Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das seit Beginn dieses Forums hier schon über 127.000 Artikel von mehr als 3.000 Mitgliedern veröffentlicht wurden?  
 
>> Foren-Übersicht -> Turbo -> K04-015 oder K03-073? Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

K04-015 oder K03-073?
BeitragVerfasst am: Di März 02, 2010 7:51 pm Antworten mit Zitat
christurboOffline
Anmeldung: 21.09.2005
Beiträge: 52
Wohnort: Bayern
Junior
Junior




Hallo, hab mich endlich durch gerungen auf Upgradelader umzubauen, nun hab ich im A4-Forum gelesen, das da viele auf den K03-073 vom BEX Motor umbauen, anstatt auf den K04-015!
Leistungsmäßig sollen die sich net viel nehmen, aber das Ansprechverhalten des K03 soll besser sein!
Ladedruck 1,5bar Standfest!
Jemand schon erfahrungen mit dem K03-073??
Wäre schon eine Alternative

Gruß
Chris
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Di März 02, 2010 8:44 pm Antworten mit Zitat
FinissOffline
Anmeldung: 11.12.2005
Alter: 32
Beiträge: 2311
Wohnort: Siegen
General
General




Der K03-073 ist der so genannte K03S Blinzeln Den bekommt man deutlich günstiger wie den K04-015. Allerdings hat der K03S einen kleineren Verdichter als der K04-015. 1,5bar Standfest kannste damit aber knicken!
Der Lader wurde mit anderem "äusserem" im Golf4 und A3 verbaut. Da hat man dann den K03-052 und den K04-001. Mit dem K04-001 bekommt man unwesentlich mehr PS raus, aber nen bissl mehr Drehmoment.

Im Golfforum und auch Cubraforum wird meistens von den möchtegern K04 Ladern abgeraten, da es sich einfach nicht lohnt...

Bevor ich mir nen K04-015 Lader dran schraub kommt direkt nen K04-023, der bringt wenigstens mehr Blinzeln
Selbst KKK schreibt dass der K04-015/K04-001 gegenüber einem K03"S" nur einen sehr geringen Vorteil bringt und sich der Umbau nicht lohnt.


A: "so is dat!"
B: "Echt?"
A: "Sagt doch jeder, dann muss es so sein!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Di März 02, 2010 9:52 pm Antworten mit Zitat
TurboStefanOffline
Anmeldung: 08.03.2007
Alter: 36
Beiträge: 1295
Wohnort: Lich / Hessen
König
König




HI;
also soviel wie ich über den "k03s" weiss ist das das abgasgehäuse und die turbine 100pro gleich ist wie beim orgi. k03... Das verdichterrad hat die selbe grösse wie der orgi. k03 nur das die schaufeln anders angeordnet und gekrümmt sind.. ich denke das somit die luftströmung positiv beeinflusst wird.

beim k04-015 ist das verdichterrad grösser als beim k03.
aber die abgasseite gleich.
mfg
stefan


Zuletzt bearbeitet von TurboStefan am Di März 02, 2010 11:10 pm, insgesamt einmal bearbeitet


Ein Polo ist was ganz besonderes
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Di März 02, 2010 10:53 pm Antworten mit Zitat
FinissOffline
Anmeldung: 11.12.2005
Alter: 32
Beiträge: 2311
Wohnort: Siegen
General
General




Einen K03 egal ob S oder nicht kann man nicht mal ansatzweise mit nem echten K04 vergleichen! Auch ein K04-015 ist in meinen Augen kein echter K04...

Der K03S hat den vorteil, dass der obenrum bissl mehr Effiziens bringt wie ein standart K03. spürt man beim gechippten 1,8T ganz deutlich!


A: "so is dat!"
B: "Echt?"
A: "Sagt doch jeder, dann muss es so sein!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Di März 02, 2010 10:55 pm Antworten mit Zitat
TurboStefanOffline
Anmeldung: 08.03.2007
Alter: 36
Beiträge: 1295
Wohnort: Lich / Hessen
König
König




sag ich doch immer das der k04-015 normal k03 heissen sollte *G*

mfg
stefan


Ein Polo ist was ganz besonderes
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Di März 02, 2010 10:58 pm Antworten mit Zitat
FinissOffline
Anmeldung: 11.12.2005
Alter: 32
Beiträge: 2311
Wohnort: Siegen
General
General




TurboStefan hat folgendes geschrieben:
sag ich doch immer das der k04-015 normal k03 heissen sollte *G*

mfg
stefan


Genau so schautz aus! Wie gesagt dazu gibt es im Netz nen interessanten Beitrag, bzw. ne Mail wo sich Borg Warner zu dem Thema geäussert hat. Die werden wissen was Sache ist Blinzeln Und die sagen eindeutig, dass der K04-015/K04-001 "rausgeschmissenes" Geld ist Blinzeln

Hab da grad was gefunden:

Dear Sir,

thank you for your interest in our products.

First of all, we don't produce any turbo that we call K03S. But I hope I can
answer your questions with the following explanations.

All the following turbos have the same installation dimensions and
thermodynamical performance. The differences are only in the actuator that
opens the turbine bypass valve:
K03-011 (5303 988 0011) 150 hp, 65 N actuator
K03-026 180 hp, 85 N actuator
K03-035 180 hp, 85 N actuator
K03-044 150 hp, 65 N actuator
K03-045 156 hp (Ibiza Cupra), 85 N actuator with 2 ports
K03-049 150 hp (Sharan/Alhambra), 65 N actuator
The 180 hp versions have an actuator with a higher opening force due to the
higher exhaust gas pressure (which is a consequence of the higher boost
pressure). Otherwise the valve would be pushed open by the exhaust gas
pressure.

The following turbos are a further development (since 2000) and have an
improved and slightly larger compressor while using the same turbine (still
with the same installation dimensions):
K03-052 180 hp, 85 N actuator
K03-053 150 hp, 85 N actuator
K03-058 150 hp/180 hp, 85 N actuator

Consequentially, putting a 180 hp turbo on a 150 hp engine will not bring
about any change in performance, but putting on a K03-052/053/058 instead of
the older versions will bring a slight improvement in engine efficiency.
Additionally, with re-mapping the ECU you can achieve about 215 hp without
danger of overspeeding the turbo. With the older turbos, 195 hp is the
limit.

With the K04 that's also commonly used (5304 950 0001) the power output
should not be more than 220 hp. That means, changing a K03-052/053/058
against a K04 does not make a lot of sense.

Das muss man nun nur wissen dass der K03 aus dem Golf quasi der gleiche ist wie im Passat, nur eben vom aussehen her anders. K04-015 ist für die Längseingebauten 1,8T und der K04-001 für die quereingebauten 1,8T. Beide Lader haben aber die gleichen innereien.


A: "so is dat!"
B: "Echt?"
A: "Sagt doch jeder, dann muss es so sein!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Di März 02, 2010 11:02 pm Antworten mit Zitat
TurboStefanOffline
Anmeldung: 08.03.2007
Alter: 36
Beiträge: 1295
Wohnort: Lich / Hessen
König
König




ja kenne ich .... eskommt immer darauf an was man will .. aber ich denke der S und der 4-015 nehmen sich im endeffekt nicht viel, wie 3k schon schön zeigt und sagt.

mfg
stefan


Ein Polo ist was ganz besonderes
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mi März 03, 2010 8:44 am Antworten mit Zitat
VW4ever_deOffline
Anmeldung: 10.12.2003
Alter: 37
Beiträge: 4928
Wohnort: Berlin
Moderator
Moderator




da ich selber nen k04-015 hatte kann ich nur sagen falsch!

der komplette lader ist äußerlich baugleich, richtig!
aber innen siehts anders aus, die abgasschaufel ist 3mm größer im durchmesser und der verdichter ebenfalls ein kleines stück, die schaufel sind zudem anders angeordnet wie beim normalen k03...
die auswirkungen davon sollten jedem klar sein, darauf gehe ich nicht näher ein!

der k03s ist lediglich spaltoptimiert mit anderer anordnung der schaufeln... die schaufeln selbst haben den durchmesser des reinen k03! ich hatte alle 3 lader schon in der hand gehabt und hab alles nachgemessen, wer es nicht glaubt, mir egal...


mfg Andreas


~~ VW4ever.de - Air & Cool(ed) Blog ~~
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

BeitragVerfasst am: Mi März 03, 2010 4:29 pm Antworten mit Zitat
christurboOffline
Anmeldung: 21.09.2005
Beiträge: 52
Wohnort: Bayern
Junior
Junior




Hallo,
Danke für die schnellen und vielen Antworten!
Und welchen Lader würdet ihr mir jetzt raten?
Fahr noch den stinknormalen K03!

Gruß Chris
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mi März 03, 2010 4:34 pm Antworten mit Zitat
FinissOffline
Anmeldung: 11.12.2005
Alter: 32
Beiträge: 2311
Wohnort: Siegen
General
General




VW4ever_de hat folgendes geschrieben:
da ich selber nen k04-015 hatte kann ich nur sagen falsch!

der komplette lader ist äußerlich baugleich, richtig!
aber innen siehts anders aus, die abgasschaufel ist 3mm größer im durchmesser und der verdichter ebenfalls ein kleines stück, die schaufel sind zudem anders angeordnet wie beim normalen k03...
die auswirkungen davon sollten jedem klar sein, darauf gehe ich nicht näher ein!

der k03s ist lediglich spaltoptimiert mit anderer anordnung der schaufeln... die schaufeln selbst haben den durchmesser des reinen k03! ich hatte alle 3 lader schon in der hand gehabt und hab alles nachgemessen, wer es nicht glaubt, mir egal...


mfg Andreas


Schon klasse wenn man meint mehr Ahnung zu haben wie der Hersteller selbst Very Happy

Wenn du K03 fährst un der Lader ok ist würd ich den drin lassen. Wenn du nen neuen brauchst isses wurst welchen du reinmachst wenn dir die Mehrkosten egal sind Blinzeln


A: "so is dat!"
B: "Echt?"
A: "Sagt doch jeder, dann muss es so sein!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mi März 03, 2010 4:56 pm Antworten mit Zitat
VW4ever_deOffline
Anmeldung: 10.12.2003
Alter: 37
Beiträge: 4928
Wohnort: Berlin
Moderator
Moderator




das so nen kommentar von dir wieder kommt war klar!
ich weiß was wir gemessen haben und was man sieht und ich hatte alle selbst in der hand und bin sie selbst gefahren, ich verlasse mich lieber auf meine eigenen erfahrungen...
verleugnen lasse ich mich nicht!

sprich mich am besten nicht mehr an und ignoriere meine einträge!
danke...


BTT

@chris
das würde ich vom rest deines setups abhängig machen!
wenn es nen 1,3er unterbau ist bleib beim k03 ist vom ansprechverhalten etc am besten, kannst damit auch bis ca. 1,3 bar ladedruck fahren ohne zuviel staudruck!

beim 1,4er oder 1,5er unterbau bin ich letztendlich den k04-015 gefahren, ladedruck minimal später dafür nach oben luft ohne ende konnte man problemlos 1,5 bar fahren da die abgasschaufel größer ist...

wenn du max leistung fahren willst und dir das ansprechverhalten egal ist nimm nen großen k04 zb den 023. der drückt natürlich extrem aber eben auch rund 800 u/min später! das macht bei den kleinen motoren ne menge aus Blinzeln
turbostefan kann dir da sicher tips geben, der ist fit auf dem gebiet!

mfg Andreas


~~ VW4ever.de - Air & Cool(ed) Blog ~~
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

BeitragVerfasst am: Mi März 03, 2010 10:57 pm Antworten mit Zitat
polo2turboOffline
Anmeldung: 31.08.2005
Alter: 34
Beiträge: 1716
Wohnort: 77855 Achern BaWü
Moderator
Moderator




Hier im vergleich direkt nebeneinander K03 und K04-015....
ich sehe einen deutlichen unterschied... schon alleine an den schauffeln.

http://img716.imageshack.us/img716/5184/lo4lko4r1.jpg



und noch was... :

http://g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=16115&start=0&postdays=0&postorder=asc&highlight=k03+k04015


www.vw-audi-team-appenweier.de unter
vw team world wide einige bilder aus vw tuning Mexico
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name

BeitragVerfasst am: Mi März 03, 2010 11:49 pm Antworten mit Zitat
FinissOffline
Anmeldung: 11.12.2005
Alter: 32
Beiträge: 2311
Wohnort: Siegen
General
General




polo2turbo hat folgendes geschrieben:
Hier im vergleich direkt nebeneinander K03 und K04-015....
ich sehe einen deutlichen unterschied... schon alleine an den schauffeln.

http://img716.imageshack.us/img716/5184/lo4lko4r1.jpg



und noch was... :

http://g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=16115&start=0&postdays=0&postorder=asc&highlight=k03+k04015


Auf dem Vergleichsbild ist aber ein Standart-K03 abgebildet und kein K03"S", denn der K03"S" hat auch nur 8 Schaufeln wie der K04-015.


A: "so is dat!"
B: "Echt?"
A: "Sagt doch jeder, dann muss es so sein!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Do März 04, 2010 7:56 am Antworten mit Zitat
VW4ever_deOffline
Anmeldung: 10.12.2003
Alter: 37
Beiträge: 4928
Wohnort: Berlin
Moderator
Moderator




korrekt der k03S hat den gleichen verdichter mit schaufelanordnung wie der k04-015, einzígster unterschied nochmal vom k04-015 ist die größere abgasschaufel von 3mm im durchmesser und einer schaufel mehr in der anzahl...

dadurch leicht späterer ladedruck, dafür weniger staudruck, also mehr saft nach oben raus! wie gesagt ohne ladedruckabfall mit 1,4er oder 1,5er unterbau sind 1,5 bar möglich (beim 1,3er natürlich sowieso).

das ist ja das worum es den meisten geht, das bekommst mit dem k03 oder k03S nicht hin, da die kleinere abgasschaufel dies blockiert durch zuviel staudruck. überhitzen, laderschäden oder abmagern im oberen drehzahlbereich wären die folge bis hin zum kap. motorschaden unter dauerlast!

im überblick:
K03 - mehr schaufeln am verdichter, kleine abgasschaufel
K03S - weniger schaufeln am verdichter, kleine abgasschaufel
K04-015 - weniger schaufeln am verdichter, größere abgasschaufel

wobei alle 3 lader sonst äußerlich komplett baugleich sind!!!


mfg Andreas


~~ VW4ever.de - Air & Cool(ed) Blog ~~
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

BeitragVerfasst am: Do März 04, 2010 7:21 pm Antworten mit Zitat
christurboOffline
Anmeldung: 21.09.2005
Beiträge: 52
Wohnort: Bayern
Junior
Junior




Hallo,
da hab ich ein ein richtig gutes Thema gefunden!
Motor ist`n 1,3er, bin den sommer schon 1,4bar gefahren, aber die leistung reicht mir net, ist kein Alltagswagen!

So nun bin ich soweit, kein K03 oder K03S, aber welchen K04, denn 015 oder den 023 (aus welchem Auto ist der bzw wo krieg ich den?)

Was mich intressieren würde wären erfahrungen mit dem K04-023 am 1,3er.
Max. Leistung mit einigermaßen ansprechverhalten, aufjedenfall unter 4000. Was kann ich tun um das ansprechverhalten zu verbessern? (Kopf, Ansaugbrücke und Drosselklappe sind orig.)

Ich glaub ein K04-015 wird die beste wahl sein, mehr wie 1,5bar werden wahrscheinlich zu viel für den Motor sein!

Danke für die schnellen und zahlreichen Antworten

Gruß
Chris
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do März 04, 2010 9:52 pm Antworten mit Zitat
TurboboostOffline
Anmeldung: 11.01.2006
Alter: 29
Beiträge: 2937
General
General




An deiner stelle würde ich gleich zum K04 greifen ich selbst fahren den K04R das ist schon ne welt gegenüber dem ..K03
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do März 04, 2010 9:52 pm Antworten mit Zitat
TurboboostOffline
Anmeldung: 11.01.2006
Alter: 29
Beiträge: 2937
General
General




An deiner stelle würde ich gleich zum K04 greifen ich selbst fahren den K04R das ist schon ne welt gegenüber dem ..K03
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do März 04, 2010 10:21 pm Antworten mit Zitat
christurboOffline
Anmeldung: 21.09.2005
Beiträge: 52
Wohnort: Bayern
Junior
Junior




Hallo,
wenn du mir sagst welchen ich mir kaufen soll?!
Paßt dann noch der Rothe krümmer?

Gruß Chris
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do März 04, 2010 11:00 pm Antworten mit Zitat
FinissOffline
Anmeldung: 11.12.2005
Alter: 32
Beiträge: 2311
Wohnort: Siegen
General
General




Das Ladeluftsystem sollte möglichst kompakt sein. Gibt hier einen der mit nem Wassergekühlten LLK und K04 rumfährt. Komm grad nicht auf den Namen. Der hat trotz K04 nen besseres Ansprechverhalten wie ich mit nem pissigen K03 Blinzeln


A: "so is dat!"
B: "Echt?"
A: "Sagt doch jeder, dann muss es so sein!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Fr März 05, 2010 2:14 pm Antworten mit Zitat
TurboboostOffline
Anmeldung: 11.01.2006
Alter: 29
Beiträge: 2937
General
General




Ja den K04R halt Blinzeln
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

K04-015 oder K03-073?
  >> Foren-Übersicht -> Turbo
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 2  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Das leidige Thema, Pleuelschrauben, o... Patrick B. Motoren 7 Sa Dez 05, 2015 10:58 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welcher Tuner oder Fachbetrieb ? Jetta Strada G60 ... zu Tunern 4 Sa Nov 30, 2013 8:25 am Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge wer arbeitet bei einer KFZ Werkstatt ... simsone2 Dies und das 2 So Aug 04, 2013 1:00 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Reifen schleifen im Kotflügel oder am... Bremer84 Technik 10 Sa Jun 08, 2013 2:48 am Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge problem mit öl oder doch 'normal' hypertoxic Motoren 30 Sa Apr 13, 2013 7:56 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife