Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das dieses Forum mehr als 3.000 Mitglieder hat?  
 
>> Foren-Übersicht -> Technik -> Bilstein B8 mit G40 Serienfedern?
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

Bilstein B8 mit G40 Serienfedern?
BeitragVerfasst am: So Okt 31, 2010 12:01 pm Antworten mit Zitat
rybeckOffline
Anmeldung: 27.01.2006
Alter: 35
Beiträge: 216
Wohnort: NRW
Experte
Experte




Hallo zusammen,

wollte meine G40 Seriendämpfer gegen B8 Dämpfer(Rundum) von Bilstein tauschen, aber die Höhe bzw. die G40 Federn beibehalten.

Nun wollte ich mal fragen, ob jemand schon erfahrungen mit dieser
Kombi. oder änlicher gemacht hat und in wie weit sich das Fahrverhalten verbessert?(Ist diese Kombi überhaupt möglich oder lieber mit B6)
Denn seit Einsatz des Turbos, ist das fahrverhalten nicht mehr so dolle wie früher mit dem G(bei Vollas fahrten). Irritiert

gruß rybeck
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: So Okt 31, 2010 12:26 pm Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 42
Beiträge: 5800
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




Gekürzte Dämpfer sind bei Serienfedern eher nicht geeignet.
Für die Serienfedern würde ich die B6 Dämpfer verwenden.
Gleiche Dämpferkennlinie nur ohne die "Ausfahrsperre" im Gehäuse.

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: So Okt 31, 2010 1:27 pm Antworten mit Zitat
rybeckOffline
Anmeldung: 27.01.2006
Alter: 35
Beiträge: 216
Wohnort: NRW
Experte
Experte




Hallo,


ok das doch mal ne klare Aussage. Blinzeln

Aber die Originalen G40 Federn sind doch auch schon kürzer, ist denn mit den B6 die Federvorspannung gewährleistet?


gruß rybeck
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: So Okt 31, 2010 1:40 pm Antworten mit Zitat
Floppi-typ86Offline
Anmeldung: 07.06.2006
Alter: 32
Beiträge: 1543
Wohnort: soest
König
König




moin,

ich hatte die b8 mit 35er h&r federn verbaut. federvorspannung war kaum vorhanden, hat aber gerreicht. konnte man alles ohne federspanner zusammen bauen.
federn in kombination mit b8 stoßdämpfern erreichen nach meiner erfahrung nie ihre volle tieferlegung. mein polo war ~20mm tiefer obwohl es 35mm federn waren.

fahrverhalten war allerdings sehr gut mit der kombination.


______________________________________________________________rechts is gas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: So Okt 31, 2010 4:04 pm Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 42
Beiträge: 5800
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




Bedenke bitte das der B6/8 ein Gasdruckdämpfer ist der mit einer recht hohen Kraft auseinanderdrückt.
Das kann gerade bei leichten Fahrzeugen schonmal zu einer geringeren Tieferlegung führen, bzw beim Polo mit Serienfedern ggf sogar zu einer höheren Lage.
rybeck hat folgendes geschrieben:
Hallo,


ok das doch mal ne klare Aussage. Blinzeln

Aber die Originalen G40 Federn sind doch auch schon kürzer, ist denn mit den B6 die Federvorspannung gewährleistet?


gruß rybeck

Ja, die Vorspannung ist mehr als ausreichend.

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mo Nov 01, 2010 11:00 pm Antworten mit Zitat
rybeckOffline
Anmeldung: 27.01.2006
Alter: 35
Beiträge: 216
Wohnort: NRW
Experte
Experte




Hallo,

ok dann werde ich mal, schauen.

Die Originalen G40 Federn sind doch Lineare Federn, vertragen die sich denn mit den B6 Gasdruck, die Bilsteine sind doch im vergleich zum Koni Öldruck weicher oder??



gruß rybeck


Zuletzt bearbeitet von rybeck am Di Nov 02, 2010 11:29 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Mo Nov 01, 2010 11:34 pm Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 42
Beiträge: 5800
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




Sorry, aber zu den Koni-Dämpfern kann ich nichts sagen.
Die Bilstein B6 sind aber ausdrücklich für die Verwendung mit Serienfedern vorgesehen.
Von daher würde ich mir da keine Gedanken machen.

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Di Nov 02, 2010 11:33 pm Antworten mit Zitat
rybeckOffline
Anmeldung: 27.01.2006
Alter: 35
Beiträge: 216
Wohnort: NRW
Experte
Experte




Nun gut ok, danke euch Blinzeln , dann werde ich mir mal die Bilstein B6 besorgen.


gruß rybeck
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

Bilstein B8 mit G40 Serienfedern?
  >> Foren-Übersicht -> Technik
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 1  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Bilstein B4 Einfederweg? Honester Technik 0 Sa Jun 01, 2013 1:35 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bilstein B4 dämpfer nach 5 jahren def... Honester Technik 1 Sa Mai 25, 2013 2:35 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Teilenummer Serienfedern Polo G40 2f Polobernd Technik 2 Sa Jul 21, 2012 9:42 am Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Koni oder Bilstein Dominic Technik 4 Di Nov 01, 2011 5:29 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vorspannung bei G40-Serienfedern und ... Floppi-typ86 Technik 5 Do Sep 02, 2010 9:46 am Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife