Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das man zur Sicherheit den kleinen Zahnriemen am G-Lader jedes Jahr austauschen sollte?  
 
>> Foren-Übersicht -> Kritik und Lob -> Umgang mit Kritik
Neues Thema eröffnen  Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

Umgang mit Kritik
BeitragVerfasst am: Di Feb 08, 2005 5:40 pm Antworten mit Zitat
g-erbtOffline
Anmeldung: 30.01.2004
Beiträge: 37
Wohnort: Hannover
Neuling
Neuling




Finde es scheisse wie hier einige Leute mit Kritik umgehen dabei habe ich sie meiner Meinung nach sachlich vorgetragen. Wenn der Herr Moderator Herr Schlagwein meint er muss sofort alle Berichte herausnehmen nur weil sie ihn kritisieren (vielleicht sogar mit recht kritisieren), dann komme ich mir hier vor wie in Russland, dort wird auch alles zensiert. Dabei bin ich der Meinung das Kritik einem zum nachdenken und lernen anregen soll.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Di Feb 08, 2005 8:08 pm Antworten mit Zitat
PoloheinzOffline
Anmeldung: 02.11.2004
Alter: 39
Beiträge: 2519
Wohnort: Siegen
Moderator
Moderator




Worum ging es denn im groben?
Thorsten hat ja beim Michja schon gesagt,das er es nur löscht,wenns irgendwie beleidigend ist,oder unsachlich.
Fragt sich halt,was man drunter versteht...


Poloheinz fährt Polo einz

VW Polo IG Deutschland e.V.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Di Feb 08, 2005 11:43 pm Antworten mit Zitat
g-erbtOffline
Anmeldung: 30.01.2004
Beiträge: 37
Wohnort: Hannover
Neuling
Neuling




Es ging darum das einer im Forum gefragt hat wie mann ein Pop Off einbaut. Daraufhin wurde er meiner meinug nach doof angemacht (er solle lieber in eine Unterbodenbeleuchtung investieren die würde mehr bringen usw). Ich meine es wurde nicht behauptet das ein Pop Off zur Leistungssteigerung führt. Jetzt kommt mein gelöschter Kommentar. Ich habe geschrieben das ich es nicht gut finde wenn ein Moderator so ein Posting ins lächerliche zieht, und das mann einfach daraufhinweisen soll wenn so ein Thema schon des öfteren behandelt wurde mehr nicht, also wenn das beleidigend sein soll??? Gibt halt auch Leute im Forum die nicht so super schrauber sind. So ein Forum ist dazu da, dass solchen Leuten geholfen wird.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mi Feb 09, 2005 12:11 am Antworten mit Zitat
PoloheinzOffline
Anmeldung: 02.11.2004
Alter: 39
Beiträge: 2519
Wohnort: Siegen
Moderator
Moderator




Das ist ja auch kein Problem,ich habe ja auch gepostet.Wenn da natürlich von demjenigen der fragt,direkt sowas kommt wie "wirf 10 cent in ne Parkuhr,und laber die voll" dann kommt auch ne blöde Antwort zurück.
Und da dieses Thema ja nun wirklich schon mehrmals durchgekaut wurde,kann man ja in den vorhandenen Threads schauen.
Ich denke die reaktion beruht darauf das es sich wirklich um (bitte nicht böse sein,ist meine Meinung)schwachsinn handelt(Pop-off auf G).
Und wenn mann diesen immer und immer wieder hört,hat man irgendwann keinen Bock mehr... Irritiert
Sollte von mir aus kein persönlicher Angriff sein,aber er hats halt persönlich genommen...
Über Thorstens beweggründe kann ich dir nicht viel sagen,aber das wird er schon selber machen.


Poloheinz fährt Polo einz

VW Polo IG Deutschland e.V.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mi Feb 09, 2005 1:37 pm Antworten mit Zitat
g-erbtOffline
Anmeldung: 30.01.2004
Beiträge: 37
Wohnort: Hannover
Neuling
Neuling




Ist mir ja auch eigentlich egal da ich ein Pop Off am G-lader total für schwachsinnig halte, aber wenn es einer mag soll er es machen. Habe ja geschrieben das ich mir bei der Firma Nothelle vor Jahren für den G60 eine Leistungssteigerung gekauft habe. Da war auch so ein scheiss Ventil dabei und es ging mir nach einer halben Stunde so auf den Sack das ich es wieder ausgebaut habe. Jetzt nochmal zu Thorsten Schlagwein ich wollte dich nicht angreifen. Ich finde diese Seite echt Super gelungen und muss nach der Kritik erstmal ein Lob aussprechen. Ist meiner Meinung nach einer der besten G-lader Seiten(G40 die beste Gladerseite) die es gibt. Wollte nur zu verstehen geben das man halt zu respektieren hat wenn einer sich Schwachsinn einbauen will, und mann sollte das ganze dann nicht ins lächerliche ziehen. Obwohl ich dich auch verstehen kann manchmal geht mir auch der Hut hoch, was Leute einbauen wollen oder wenn sie eine Frage zum 100 mal stellen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Feb 10, 2005 9:55 am Antworten mit Zitat
tschlagweinOffline
Anmeldung: 06.12.2003
Alter: 44
Beiträge: 565
Wohnort: 54340 Detzem
Admin
Admin




Hallo erstmal!

Wenn sich Leute anonym Beiträge hier reinschreiben und es nicht nötig halten, sich zu erkennen zu geben, dann werden auch Beiträge gelöscht.

Ganz einfach!


_______________________________________________________________
# http://www.G-Laderseite.de
# http://www.MaxRPM.de (Tuning- & G-Laderteile)
# http://www.WerkzeugGarage.de (über 4400 Werkzeuge)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
 Neues Thema eröffnen  Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.  Druckerfreundliche Anzeige  

Umgang mit Kritik
  >> Foren-Übersicht -> Kritik und Lob
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 1  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Umgang mit ELSA/ETKA? Patrick B. MODRUM 7 Di Nov 01, 2005 11:57 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife