Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das die G-Laderseite.de mittlerweile ca. 250MByte Speicherplatz (ohne Datenbanken) belegt?  
 
>> Foren-Übersicht -> Dies und das -> Ärger mit Polizei
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

Ärger mit Polizei
BeitragVerfasst am: Sa März 12, 2011 1:35 pm Antworten mit Zitat
Der Opfersucher !Offline
Anmeldung: 14.10.2007
Alter: 46
Beiträge: 252
Wohnort: Barßel
Experte
Experte




Folgendes

Hab noch bei mir auf der auffahrt ein Auto stehn ,auch noch angemeldet aber ohne Tüv . Nun kann die Polizei durch ein freundlichen hinweis eines dummen Nachbarn ,und machte Fotos usw. Sagte mir auch nicht bescheid oder klingelte ?
Paar tage später bekam ich ein Brief , MÄNGELMELDUNG über nicht mitgeführte Papiere Frage?
Und nun komms ,Datum 16.2.2011 19.00uhr ,Prüfplakete zeigt an abgelaufen usw

2.durchschlag in Rosa Durchschrift für die betroffene Person
Auch tattag 16.2.2011 19.00uhr Adresse usw +wegen Tüv abgelaufen

und dann weiter unten ,angekreutzt

Bußgeld in höhe von steht aber nix drinne ,auch schon komisch ..

dann steht da schön weiter in kleinschrift das ich demnächst angeschrieben werde von der zuständigen Verwaltungsbehörde usw.



Kam dann auch paar tage später vom Landkreis

Anhörung im Bußgeldverfahren
Und jetzt nach meiner meinung der fehler des

Ihnen wird vorgeworfen am 22.2.2011 um 17.50uhr Barßel -Lohe Straße etc. soll ich irgendwo gestanden oder so haben
oder was weiß ich ???steht da nicht ,nur
Tatvorwurf:
Wie gesagt das mein Auto Tüv abgelaufen ist usw.

Aber nun weiß ich 1000%ig das ich um der besagten zeit noch auf Arbeit war ,am 22.2.2011 um 17.50uhr ,führe buch .
Hab auch zeugen,Arbeitskollege .

Was für chancen hab ich ,da ja im schreiben vom Lndkreis auch die beiden Polizisten als zeugen drinne stehen !!!
und das ja nach meiner meinung immer höher als zeuge bewertet wird ........... Geschockt

Kann jetzt ja nur den anhörungsbogen mit meinen zeugen ausfüllen und abwarten ne ? oder was meint ihr


Polo G60 +Golf 3 Cabrio +Mountainbike......
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Sa März 12, 2011 2:30 pm Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 42
Beiträge: 5800
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




Formal haben Polizisten keinen höheren Zeugenstatus als jeder beliebige Bürger.
Aber wie das so ist mit der Theorie und der Praxis...
Wenn Du sicher bist das Fahrzeug zu dem Zeitpunkt nicht betrieben zu haben würde ich mich ggf mit einem Anwalt zusammensetzen.
Rechtsschutz vorhanden?

mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Sa März 12, 2011 3:26 pm Antworten mit Zitat
Der Opfersucher !Offline
Anmeldung: 14.10.2007
Alter: 46
Beiträge: 252
Wohnort: Barßel
Experte
Experte




wie gesagt bin mir 1000% sicher das ich dort zu dem zeitpunkt nicht war
sondern auf Arbeit ...............

leider kein Rechtsschutz Traurig


Polo G60 +Golf 3 Cabrio +Mountainbike......
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Sa März 12, 2011 6:06 pm Antworten mit Zitat
sw!tchb4ckOffline
Anmeldung: 08.07.2009
Alter: 30
Beiträge: 875
Wohnort: Salzgitter
Baron
Baron




du schreibst doch der wagen steht/stand in deiner auffahrt...das ist ja kein öffentliches geläde also privatbesitz...da darfst du dein auto solange du willst ohne tüv oder sonst was stehn lassen....oder wars keine private einfahrt?


Wenn den Baum siehst, in den du rein
fährst, hast untersteuern. Wenn ihn
nur hörst, hast übersteuern
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Sa März 12, 2011 6:51 pm Antworten mit Zitat
polo1G60Offline
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 3190
Wohnort: Saarland
General
General




das stimmt so nicht.

wenn das fahrzeug angemeldet ist, ist egal wo es steht.

der halter hat dafür zu sorgen, dass sich ein angemeldetes fahrzeug in verkehrssicherem und vorschriftsmässigen zustand befinden muss und dazu zählt auch die einhaltung der tüv frist.

da bringt es auch nix, wenn man es auf privatgelände stehn hat.

gruss

manfred
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Sa März 12, 2011 8:30 pm Antworten mit Zitat
sw!tchb4ckOffline
Anmeldung: 08.07.2009
Alter: 30
Beiträge: 875
Wohnort: Salzgitter
Baron
Baron




das würde ja heißen das umbauabeiten an einem angemeldetem wagen "illegal" wären da sie noch nicht abgenommen sind...

hmm wenn das so stimmt wie dus sagst isses halt so aber ich kanns net glauben^^


Wenn den Baum siehst, in den du rein
fährst, hast untersteuern. Wenn ihn
nur hörst, hast übersteuern
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Sa März 12, 2011 9:33 pm Antworten mit Zitat
JensKOffline
Anmeldung: 22.01.2010
Beiträge: 141
Wohnort: SHG
Junior
Junior




Glaub es lieber, Manfred liegt richtig. Wichtig ist daher nicht, dass der Wagen auf privatem Grund steht, sondern dass er dort uneinsehbar steht. Grinser

Gruß,
Jens
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa März 12, 2011 9:42 pm Antworten mit Zitat
sw!tchb4ckOffline
Anmeldung: 08.07.2009
Alter: 30
Beiträge: 875
Wohnort: Salzgitter
Baron
Baron




okay Blinzeln
aber bissel kinderkram sowas den bullen rüberzuschieben...was haben machne menschen davon?...bei mir wohnt einer der immer meckert wenn ich mitm polo mal zügiger fahre....der denkt laut=schnell Blinzeln ....


Wenn den Baum siehst, in den du rein
fährst, hast untersteuern. Wenn ihn
nur hörst, hast übersteuern
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Sa März 12, 2011 10:08 pm Antworten mit Zitat
polo2turboOffline
Anmeldung: 31.08.2005
Alter: 34
Beiträge: 1716
Wohnort: 77855 Achern BaWü
Moderator
Moderator




Zu mir sagte mal einer "Gott sieht alles Nachbarn sehen mehr...."

Manchmal scheint was drann zu sein und manchen is auch noch langweilig da geht sowas schnell...


www.vw-audi-team-appenweier.de unter
vw team world wide einige bilder aus vw tuning Mexico
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name

BeitragVerfasst am: So März 13, 2011 12:44 am Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 42
Beiträge: 5800
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




JensK hat folgendes geschrieben:
Glaub es lieber, Manfred liegt richtig. Wichtig ist daher nicht, dass der Wagen auf privatem Grund steht, sondern dass er dort uneinsehbar steht. Grinser

Gruß,
Jens

Oder einfach die Kennzeichen abschrauben (solange die Karre nicht auf der Strasse steht). Blinzeln

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: So März 13, 2011 9:37 am Antworten mit Zitat
Der Opfersucher !Offline
Anmeldung: 14.10.2007
Alter: 46
Beiträge: 252
Wohnort: Barßel
Experte
Experte




Ich glaube ihr schweift etwas von der sache ab,mit dem Tüv ist mir egal...........es geht sich um den formfehler mit den Datum in den beiden schreiben
1. 16.2.2011 da wo die Polizei es aufgenommen hat

2. 22.2.2011 vom landkreis ,Tatvorwurf wo ich angeblich gewesen sein soll


Polo G60 +Golf 3 Cabrio +Mountainbike......
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Mo März 14, 2011 12:08 am Antworten mit Zitat
f.town g40Offline
Anmeldung: 01.09.2004
Alter: 37
Beiträge: 617
Wohnort: Falkensee (bei Berlin)
Meister
Meister




Schreib erstmal zurück, dass du da auf Arbeit warst etc. und es nicht sein kann was die dir vorwerfen. Dann warte was kommt. Vielleicht lassen sie dann schon sein.


!!!Hardcore for LIFE!!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

Ärger mit Polizei
  >> Foren-Übersicht -> Dies und das
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 1  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Ärger mit Fahrwerksfedern G40 Rocket Technik 7 So März 20, 2011 8:58 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Polizei verarscht.... sturm20 Kurioses & Dubioses 14 Fr Aug 22, 2008 1:18 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ärger mit RPM Tuning speedycorsalez ... zu Tunern 12 Mi Apr 11, 2007 1:01 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ärger mit Poloman82 artikel bei ebay ... Steffen G40 Dies und das 63 So Jan 28, 2007 1:37 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ärger mit RPM Gpfirsich ... zu Tunern 29 Fr Dez 08, 2006 3:35 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife