine erstellt.welche größen an lader für seine Leistungsstufe sowie hubraum geeignet sind??

Mir ist leider um die Ohren geflogen bzw wäre dazu gekommen da meiner zu klein war.(abgasseitig)
Habe ein 1,6 8V und soll min seine 250 ps bringen (alles andere is schon darauf ausgelegt,nur hab nich Turbogemetrie studiert Blinzeln und hatte mich bisher auch noch nich so mit befasst)

Wurde von einem Guten Freund auf diese seite verwiesen,da sich hier wohl leute doch sehr menschlich und fachlich verhalten.
So nun hoffe ich das ich hier was in erfahrungen bringen kann mit eurer hilfe.....danke
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Apr 01, 2012 3:30 pm Antworten mit Zitat
TurboStefanOffline
Anmeldung: 08.03.2007
Alter: 36
Beiträge: 1295
Wohnort: Lich / Hessen
König
König




hi,

k04-023 oder k04r


Ein Polo ist was ganz besonderes
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: So Apr 01, 2012 3:39 pm Antworten mit Zitat
kampfschüsselOffline
Anmeldung: 01.04.2012
Beiträge: 3
Forum-Tester
Forum-Tester




Ok...was bedeuten denn die Artikelnummer??
Hätte vielleicht noch dazu schrieben solln das einfach ein fast Hubraum gleichen Motor gesucht habe und dann den Lader genommen habe.
Deswegen die frage nach der Tabelle damit ich selber mal gucken kann..
Ähnlich Datenblatt des laders
Aber ne nummer is ja auch schon mal was wert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Apr 01, 2012 6:28 pm Antworten mit Zitat
TurboStefanOffline
Anmeldung: 08.03.2007
Alter: 36
Beiträge: 1295
Wohnort: Lich / Hessen
König
König




tabelle gibts keine ... der k04-023 iss vom 1,8erT 225ps und der k04r ist davon der upgrade lader

mfg


Ein Polo ist was ganz besonderes
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

Mahlzeit!
BeitragVerfasst am: Do Apr 05, 2012 2:20 pm Antworten mit Zitat
Turbinenrad81Offline
Anmeldung: 19.11.2007
Alter: 36
Beiträge: 1127
Wohnort: Templin
König
König




K04- 015 würde auch fürn 1,6er noch reichen. Ist upgrade Lader von den kleinen 1,8T Motoren.

MFG
Demis
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Do Apr 05, 2012 9:56 pm Antworten mit Zitat
Castom 2Offline
Anmeldung: 22.10.2007
Alter: 41
Beiträge: 194
Junior
Junior




@turbinenrad
K04-015 aber nicht für 250 PS Blinzeln
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Apr 05, 2012 9:57 pm Antworten mit Zitat
Polo32fgtOffline
Anmeldung: 08.05.2011
Alter: 37
Beiträge: 1050
Wohnort: Horst
Moderator
Moderator




K03 073 wäre auch eine Option


www.ebisautos.de

KFZ-Techniker Meister 2015

Mein Turboumbau http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=22533


Zischen und Pfeifen muß das Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Mahlzeit!
BeitragVerfasst am: Fr Apr 06, 2012 9:35 am Antworten mit Zitat
Turbinenrad81Offline
Anmeldung: 19.11.2007
Alter: 36
Beiträge: 1127
Wohnort: Templin
König
König




Muss man halte nen bischen Ladedruck fahren ne Grinser

MFG
Demis
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Fr Apr 06, 2012 11:36 am Antworten mit Zitat
Castom 2Offline
Anmeldung: 22.10.2007
Alter: 41
Beiträge: 194
Junior
Junior




250 PS erreichst du mit nem K04-15 nicht, da kannste Ladedruck fahren soviel du willst, es ist einfach die Turbine zu klein, da auch nur K03 Turbine, auch ein K03- irgendwas erreicht keine 250 PS.
Die Lader die TurboStefan angegeben hat, die würden diese Leistung erzielen, oder halt noch größer, Blinzeln
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Mahlzeit!
BeitragVerfasst am: Fr Apr 06, 2012 6:51 pm Antworten mit Zitat
Turbinenrad81Offline
Anmeldung: 19.11.2007
Alter: 36
Beiträge: 1127
Wohnort: Templin
König
König




ich weiss blos was wir selber fahren und kann nur sagen 1.8T K03s, dicke Downpipe und ordentliche Abgasanlage, großen LLK, offenen Luftfilter, 1.3 Bar, knappe 225 Ps. Dann haben wa noch einen, mit 1,8 Bar 1.8T. Abgasanlage noch dicker,Verdichtung geändert K04-001 drauf,größere Düsen, inne 260 Ps gemessen.
Fahre selber Polo, 1,5 Liter Block mit K04- 015 und fahre bei 1 Bar schon über 200 Ps gemessen. Denke schon das da nen bischen was geht. Was soll ich mit nen Lader, der erst bei 4000 anfängt zu drehen. Alle Leistungen sind auf unterschiedliche Prüfstände gefahren worden.

MFG
Demis
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Fr Apr 06, 2012 8:30 pm Antworten mit Zitat
Castom 2Offline
Anmeldung: 22.10.2007
Alter: 41
Beiträge: 194
Junior
Junior




Zitat:"Fahre selber Polo, 1,5 Liter Block mit K04- 015 und fahre bei 1 Bar schon über 200 Ps gemessen."
Na super, 200 PS sind aber nicht 250PS,kannst ja mal den Ladedruck erhöhen, da wirst du sehen das da nicht mehr viel passiert.
Auch bringt unsere Diskussion den Themenstarter nicht wirklich weiter.
Fakt ist, das ich keinen K03 Turbo kenne, der 250PS hat!
Wenn du 260PS gemessen hast mit dem K04-001 dann poste mal das Diagramm, gerne auch per mail.
Ich bin nur der Meinung, wenn er eh einen Lader kaufen will/muss, dann sollte er auch keinen "upgrade" Lader kaufen der 250 PS sowieso nicht schafft, sondern paar Euro mehr ausgeben und die Gewissheit haben, das zumindest der Lader die 250PS schafft.

PS:wer google benutzen kann, muss auch kein Fachmann zu sein, um zu erkennen, das das so ist, Blinzeln
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Fr Apr 06, 2012 8:33 pm Antworten mit Zitat
Castom 2Offline
Anmeldung: 22.10.2007
Alter: 41
Beiträge: 194
Junior
Junior




Nachtrag,
habe gerade gesehen das nen K04-023 sogar 200Euro billiger ist als K04-015 und K04-001, da brauchen wir nicht mehr weiter diskutieren
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Mahlzeit!
BeitragVerfasst am: Sa Apr 07, 2012 9:43 am Antworten mit Zitat
Turbinenrad81Offline
Anmeldung: 19.11.2007
Alter: 36
Beiträge: 1127
Wohnort: Templin
König
König




Diskutieren ja, aber streiten nicht ne Grinser Allein der Ladedruck macht es nicht. Kopf, Abgas, Nocken, Kraftstoff muss alles dazu geändert werden ne

MFG
Demis
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Sa Apr 07, 2012 2:16 pm Antworten mit Zitat
TurboStefanOffline
Anmeldung: 08.03.2007
Alter: 36
Beiträge: 1295
Wohnort: Lich / Hessen
König
König




wobei man(n) mal bedenken sollte das druck nicht gleich druck ist *lach* denkt mal drüber nach ....

frohe ostern

mfg stefan


Ein Polo ist was ganz besonderes
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

Re: Mahlzeit!
BeitragVerfasst am: Sa Apr 07, 2012 2:25 pm Antworten mit Zitat
Polo32fgtOffline
Anmeldung: 08.05.2011
Alter: 37
Beiträge: 1050
Wohnort: Horst
Moderator
Moderator




Turbinenrad81 hat folgendes geschrieben:
Diskutieren ja, aber streiten nicht ne Grinser Allein der Ladedruck macht es nicht. Kopf, Abgas, Nocken, Kraftstoff muss alles dazu geändert werden ne

MFG
Demis


So sieht´s aus.
Gerade wenn hohe Ladedrücke bzw. Leistungen im Polo G40/Turbo erziehlt werden wollen spielt jedes Bauteil eine Rolle.

Turbolader,Nockenwelle,Ansaugbrücke,Einspritzdüsen,Drosselklappe,Downpipe,Kat,Auspuffanlage,Benzinpumpe,Kopfbearbeitung,Verdichtung,Kolben und natürlich der Chip Achtung!


www.ebisautos.de

KFZ-Techniker Meister 2015

Mein Turboumbau http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=22533


Zischen und Pfeifen muß das Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: So Apr 08, 2012 11:15 am Antworten mit Zitat
kampfschüsselOffline
Anmeldung: 01.04.2012
Beiträge: 3
Forum-Tester
Forum-Tester




Okay jetzt bin ich wieder ein stück weiter.
Ihr schreibt die Turbinenräder sind unterschiedlich,hab ihr da vllt auch ein paar zahlen??also größen in cm oder zoll oder wie das angegeben wird??

Und wie sieht es mit anderen Herstellern aus??haben sie LAder in der selben größenordnung???


Also kaufen muss ich einen,sonst is die Saisong orbei bevor sie angfangen hat.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Mahlzeit!
BeitragVerfasst am: Mo Apr 09, 2012 10:05 am Antworten mit Zitat
Turbinenrad81Offline
Anmeldung: 19.11.2007
Alter: 36
Beiträge: 1127
Wohnort: Templin
König
König




Genauso ist es, Druck ist nicht gleich Druck, denn hinter jeder Ladernummer verbirgt sich ne ander Schaufelgeometrie.

MFG
Demis
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Do Apr 19, 2012 1:35 pm Antworten mit Zitat
DominicOffline
Anmeldung: 04.04.2007
Alter: 41
Beiträge: 1378
Wohnort: Böblingen
König
König




Hallo,

ich würde an Deiner Stelle einen Garret GT28 fahren. Der reicht bis 300Ps LOCKER. Hat ein TOP Ansprechen auf dem 1,6er

Ich bin selber einen GT28RS auf einem 1,6 16V gefahren mit über 330PS.

DasProblem wird nicht der Lader sein,sondern das Getriebe das es zerpflücken wird , denn da wirst Du ruck zuck 350 Nm haben,

Grüße

Dominic


Geht net gibts net.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Fr Mai 17, 2013 3:24 pm Antworten mit Zitat
leinad78Offline
Anmeldung: 17.05.2013
Beiträge: 3
Forum-Tester
Forum-Tester




Hallo zusammen,

da ich das Thema durchaus interessant finde:

Welcher Lader empfiehlt sich denn bei 1,3L und möglichst optimalem Ansprechverhalten? Leistung ist zweitrangig, ich hätte nur gerne so früh wie möglich volles Drehmoment. Ladedruck braucht nicht über ~0,6bar gehen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Fr Mai 17, 2013 8:35 pm Antworten mit Zitat
Dirk H.Offline
Anmeldung: 27.02.2013
Alter: 37
Beiträge: 49
Wohnort: Wriedel
Junior
Junior




Dann bleib beim G lader, wenn druck und leistung eh nebensache sind. Der aufwand für nen Turbo umbau ist nicht mal eben ohne! Aber nur um die sache mal zu ende zu denken müsste es nen kleiner sein. Aber welcher das kann ich dir auch nicht sagen.


Wenns am berge qualmt und stinkt ein Diesel um sein leben ringt!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

Turbolader größen beratung....Zu blöd für die Suche??
  >> Foren-Übersicht -> Turbo
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 2  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge auf der Suche... Manu33 Dies und das 69 Sa Sep 02, 2017 10:11 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Suche Vergleichsgutachten 195/40 R16 ... hypertoxic ... zum TÜV 15 Mo Mai 27, 2013 3:27 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge suche technische datenblätter ajv und... jonas Motoren 9 Mi Mai 22, 2013 7:23 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge suche Gutachten Spurplatten Golf 1 Ca... G-laden79 ... zum TÜV 2 Do Apr 04, 2013 1:48 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Suche Lackierer im Raum Wuppertal W-D816 Technik 0 Do März 14, 2013 3:33 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife