Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 Mehr Mods wie diesen gibts hier 
 
>> Foren-Übersicht -> Motorsport -> Polokult's Rundstrecken Polo 1 Gruppe 2 Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11  Weiter
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

BeitragVerfasst am: Sa Apr 23, 2011 6:00 pm Antworten mit Zitat
Der schwarze 2erOffline
Anmeldung: 06.06.2009
Alter: 38
Beiträge: 501
Wohnort: Gummersbach
Meister
Meister




Für so Fälle, gibt es doch den Felgendoktor.
Der schweißt dann die kleinen Macken auf und gut ist. Grinser

MfG


Zuletzt bearbeitet von Der schwarze 2er am Sa Apr 23, 2011 8:42 pm, insgesamt einmal bearbeitet


Polo G40,
alle andere ist nur behelf.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa Apr 23, 2011 8:08 pm Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 42
Beiträge: 5800
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




Hallo,
können wir nun zum eigentlichen Thema zurückkommen? Blinzeln

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Sa Apr 23, 2011 8:41 pm Antworten mit Zitat
Der schwarze 2erOffline
Anmeldung: 06.06.2009
Alter: 38
Beiträge: 501
Wohnort: Gummersbach
Meister
Meister




Patrick B. hat folgendes geschrieben:
Hallo,
können wir nun zum eigentlichen Thema zurückkommen? Blinzeln


Kein Problem Blinzeln
Hast du schon Platz für deine neuen Felgen geschaffen, an dem Einser oder dauert es noch, bis die zum Einsatz kommen ?

MfG


Polo G40,
alle andere ist nur behelf.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa Apr 23, 2011 10:34 pm Antworten mit Zitat
polokult86Offline
Anmeldung: 13.11.2008
Alter: 31
Beiträge: 859
Wohnort: Kassel
Baron
Baron




Die kommen noch .... Grinser


MFG

Sebastian.


IG Typ 86

www.audi-50.de www.g-lader.info
www.youngtimer.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: So Apr 24, 2011 11:46 am Antworten mit Zitat
BerndG40Offline
Anmeldung: 12.04.2005
Beiträge: 525
Wohnort: Mühldorf / Oberbayern
Meister
Meister




Hey Sebastian,

was sind denn für Felgen geplant? Momentan sind´s 6x13 oder?

Grüße

Bernd
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: So Apr 24, 2011 2:23 pm Antworten mit Zitat
polokult86Offline
Anmeldung: 13.11.2008
Alter: 31
Beiträge: 859
Wohnort: Kassel
Baron
Baron




Moin,

es sollen 7x13 drauf kommen.

Nur durch die tieferlegung kein platz im Moment.

Im Moment sind es 6x13

MFG


Sebastian.


IG Typ 86

www.audi-50.de www.g-lader.info
www.youngtimer.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Do Mai 12, 2011 10:59 am Antworten mit Zitat
polokult86Offline
Anmeldung: 13.11.2008
Alter: 31
Beiträge: 859
Wohnort: Kassel
Baron
Baron




Hallo Zusammen,

Nächste Woche ist es wieder soweit.

Es steht der 2. Lauf der Youngtimer Trophy an.

Mit sage und schreibe gleich 8 Polos (Derby, Audi 50 miteingerechnet) geht es in Zolder zur sache.

Zolder ist etwas hinter der Grenze in Aachen.

Vielleicht hat ja jemand lust uns zu besuchen.

Infos zum Lauf findet ihr unter www.youngtimertrophy.de

Ich freue mich schon.

Ich hoffe man sieht mal ein Paar Mitglieder aus dem Forum.

MFG


Sebastian.


IG Typ 86

www.audi-50.de www.g-lader.info
www.youngtimer.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Do Mai 12, 2011 7:56 pm Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 42
Beiträge: 5800
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




Ein Paar auf jeden Fall. Grinser Blinzeln

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Di Mai 31, 2011 12:43 pm Antworten mit Zitat
polokult86Offline
Anmeldung: 13.11.2008
Alter: 31
Beiträge: 859
Wohnort: Kassel
Baron
Baron




Moin,


So ich bin noch nen Rennbericht für Zolder Schuldig.

Nun mit dem Nötigen Abstand werde ich über die Ereignisse berichten.

Es begann eigentlich ganz Gut.
Wir hatten für Zolder nen Kurzes Getriebe mit sperre verbaut und die Bremse erneuert.

Bereits im Ersten Training merkte ich die verbesserungen.
Der kleine ging trotz der geringen Leistung richtig gut vorran. Und ich kam mit der strecke sehr schnell zurecht.

Nach der 4. Runde hörte ich ein Klappern und stellte den wagen in der Boxengasse ab.

Verdacht viel auf Schlepphebel, die dann auch getauscht wurden.
Leider nicht die Ursache wie ich später rausfand.

Es wurde zwar weniger mit dem Klappern aber weg war es nicht.

Der Motorenbauer sagte Fahren! Ich im 2. Training raus und der wagen ging auch gut. Am ende der Runde wurde das Klappern Lauter und als ich ausgerkuppelt habe und abstellen wollte knallte es.


Pleuel Abgerissen aufgrund eines Lagerschadens.... Traurig

Das war dann also das Samstags Training.

Danach bemühte ich mich einen Ersatz zu beschaffen was aber samstags nachmittags im Ausland nicht sehr einfach ist.

Abends fand ich dann nen Serienmässigen HH Motor im Ruhrgebiet.

Der Plan war´, den Unterbau zu nehmen und meinen Kopf mit den Vergasern zu verbauen.

Ich also Um 20Uhr mich auf den weg ins Fast 200Km Entfernte Mülheim a.d. Ruhr gemacht.

Es herrschte enormer Zeitdruck da Um 00Uhr das Fahrerlager geschlossen wurde.

Wir waren um 23:45Uhr wieder im Fahrerlager.

In der zwischen Zeit haben meine Schrauber den alten motor ausgebaut.

Und alles demontiert was der neue motor brauchte.

Um 04:30Uhr war der Motor komplett drin. und wir gingen schlafen bis um halb Acht.

Dann Flüssigkeiten eingefüllt steuerzeiten eingestellt und Öldruck gepumpt.

Um 10 Uhr war endlich die Motoren Ruhe vorbei und wir konnten ihn endlich mal starten.

Er lief und nicht mal schlecht.

Also Konnte das Rennen kommen.

Das Rennen lief gut ich konnte sogar Plätze Gut machen.

Aber in runde 8 wieder ein Klackern und da habe ich ihn stehen lassen bevor er auch Total schaden ist.

Fazit: Es lohnt sich zu Kämpfen!!!!

Der Respekt und die anerkennung sind Spitze!!! Danke dafür 1A

In knapp 3 Wochen geht es weiter beim 24h Rennen.

Der Polo bekommt zur Zeit nen Komplett neuen Motor, ich hoffe das die 24h Classic gut verlaufen.

MFG


Sebastian.


IG Typ 86

www.audi-50.de www.g-lader.info
www.youngtimer.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Di Mai 31, 2011 2:40 pm Antworten mit Zitat
TurboboostOffline
Anmeldung: 11.01.2006
Alter: 29
Beiträge: 2937
General
General




sauber respekt 1A das nenn ich ehrgeiz ..!!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Di Mai 31, 2011 3:16 pm Antworten mit Zitat
Der schwarze 2erOffline
Anmeldung: 06.06.2009
Alter: 38
Beiträge: 501
Wohnort: Gummersbach
Meister
Meister




Hut ab, dafür das du einen anderen Motor gefundenh ast, den Wagen startklar gemacht hast und das ganze von Samstag Nachmittag bis Sonntagfrüh. 1A

Schade das deine Mühe nicht belohnt wurde und du das Rennen beenden kontest.
Drücke dir für das 24h Rennen beide Daumen. Blinzeln

MfG


Polo G40,
alle andere ist nur behelf.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Di Mai 31, 2011 3:36 pm Antworten mit Zitat
Polo_0815Offline
Anmeldung: 09.12.2003
Alter: 43
Beiträge: 352
Wohnort: Schweiz / Luzern
Profi
Profi




Respekt für die geleistete Arbeit Noch mehr geschockt und den Willen es zu schaffen.
Schade dass ihr nicht so richtig belohnt wurdet. Traurig


Gruss

Christian

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Di Mai 31, 2011 10:15 pm Antworten mit Zitat
JörnOffline
Anmeldung: 13.07.2004
Alter: 41
Beiträge: 234
Wohnort: 27793 Wildeshausen
Experte
Experte




Hi Sebastian,

Hut ab vor Deinem Einsatz!
Wüsste nicht ob ich so viel inneren Antrieb gehabt hätte.
Ich drück die Daumen, dass bis zum 24h alles klappt und ordentlich läuft!

Gruß
Jörn
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Do Jun 02, 2011 10:17 pm Antworten mit Zitat
polokult86Offline
Anmeldung: 13.11.2008
Alter: 31
Beiträge: 859
Wohnort: Kassel
Baron
Baron




Danke für euren Zuspruch.....


Hier noch ein Foto aus Zolder mit dem Ersatzmotor Smile









MFG


SEbastian.


IG Typ 86

www.audi-50.de www.g-lader.info
www.youngtimer.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: So Jun 12, 2011 4:58 pm Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 42
Beiträge: 5800
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




Jörn hat folgendes geschrieben:
Hi Sebastian,

Hut ab vor Deinem Einsatz!
Wüsste nicht ob ich so viel inneren Antrieb gehabt hätte.
Ich drück die Daumen, dass bis zum 24h alles klappt und ordentlich läuft!

Gruß
Jörn

Der kam auch erst später wieder. Blinzeln
Den Transponder hatten wir nämlich ansich schon abgegeben.
Und morgens dann zurückgeholt. 1A

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Fr Jun 24, 2011 12:07 am Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 42
Beiträge: 5800
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




So, nachdem es in Zolder ja leider nicht so gut lief sieht es nun am Nürburgring besser aus. 1A
Da ich ja heute (Freitag) leider arbeiten muß mußte ich das Team bei bester Laune dann leider doch verlassen.

Hoffentlich ist das Rennen nun im trockenen, unsere Portion vom Eifelregen haben wir ja ansich schon im Training abbekommen.

Mir bleibt nun leider nurnoch übrig dem Team morgen früh beim Rennen (sofern es die Arbeit zuläßt) die Daumen zu drücken.

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Fr Jun 24, 2011 1:52 pm Antworten mit Zitat
Lars GOffline
Anmeldung: 15.12.2003
Alter: 50
Beiträge: 3149
Wohnort: Köln/Bonn
General
General




Drücke Sebastian die Daumen, dass alles gut läuft. Ich war gestern am Brünnchen zuschauen und habe den türkisen Renner 3 x vorbeifahren gesehen.

Grüße
Lars


______________________________________

4,2 kg pro PS, das G-eht vorwärts
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Fr Jun 24, 2011 4:45 pm Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 42
Beiträge: 5800
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




Ohne Sebastian zuviel vorweg nehmen zu wollen, aber es lief gemischt, aber denke überwiegend gut.
2. In der Klasse!!
Angriff auf führenden war in letzter Runde möglich, dann aber leider Reifenschaden Vorne.
Fahrzeug beschädigt, aber im Ziel und 2. Platz gerettet.
Fahre jetzt wieder zurück zum Ring.

@ Lars, sorry hab dich nicht vergessen!!
PN kommt noch.

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mo Jun 27, 2011 7:49 pm Antworten mit Zitat
polokult86Offline
Anmeldung: 13.11.2008
Alter: 31
Beiträge: 859
Wohnort: Kassel
Baron
Baron




Hallo Zusammen,

Hier der Rennbericht zum 24h Classic am letzten Wochenende.

Es lief eigentlich sehr Gut, der Polo Ging wie der Teufel.

Das Wetter war die Große unbekannte. Zwischen leichtem Regen Stellenweise, bis zum Monsun Regen war alles dabei.

Von Daher muss man Froh sein wenn der Wagen das Rennen Überlebt hat.

Das Rennen begann etwas bescheiden. Das Vordere Rad kam an den Bremssattel.

Dies machte einen Stop direkt zu beginn des Rennens Nötig.
Was natürlich den Letzten Platz bedeutet hat.

Dann begann die Aufholjagd! Es ging Schritt für Schritt wieder nach vorne und als ich nach 6 Runden das Tankschild bekam, waren wir schon wieder bei der Musik.

Ich also Noch mal raus auf die Nordschleife.

Und am Schwedenkreuz ging das Große Fiasko los.

Regen aber vom Allerschlimmsten... Der hörte auch nirgendwo mehr auf.
Also Rutschte ich knapp 16 Km über die Nordschleife mit slicks.

Ich war froh als ich endlich die Döttinger Höhe erreicht hatte und die Größte gefahr gebannt war.

In der letzten Schikane kam dann Die Rote Flagge. Rennabbruch!!!!

Ich in die Boxengasse wo ich eh hin musste da der Tank leer war.

Getankt, Regenreifen drauf und dann abwarten wann es weiter geht.

Also ausgestiegen und der dinge ihren lauf gelassen.

Es stellte sich raus das es in der Fuchsröhre einen schweren Massen Unfall gegeben haben muss, und die strecke Blockiert ist.

Hinterher habe ich gesehen das ein Klassen Kollege dort seinen 1ser Polo verloren hat Traurig
Das Fahrzeug ist ein kompletter Totalschaden.

Nach knapp 1er Stunde ging es endlich weiter, da die GP Strecke noch Nass war entschieden wir Regenreifen Montiert zu lassen.

Also wieder Einführungsrunde....
Dort sah ich schon das ein Großteil der Nordschleife wieder Trocken war.

Naja Rennen sollte ja nicht mehr lange gehen.
Werden die ollen Regenreifen schon ab Können.

Kurz vor Ende des Rennens, ist mir beim Anbremsen vom Wehrseifen der Linke Vorderreifen Geplatzt.

Tja kurzer anruf in der Box, die mir sagten das ich weiter fahren muss.

Ich also Das Auto eine knappe 3/4 Runde um den Ring geschleppt.

Und als ich in die Boxengasse einbog wurde auch die Schwarz weiss Karierte Flagge geschwenkt.

In der Box empfingen mich nur Grinsende gesichter.

Ich war wohl noch etwas verwundert warum die bei nem Geplatzten Reifen alle so Grinsen???

Aber dann sagte man mir das ich den 2. Platz in der Klasse erreicht hatte. Von 7 Fahrzeugen.

Und bei der Siegerehrung wurde es dann auch wirklich gewissheit.
Wir sind 2. geworden beim Saisonhöhepunkt der Youngtimer Trophy.

Nähere Infos und Zeiten findet ihr unter www.youngtimertrophy.de


Bilder wird denke bzw. Hoffe ich Carsten w. Einbauen.


MFG



Sebastian.


IG Typ 86

www.audi-50.de www.g-lader.info
www.youngtimer.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Mo Jun 27, 2011 7:51 pm Antworten mit Zitat
polokult86Offline
Anmeldung: 13.11.2008
Alter: 31
Beiträge: 859
Wohnort: Kassel
Baron
Baron




Hier noch Bilder die ich im Polomagazin gefunden habe....











IG Typ 86

www.audi-50.de www.g-lader.info
www.youngtimer.de
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

Polokult's Rundstrecken Polo 1 Gruppe 2
  >> Foren-Übersicht -> Motorsport
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11  Weiter
Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 9 von 11  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Zuendverteiler Polo G40 Manu34 Suche 1 Di Dez 12, 2017 9:07 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Original Radio im Polo G40 Manu34 Elektronik 4 Do Sep 07, 2017 8:37 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge VW Polo 2f Radlaufverbreiterung Manu34 Technik 1 Di Sep 05, 2017 6:59 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Polo G40 Manu34 Kurioses & Dubioses 0 Do Aug 24, 2017 10:49 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Manu's neuer Polo 2f G40 Manu34 Fahrzeug-Vorstellungen 30 Do Aug 24, 2017 10:27 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife