Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das das "G" in der Bezeichnung von G-Lader von der Kontur der Gehäusehälften und des Verdrängers kommt?  
 
>> Foren-Übersicht -> Technik -> Dreieckslenker & Co. Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

BeitragVerfasst am: Sa Nov 28, 2009 6:22 pm Antworten mit Zitat
Floppi-typ86Offline
Anmeldung: 07.06.2006
Alter: 32
Beiträge: 1543
Wohnort: soest
König
König




theoretisch sollte der passen. der stabi is beim polo 1 ja der selbe wie beim 2f. aber am besten rufste mal bei althaus an.


______________________________________________________________rechts is gas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mo Dez 07, 2009 7:18 pm Antworten mit Zitat
SEMA-MotorsportOffline
Anmeldung: 30.08.2008
Alter: 40
Beiträge: 785
Wohnort: Kiel
Baron
Baron




Nachdem jetzt ein bißchen Zeit vergangen ist, würde mich mal eine erste Langzeiterfahrung zum Thema Althaus Dreieckslenker interessieren.

Gruß, Sebastian


< klick auf das Logo >
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Dreieckslenker Althaus!
BeitragVerfasst am: Sa Jan 09, 2010 12:44 am Antworten mit Zitat
Tim184Offline
Anmeldung: 08.01.2010
Alter: 33
Beiträge: 2
Wohnort: NRW
Forum-Tester
Forum-Tester




Hallo zusammen! Fahre seit August letzten Jahres meinen Polo mit dem Dreieckslenkerrahmen der Firma Althaus! Mit guter Zusammenarbeit der Fa. SLS in Hofgeismar wurde er ohne Mängel eingetragen. Was die Kosten der Eintragung angehen, kann ich nicht viel zu sagen weil ich eh zum TÜV musste und einige mehr zu machen waren so wie Abgasgutachten usw!!! Sturz- und Spur sind gut einzustellen was Vor- und Nachlauf angeht, müsstet ihr auf die (hier auf der Seite) angebotenen verstellbaren Domlagern zurückgreifen! Das Fahren ist erste Klasse und nicht zu vergleichen mit dem alten Fahrgefühl! Danke an CNC Althaus und Fa. SLS! Very Happy


Mfg Tim Burbank
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: So Jan 10, 2010 3:42 pm Antworten mit Zitat
typ86Offline
Anmeldung: 12.05.2008
Beiträge: 102
Junior
Junior




Hallo Tim,
danke Deinen Bericht.
Aber kann man denn nicht die Länge beider Schenkel der Dreiecklenker getrennt einstellen ?
Damit müßte doch auch der Nachlauf einstellbar sein ?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Jan 10, 2010 3:58 pm Antworten mit Zitat
SEMA-MotorsportOffline
Anmeldung: 30.08.2008
Alter: 40
Beiträge: 785
Wohnort: Kiel
Baron
Baron




Schön mal eine Rückmeldung von dem Althaus Rahmen zu bekommen. 1A

Ich habe ja mal am Anfang dieses Themas ein Bild der VW Motorsport Zugstreben für den Polo eingestellt:



Jetzt habe ich Fotos von original VWM Golf II Querlenkern gefunden (mit besserer Bildqualität Blinzeln )
Damit Stummel im Winter keine Langeweile bekommt Grinser





gehören zu diesem Auto



< klick auf das Logo >
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: So Jan 10, 2010 6:38 pm Antworten mit Zitat
StummelOffline
Anmeldung: 07.07.2006
Alter: 32
Beiträge: 2227
General
General




die verschiedenen golf 2 und golf 3 querlenkerversionen sind bekannt.... da gibts überall infos zu gerade die engländer haben die viel in den foren stehn... ich bin mit dem kram der bei mir werkelt nu soweit zufrieden... fehlt nur nen stabi und runtergesetzte querlenker


Real Power can't be given,it must be taken!!
Rocco3 2.0tfsi+DSG
86c16v 105kw
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2010 11:12 pm Antworten mit Zitat
Tim184Offline
Anmeldung: 08.01.2010
Alter: 33
Beiträge: 2
Wohnort: NRW
Forum-Tester
Forum-Tester




Hallo typ86!

Über die Lenker stellst du ja nur den Sturz und die Spur ein und über die Excentrischen Domlager Vor oder Nachlauf. Geringfügig vielleicht auch den Sturz je nachdem was du für Domlager hast.


Mfg Tim Burbank
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: So Feb 07, 2010 11:25 pm Antworten mit Zitat
typ86Offline
Anmeldung: 12.05.2008
Beiträge: 102
Junior
Junior




Hallo Tim,
ich kann Dir noch nicht so ganz zustimmen, aber vielleicht steht einer von uns auf dem Schlauch oder wir sprechen aneiander vorbei:

- Die Spur läßt sich natürlich auch durch die länge der Querlenker beeinflussen (wie Du schreibst), aber die Einstellung würde ich auf jeden Fall über die Spurstangen vornnehmen.

- Der Sturz läßt sich - da sind wir uns einig- über die Querlenker einstellen. Wenn Du extentrische Domlager verbaust, beeinflussen diese Sturz UND Nachlauf, abhängig voneiander. Nur bei "doppelt exzentrischen" lassen sich Sturz und Nachlauf einzeln verstellen.

- Worauf ich aber eigentlich raus wollte: Soweit ich das auf dem Photo erkennen kann, lasen sich doch beide Schenkel der Dreiecksquerlenker getrennt voneinander verstellen. Wenn ich nun den einen Schenkel etwas länger, den anderen etwas kürzer einstelle, dann ändere ich doch damit den Nachlauf ?
Oder sind das gar keine Verstellschrauben ?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mo Feb 08, 2010 12:08 am Antworten mit Zitat
StummelOffline
Anmeldung: 07.07.2006
Alter: 32
Beiträge: 2227
General
General




mit den "zusammen"geschrauben querlenkern kannste beides getrennt verstellen (beinfluss dann aber spreizung und weiß der teufel noch alles)


http://i74.photobucket.com/albums/i273/Chris_Eyre/VW%20Motorsport/Mk3/IMG_6791.jpg

^^das war die alternativlösung fürn geänderten nachlauf... vermute mal das das da dann nur für gruppe n oder so war und die vollalu cnc teile für gruppe a auf teer ka...


Real Power can't be given,it must be taken!!
Rocco3 2.0tfsi+DSG
86c16v 105kw
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mi März 24, 2010 4:51 pm Antworten mit Zitat
polog4everOffline
Anmeldung: 03.03.2006
Alter: 40
Beiträge: 284
Experte
Experte




hallo
wollte euch nur kurz informieren: hatte im dezember den rahmen bei althaus bestellt, sollte mitte februar fertig sein. heute habe ich dann abbestellt, da er in den nächsten 2 wochen nicht fertig werden wird.

problem ist, dass er kein auto bekommt an dem er den rahmen zusammenbauen kann.

finde ich im ganzen ziemlich traurig, dass man hier einen rahmen anbietet, bestellungen entgegennimmt und dann irgendwie doch nicht liefern kann. mein polo steht seit wochen zerlegt in der halle und wartet nur auf das teil.

falls hier auch jemand den rahmen bestellt haben sollte, kann er ja gerne hier schreiben wann er wieder lieferbar ist.

tip: bei der bestellung auf jeden fall angeben, dass eine pulverbeschichtung gewünscht ist, sonst kommt das ding blank.

Frage: hat hier jemand erfahrungen mit der wellems lösung?? ist wohl eine verstärkung des serien stabis?

gruss
andre
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Do März 25, 2010 12:37 am Antworten mit Zitat
Lars GOffline
Anmeldung: 15.12.2003
Alter: 50
Beiträge: 3149
Wohnort: Köln/Bonn
General
General




polog4ever hat folgendes geschrieben:
ist wohl eine verstärkung des serien stabis?

gruss
andre


Verstärkung nicht wirklich. Die Gummilager werden durch Teflon ersetzt, die Lagerung des Stabis erfolgt weiter vorne wodurch der Nachlauf verändert wird und es kommen Klemmringe an den Stabi, damit dieser nicht mehr wandern kann.

Habe ich vor den Dreieckslenkern auch gefahren und ich war ganz zufrieden damit.

Grüße
Lars


______________________________________

4,2 kg pro PS, das G-eht vorwärts
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Do März 25, 2010 4:15 pm Antworten mit Zitat
FinissOffline
Anmeldung: 11.12.2005
Alter: 32
Beiträge: 2311
Wohnort: Siegen
General
General




Lars G hat folgendes geschrieben:
polog4ever hat folgendes geschrieben:
ist wohl eine verstärkung des serien stabis?

gruss
andre


Verstärkung nicht wirklich. Die Gummilager werden durch Teflon ersetzt, die Lagerung des Stabis erfolgt weiter vorne wodurch der Nachlauf verändert wird und es kommen Klemmringe an den Stabi, damit dieser nicht mehr wandern kann.

Habe ich vor den Dreieckslenkern auch gefahren und ich war ganz zufrieden damit.

Grüße
Lars


Solang der Stabi/Getriebebock nicht abreißt! Das war für mich der einzige Grund FÜR den Salzmannrahmen Blinzeln


A: "so is dat!"
B: "Echt?"
A: "Sagt doch jeder, dann muss es so sein!"
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Di Aug 03, 2010 10:27 am Antworten mit Zitat
beekeyOffline
Anmeldung: 18.08.2009
Alter: 40
Beiträge: 29
Neuling
Neuling




Hallo

ich wollte fragen, ob es schon erfahrung mit den Rahmen von Althaus gibt?

Da ich mir nächstes Jahr einen holen möchte, wollte ich ein büschen auf eure Erfahrung zurückgreifen.

mfg

beekey
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Aug 05, 2010 8:23 pm Antworten mit Zitat
MaschineOffline
Anmeldung: 12.01.2009
Alter: 36
Beiträge: 33
Wohnort: Bad Windsheim
Neuling
Neuling




so hab mich mal schlau gemacht was die eintragungskosten des althausrahmens beträgt.

laut sls kostet die eintragung 285€.

für den preis kann ich mir dann auch nen rahmen vom salzi holen. da kann ich wenigstens zu jedem tüv damit. und taugen müssen die ja auch, sonst hätte er bis jetzt nicht so viele davon verkauft.


Hier könnte Ihre Werbung stehen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Aug 05, 2010 8:29 pm Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 42
Beiträge: 5800
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




Tja, und ca. 85€ gehen davon direkt an den Tüv. Grinser Blinzeln

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mi Aug 18, 2010 10:53 am Antworten mit Zitat
SEMA-MotorsportOffline
Anmeldung: 30.08.2008
Alter: 40
Beiträge: 785
Wohnort: Kiel
Baron
Baron




Noch mal mein Statement zur Althaus Vorderachse:



Zitat:
So jetzt kann ich endlich einmal einen Fahrbericht abgeben. Ich war am Sonntag beim Flugplatzslalom in Husum (2 und 3 Platz). Nachdem wir nach der letzten Veranstaltung noch mal die Federwege korrigiert hatten und das Auto neu vermessen wurde, war nun alles startklar. Die Feder- Dämpferabstimmung ist schlichtweg der Hammer. Kein Hoppeln und kein Traktionsverlust mehr aus den Kurven heraus (ohne Sperre). Das ist mit Abstand die beste Investition die wir bis jetzt am Auto vorgenommen haben. Die Althaus-Achse setzt dem ganzen die Krone auf. Messerscharf lenkt der Wagen nun ein. Von einer unkontrolliebaren Übersteuerneigung oder der gleichen, keine Spur. Mit meiner Fahrwerkskombination arbeitet die Achse wirklich große Klasse und das obwohl ich 100N/mm Federn auf der Hinterachse fahre.


Jedem der eine solche Achse verbauen will sollte klar sein, dass er das Umfeld den neuen Gegebenheiten anpassen muß, sprich Fahrwerk und die Achseinstellung absolut passen muß. Für den Sporteinsatz ist die Vorderachse jedefalls sehr empfehlenswert.

Gruß, Sebastian


< klick auf das Logo >
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Do Aug 19, 2010 7:56 pm Antworten mit Zitat
MaschineOffline
Anmeldung: 12.01.2009
Alter: 36
Beiträge: 33
Wohnort: Bad Windsheim
Neuling
Neuling




die frage ist halt nur ob der vom salzmann nicht die selben fahreigenschaften bringt.

zudem stören mich die 285€ eintragungskosten und der lange weg zu sls.

wenn es den rahmen mit gutachten wie vom salzmann geben würde wäre ich da auch gleich dabei, da er von der verarbeitung wesentlich besser aussieht.


Hier könnte Ihre Werbung stehen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Aug 19, 2010 8:24 pm Antworten mit Zitat
SEMA-MotorsportOffline
Anmeldung: 30.08.2008
Alter: 40
Beiträge: 785
Wohnort: Kiel
Baron
Baron




Für die Straße tut es sicher der Salzmann Rahmen, aber für den Motorsport sehe ich da ein paar Vorteile:
- stabiler
- Getriebe läßt sich ausbauen ohne den Rahmen auszubauen
- äußeres Traggelenk austauschbar
- Ich habe meinen Bausatz mit vorgespannten Motorsport Uniballs bekommen (gegen kleinen Aufpreis)
- wer selber schweißen kann spart Geld
Die Eintragung kann ich mir ja zum Glück sparen Very Happy

Gruß, Sebastian


< klick auf das Logo >
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: So Aug 22, 2010 3:42 pm Antworten mit Zitat
YoofOffline
Anmeldung: 22.08.2010
Beiträge: 11
Wohnort: England
Neuling
Neuling




Since 2006/07 we have made subframes for UK customers, here is a picture of one with our new adjustable track control arms.



Now camber and castor are adjustable, the subframe is £500, and the track control arms are £200.



The rear TCA bolt is for pictures only, it should be M12 (requires chassis drilling).

It's nice to see pictures of other variations Very Happy I like the adjustment that ours give, and am always dissapointed by a standard Polo G40 now Lachen

MFG

Yoof


Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Mi Sep 01, 2010 10:04 am Antworten mit Zitat
althausOffline
Anmeldung: 23.06.2009
Beiträge: 9
Forum-Tester
Forum-Tester




hallo ,

mit dem rahmen kann man auch wesentlich tiefer fahren als mit allen anderen .

gruß althaus
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

Dreieckslenker & Co.
  >> Foren-Übersicht -> Technik
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 5 von 6  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Dreieckslenker aus dem VW Regal Stummel Technik 23 So Mai 24, 2009 6:03 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hilfsrahmen Dreieckslenker aus Englan... danson Technik 23 Mi Nov 05, 2008 11:18 am Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Eigenbau Dreieckslenker! Maße usw.... Wolfsburger Technik 7 Do Nov 08, 2007 3:22 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge VA Umbau auf Dreieckslenker djreedoo Technik 2 So März 04, 2007 10:01 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Dreieckslenker Suicide Technik 91 Mo Sep 25, 2006 5:43 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife