Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das das "G" in der Bezeichnung von G-Lader von der Kontur der Gehäusehälften und des Verdrängers kommt?  
 
>> Foren-Übersicht -> Elektronik -> OBD Stecker in G40 Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

OBD Stecker in G40
BeitragVerfasst am: Mi Sep 28, 2011 7:41 pm Antworten mit Zitat
sascha1985Offline
Anmeldung: 22.04.2007
Alter: 32
Beiträge: 723
Baron
Baron




Moin Moin,

ich habe folgendes Problem mit meinem 82er Derby G40 Turbo.

Als ich von Vergaser auf 92er G40 Technik umgebaut habe, habe ich nur den Kabelbaum im Motorraum übernommen. Ab Sicherungskasten hab ich alles beim alten gelassen und nur die nötigen Kabel nach hinten gezogen.

Jetzt wollte ich endlich mal den Diagnosestecker nachrüsten, nur fehlt mir ein Kabel.

+ und- hab ich vom Zigarettenanzünder und das Gelb/ Weiße Kabel (PIN 18 beim Stecker 20a) habe ich auch gefunden.

Original haben die Polos ab 90 doch 2 Leitungen für die Diagnose. Wo finde ich das? In den Stromlaufplänen hab ich es nicht gefunden.

Und wenn es jemand so aus dem Stehgreif weiß, wo ich diese dann an den 16 Poligen OBD Stecker anschliessen soll, wäre es noch besser.

Gruß
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Re: OBD Stecker in G40
BeitragVerfasst am: Mi Sep 28, 2011 8:59 pm Antworten mit Zitat
Polo_2_Coupe_G40Offline
Anmeldung: 15.04.2008
Alter: 42
Beiträge: 569
Wohnort: Isernhagen
Meister
Meister




Das ist doch die Steckverbindung T2z und T2x.

Um an den 16-poligen OBD-Stecker zu kommen, gibt es doch diese
2x2-Adapter.
Die sind nicht teuer.

sascha1985 hat folgendes geschrieben:
Moin Moin,

ich habe folgendes Problem mit meinem 82er Derby G40 Turbo.

Als ich von Vergaser auf 92er G40 Technik umgebaut habe, habe ich nur den Kabelbaum im Motorraum übernommen. Ab Sicherungskasten hab ich alles beim alten gelassen und nur die nötigen Kabel nach hinten gezogen.

Jetzt wollte ich endlich mal den Diagnosestecker nachrüsten, nur fehlt mir ein Kabel.

+ und- hab ich vom Zigarettenanzünder und das Gelb/ Weiße Kabel (PIN 18 beim Stecker 20a) habe ich auch gefunden.

Original haben die Polos ab 90 doch 2 Leitungen für die Diagnose. Wo finde ich das? In den Stromlaufplänen hab ich es nicht gefunden.

Und wenn es jemand so aus dem Stehgreif weiß, wo ich diese dann an den 16 Poligen OBD Stecker anschliessen soll, wäre es noch besser.

Gruß
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Re: OBD Stecker in G40
BeitragVerfasst am: Mi Sep 28, 2011 10:37 pm Antworten mit Zitat
babyboyOffline
Anmeldung: 06.09.2008
Alter: 36
Beiträge: 623
Wohnort: Hamburg
Meister
Meister




sascha1985 hat folgendes geschrieben:
Moin Moin,

ich habe folgendes Problem mit meinem 82er Derby G40 Turbo.

Als ich von Vergaser auf 92er G40 Technik umgebaut habe, habe ich nur den Kabelbaum im Motorraum übernommen. Ab Sicherungskasten hab ich alles beim alten gelassen und nur die nötigen Kabel nach hinten gezogen.

Jetzt wollte ich endlich mal den Diagnosestecker nachrüsten, nur fehlt mir ein Kabel.

+ und- hab ich vom Zigarettenanzünder und das Gelb/ Weiße Kabel (PIN 18 beim Stecker 20a) habe ich auch gefunden.

Original haben die Polos ab 90 doch 2 Leitungen für die Diagnose. Wo finde ich das? In den Stromlaufplänen hab ich es nicht gefunden.

Und wenn es jemand so aus dem Stehgreif weiß, wo ich diese dann an den 16 Poligen OBD Stecker anschliessen soll, wäre es noch besser.

Gruß


waren das nicht drei leitungen?!

2+2 eben, und in einem ist nur ein pin....
(sprich saft plus diagnose leitung)


Nach Mut kommt Leichtsinn.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Re: OBD Stecker in G40
BeitragVerfasst am: Do Sep 29, 2011 5:37 pm Antworten mit Zitat
sascha1985Offline
Anmeldung: 22.04.2007
Alter: 32
Beiträge: 723
Baron
Baron




babyboy hat folgendes geschrieben:

waren das nicht drei leitungen?!

2+2 eben, und in einem ist nur ein pin....
(sprich saft plus diagnose leitung)


Wenn das so ist, dann wäre es gut. Nur kommt diese Leitung dann in Pin 7 oder Pin 15?

Ich hab schon den 16 poligen Stecker liegen und wollte mir gleich den Adapter sparen.

Gruß
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Re: OBD Stecker in G40
BeitragVerfasst am: Do Sep 29, 2011 6:26 pm Antworten mit Zitat
Polo_2_Coupe_G40Offline
Anmeldung: 15.04.2008
Alter: 42
Beiträge: 569
Wohnort: Isernhagen
Meister
Meister




Also, im SLP sehe ich das so, dass beigen Stecker (Diagnoseleitung)
nur der gelb/weisse-Pin belegt ist (T2z/2).
Dieser geht ans STG an den Pin Nr. 20.
Der andere Stecker (schwarz) holt sich über den den Pin T2x/1 (rote Leitung) den Saft von Sicherung 11.
Der zweite Pin (T2x/2, braune Leitung) holt sich die Masse über den Türkontaktschalter bzw. Innenleuchte.

sascha1985 hat folgendes geschrieben:
babyboy hat folgendes geschrieben:

waren das nicht drei leitungen?!

2+2 eben, und in einem ist nur ein pin....
(sprich saft plus diagnose leitung)


Wenn das so ist, dann wäre es gut. Nur kommt diese Leitung dann in Pin 7 oder Pin 15?

Ich hab schon den 16 poligen Stecker liegen und wollte mir gleich den Adapter sparen.

Gruß


Zuletzt bearbeitet von Polo_2_Coupe_G40 am So Okt 02, 2011 8:25 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Sep 29, 2011 10:35 pm Antworten mit Zitat
sascha1985Offline
Anmeldung: 22.04.2007
Alter: 32
Beiträge: 723
Baron
Baron




So habe ich das auch den SLP entnommen. Deswegen komme ich leider nicht weiter.
Der eine sagt, dass man nur eine Leitung braucht um auslesen zu können, anderseits sind meines Wissens nach insg. 4 Kabel für 2 Stecker da.

Ich habe jetzt den 16 poligen Stecker dran. Pin 4 Masse, Pin 16 +, Pin 15 hab ich das gelb/weiße Kabel.
Ergebnis: Kann nicht auslesen.

Und nun?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Fr Sep 30, 2011 9:23 am Antworten mit Zitat
derbyfanOffline
Anmeldung: 13.04.2006
Alter: 30
Beiträge: 28
Neuling
Neuling




Hallo,

habe bei mir auch die Diagnose Stecker nachgerüstet

bei mir ist auch bloß die Gelb/weiße Leitung und eben die Spannungsversorgung angeschlossen und ich kann Problemlos auslesen

MfG
Martin
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Fr Sep 30, 2011 10:11 am Antworten mit Zitat
Polo_2_Coupe_G40Offline
Anmeldung: 15.04.2008
Alter: 42
Beiträge: 569
Wohnort: Isernhagen
Meister
Meister




Jetzt die Frage, mit welcher Software bzw. Hardware versuchst Du, auszulesen?
sascha1985 hat folgendes geschrieben:
So habe ich das auch den SLP entnommen. Deswegen komme ich leider nicht weiter.
Der eine sagt, dass man nur eine Leitung braucht um auslesen zu können, anderseits sind meines Wissens nach insg. 4 Kabel für 2 Stecker da.

Ich habe jetzt den 16 poligen Stecker dran. Pin 4 Masse, Pin 16 +, Pin 15 hab ich das gelb/weiße Kabel.
Ergebnis: Kann nicht auslesen.

Und nun?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Okt 02, 2011 2:33 pm Antworten mit Zitat
sascha1985Offline
Anmeldung: 22.04.2007
Alter: 32
Beiträge: 723
Baron
Baron




@Derbyfan
Hast du die 2x2 Stecker oder den 16 Poligen nachgerüstet?

@Polo_2_Coupe

Ich lese mit VAG Com aus, das bei anderen Fahrzeugen funktioniert.

Sonst lege ich die ge/ws gabel auf Pin 7 und probier es nochmal.

Gruß
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Okt 02, 2011 3:08 pm Antworten mit Zitat
Polo_2_Coupe_G40Offline
Anmeldung: 15.04.2008
Alter: 42
Beiträge: 569
Wohnort: Isernhagen
Meister
Meister




Mit der Sharewareversion geht´s doch irgendwie nur bis Version 311, bei mir zumindest. Aber benutze auch ein selbstgebautes Interface.

sascha1985 hat folgendes geschrieben:
@Derbyfan
Hast du die 2x2 Stecker oder den 16 Poligen nachgerüstet?

@Polo_2_Coupe

Ich lese mit VAG Com aus, das bei anderen Fahrzeugen funktioniert.

Sonst lege ich die ge/ws gabel auf Pin 7 und probier es nochmal.

Gruß
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Okt 02, 2011 4:04 pm Antworten mit Zitat
sascha1985Offline
Anmeldung: 22.04.2007
Alter: 32
Beiträge: 723
Baron
Baron




Hab auch die 311er Version. Damit kann ich auch andere G40 mit ausgelesen. Ich muss da nochmal bei.

Danke euch schonmal.

Gruß
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Okt 02, 2011 7:17 pm Antworten mit Zitat
babyboyOffline
Anmeldung: 06.09.2008
Alter: 36
Beiträge: 623
Wohnort: Hamburg
Meister
Meister




diagnoseleitung vom G40:
pin 20 beim steuergerät
leitungsfarbe gelb/weiß


beim 2X2 Adapter geht die K Line an Pin 2 vom ODB Stecker


Nach Mut kommt Leichtsinn.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So März 31, 2013 10:46 pm Antworten mit Zitat
sascha1985Offline
Anmeldung: 22.04.2007
Alter: 32
Beiträge: 723
Baron
Baron




sascha1985 hat folgendes geschrieben:
So habe ich das auch den SLP entnommen. Deswegen komme ich leider nicht weiter.
Der eine sagt, dass man nur eine Leitung braucht um auslesen zu können, anderseits sind meines Wissens nach insg. 4 Kabel für 2 Stecker da.

Ich habe jetzt den 16 poligen Stecker dran. Pin 4 Masse, Pin 16 +, Pin 15 hab ich das gelb/weiße Kabel.
Ergebnis: Kann nicht auslesen.

Und nun?


Falls es noch jemaden interessiert.

Das ge/we Kabel habe ich jetzt auf pin 7 gelegt und es funktioniert.

Vielen Dank für die Tips.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

problem mit auslesen
BeitragVerfasst am: Mi Mai 01, 2013 12:44 pm Antworten mit Zitat
hypertoxicOffline
Anmeldung: 13.05.2006
Alter: 37
Beiträge: 367
Wohnort: meerbusch
Moderator
Moderator




hi,

bin am verzweifeln den fehlerspeicher meines 2f g40 (kein umbau) auszulesen...

hab es versucht mit meinem IBM ThinkPad T22 und verschiedenen OBD Interfaces (ELM 327 USB sowie AutoDia Tech 2 seriell)...
Software habe ich so gut wie alles probiert, von vwtool über obdsa, easyOBD, scanmaster ELM und so weiter bis hin zu vcds in allen möglichen versionen und auch mit einstellungen die ich hier in der suche gefunden hab (baud-rate, etc). er will einfach ned connecten...

dachte dann könnte am fahrzeug liegen und hab mal nachgemessen: spannungsversorgung is vorhanden und die weiß/gelbe leitung hat durchgang zum stecker vom steuergerät (wobei ich nicht sagen kann ob pin 20, weil wenn ich da anfange zu zählen wo unten links die eins steht komm ich ned auf 20...) jemand zufällig nen bild von dem stecker wo der pin 20 sein muss?

welche software benutzt ihr? welche einstellungen könnten noch falsch sein am läppi? (hatte auch mal den usb auf COM 3 geändert, funktionierte auch ned, steht wieder auf COM 30 wegen versuchen mit seriellem kabel)
hab leider auch kein anderes fahrzeug wo ich mal probieren könnte ob es an dem equipment liegt oder nicht...
hab auch die reihenfolge eingehalten mit dem anstecken, erst den hellen dann den dunklen stecker.... aber sollt doch eigentlich latte sein, oder?

jemand noch ne gute idee?

würde ja gerne mal zum auslesen nach bosch oder vw fahren, passt nur leider zeitlich nicht wegen der eigenen arbeit und deren feierabend Traurig ausserdem machen die da auch direkt nen riesen deal draus mit termin machen und all so scherze... zumal ich ja dann auch zweimal hin müsste, einmal löschen lassen und nach ner runde nochmal auslesen was jetzt aktuell ist...

kann man den fehlerspeicher so irgendwie löschen ohne diagnosegerät?

liebe grüße

frank

ps: der adapter vom obd2 auf 2x2 is beschriftet mit +- (schwarz) und der weisse mit K L

pps: wozu dient denn eigentlich das gelbe kabel am hellen stecker im fahrzeug? weil bei sascha1985 geht es ja auch ohne die leitung...


my g40 babe
http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=24591
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mi Mai 01, 2013 8:45 pm Antworten mit Zitat
babyboyOffline
Anmeldung: 06.09.2008
Alter: 36
Beiträge: 623
Wohnort: Hamburg
Meister
Meister




war da nicht etwas mit kkl

bei meinem adapter muss ich das manuell bei jedem anstecken umschalten


Nach Mut kommt Leichtsinn.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mi Mai 01, 2013 9:13 pm Antworten mit Zitat
hypertoxicOffline
Anmeldung: 13.05.2006
Alter: 37
Beiträge: 367
Wohnort: meerbusch
Moderator
Moderator




babyboy hat folgendes geschrieben:
war da nicht etwas mit kkl

bei meinem adapter muss ich das manuell bei jedem anstecken umschalten


deswegen frag ich ja, konnt bei egay wo ich den adapter her hab keine unterscheide feststellen, alles unter 2x2 gelistet....

und am intercace kann man auch nix einstellen, beim usb teil (elm) blinken lustig die ledswenn man die zündung anmacht, so art selbssttest, aber sonst passiert nicht wirklich viel, man sieht dass das interface was tut wenn man ne verbindung aufbauen will vom laptop aus, aber ausser fehlermeldungen bekomm ich nix.... Traurig

liebe grüße

frank

ps: hab alle konfigs mit vcds mal proiert, immer das gleiche


my g40 babe
http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=24591
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Do Mai 02, 2013 8:57 am Antworten mit Zitat
downloadbearOffline
Anmeldung: 28.12.2003
Alter: 36
Beiträge: 2946
General
General




Hallo Frank,
schreib mal nen Link rein zu Deinem Ebay-Adapter, dann kann man vielleicht mehr dazu sagen, wenn man sich den mal anschauen kann.
Ich hab auch so ein Teil, das geht von USB auf den OBD Stecker, und von da mittels Adapter auf die KL Stecker. Ich nehme einen alten Laptop mit Windows XP zum Auslesen und VAG COM als Shareware Version. Ich muss jedesmal beim Anstecken ans Laptop nachgucken, welchen COM-Port der Diagnoseadapter hat, und diesen dann auf den COM-Port umstellen, den VAG COM haben will.
Und dann funktionierts aber einwandfrei!
Gruß Markus
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Mai 02, 2013 6:36 pm Antworten mit Zitat
hypertoxicOffline
Anmeldung: 13.05.2006
Alter: 37
Beiträge: 367
Wohnort: meerbusch
Moderator
Moderator




hi,

hier der serielle:
http://www.amazon.de/dp/B004CSYF5M/ref=pe_217221_31005211_3p_M3C_dp_1

der mit usb:
http://www.ebay.de/itm/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=110993803679&ssPageName=ADME:L:OC:DE:3160

hier der adapter auf 2x2:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=140918231261&ssPageName=ADME:L:OC:DE:3160

com ports habe ich alle durchprobiert, habe aber leider kein vag com shareware gefunden sondern nur das von rosstech vcds, oder is das im prinzip das gleiche?

war heute beim bosch-dienst, würden das machen, wenn sie zeit hätten, aber würde laut werkstattmeister ja länger dauern bei dem auto weil das mit blinkcodes geht.... Idee Idee

liebe grüße

frank


my g40 babe
http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=24591
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Fr Mai 03, 2013 8:01 am Antworten mit Zitat
downloadbearOffline
Anmeldung: 28.12.2003
Alter: 36
Beiträge: 2946
General
General




Hi Frank,
Blinkcodes, so ein Käse. Wenn die keinen Bock haben, sich damit zu beschäftigen, sollen sie es doch gleich sagen.

Ich kann nur vom USB Adapter reden, da ich auch sowas habe, allerdings war bei meinem der KL Adapter dabei - evtl. funktioniert Dein Adapter nicht zusammen mit dem OBD Kabel?

Wenn Du das USB Kabel am Laptop ansteckst, siehst Du dann in der Systemsteuerung das Gerät? Wird es erkannt? Und wenn ja, welchen Com-Port hat es beim Anstecken zugewiesen bekommen?

Schau in Deiner Software nach, welcher Com-Port abgefragt wird. Und dann stellst Du in der Systemsteuerung den Com-Port Deines Adapters auf diesen Wert.

http://www.reslers.de/IBUS/port.html

Gruß Markus[/quote]
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Fr Mai 03, 2013 10:06 am Antworten mit Zitat
Polo_0815Offline
Anmeldung: 09.12.2003
Alter: 43
Beiträge: 352
Wohnort: Schweiz / Luzern
Profi
Profi




Nur mal so am Rande.
VAG-COM funktioniert nur bis xp. Mit win7 nicht und schon gar nicht mit 64Bit Betriebssystem.

Was für ein Betriebssystem verwendest du?


Gruss

Christian

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

OBD Stecker in G40
  >> Foren-Übersicht -> Elektronik
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 2  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Stecker übrig G40 Motorkabelbaum martin666 Motoren 2 Mo Aug 06, 2012 8:07 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Weisser Stecker wovon ? Genesisfahrer Motoren 11 Fr Jun 22, 2012 3:17 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge neuer Stecker für den Blauen Temp Fühler poloschrauber Elektronik 8 So Mai 08, 2011 7:12 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge stecker einspritzleiste goliath_09 Motoren 1 Sa Jul 03, 2010 12:30 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 2F G40 Innenraumkabelbaum welcher Ste... roger Elektronik 4 So Feb 21, 2010 12:05 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife