Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das die G-Laderseite.de mittlerweile aus insg. 5.335 einzelnen Dateien besteht?  
 
>> Foren-Übersicht -> Fahrzeug-Vorstellungen -> 2f G40/G60 Rene Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

2f G40/G60 Rene
BeitragVerfasst am: So Mai 31, 2009 11:28 am Antworten mit Zitat
ReneOffline
Anmeldung: 11.04.2007
Alter: 41
Beiträge: 165
Wohnort: Österreich
Junior
Junior




Servus an alle;

da ich ja nun schon seid einiger Zeit hier angemeldet bin und ich mir von euch helfen lasse, stelle ich mich auch kurz mal vor.

mein Polo: http://www.youtube.com/watch?v=W3Yg8cF3NdE

René vom "Bergvolk" aus dem Österreichischen Tirol.
Grinser

Mein Auto:

2007 in einem sehr, sehr, schlechten Zustand erstanden.
Dach und Motorhaube wurde als Partyzone verwendet Trampolin
sämtliche beweglichen Teile mußten getauscht werden da nicht mehr verwendbar.

Naja genau aus diesem Grund hab ich das Auto fast geschenkt bekommen.

Eigentlich wollte ich den Polo nur noch verheitzen....aber naja, wie es halt immer kommt, kommt es immer anders. Very Happy

Änderungen:
Innen:
1. Karosse komplett von Dichtmasse und Teermatten entfernt.
2. Wiechers Käfig
3. Sparco Vollschalen mit Eigenbau "Tief Konsolen"
4. CAE-Schaltwegverkürzung
5. Domstreben vorn und hinten verschweißt
6. Kompl. Karosse verschweißt
7. Innen komplett lackiert, nur das nötigste drinnen
8. OMP Wildleder Lenkrad
9. VDO Anzeigen und "Notaus"
10. Bremsleitung im Innenraum und komplett aus Stahlflex

Aussen:
1. Golf 1 Radläufe
2. DTM Tankdeckel eingeschweißt
3. Dachantenne entfernt
4. Heckklappe teilclean
5. Stoßstange mit BMW Lufteinlässe bestück
6. Stoßstange an Golf 1 Radläufe angepasst
7. Original Schriftzug hinten fehlt noch....
8. ATS DTC superlight Rennsportfelgen schwarz lackiert
9. Bonrath Einarmwischer
10. Golf 60 Bremsanlage vorne, hinten noch Trommel
11. Powersprint Gruppe A komplett Anlage mit Fächer und 100 zeller

Motor:

1. PY Basis
2. G60 Lader mit Zahriemen und RS Bearbeitet
3. 3f Ansaugbrücke, bearbeitet
4. Drosselklappe bearbeitet
5. grosser Ladeluftkühler
6. G60 Einspritzdüsen grün
7. Kopf größtmöglich bearbeitet
8. Nockenwelle und Rad, Catcams
9. erleichterter Schwung
10. Eigenbau Ansaugung über Stoßstange mit original Luftfilterkasten
11. wird alles auf Prüfstand eingestellt, momentan Chip von "Dubracer" 17.06.2009

Das wars im großen und ganzen...
Hoffe ich finde hier weiterhin so kompetente Hilfe.

lg, René

P.S.: der hofft im Sommer auch mal eine Runde fahren zu können....

Grinser


.....Polo 2f G40 in Vorbereitung.....
http://www.youtube.com/watch?v=W3Yg8cF3NdE
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: So Mai 31, 2009 11:46 am Antworten mit Zitat
steppiOffline
Anmeldung: 07.06.2008
Beiträge: 2788
General
General




Der sieht ja schon im Stand schnell aus. Ach weiss gefällt mir sehr gut. Mit der Domstrebe hast Du das auch gut gemacht. So mußte nicht gebohrt werden. Sehr schönes Fahrzeug. 1A
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Mai 31, 2009 12:29 pm Antworten mit Zitat
polo2Offline
Anmeldung: 06.01.2007
Alter: 30
Beiträge: 828
Wohnort: Neuhaus/Inn
Baron
Baron




ja da rene Lachen hast das jetzt auch hier rein gschafft is ja a mal zeit gworden ....warn guter tipp mitn video gellle musik wär halt nu was gwesen Very Happy
Very Happy
Cool Cool


Wasserstrahl teile, K04, K03 und Auspuffflansche aus V2A oder Stahl gibts auch bei mir. Sehr viele GFK teile und top qualität habe ich auch wie Kotflügel, airbox, lufthutzen, dachspoiler usw ....
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Mahlzeit!!
BeitragVerfasst am: So Mai 31, 2009 1:23 pm Antworten mit Zitat
Turbinenrad81Offline
Anmeldung: 19.11.2007
Alter: 36
Beiträge: 1127
Wohnort: Templin
König
König




Schöner Wagen... Hast de juht gebaut Lachen

MFG
Demis
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: So Mai 31, 2009 9:29 pm Antworten mit Zitat
G40TerracottaOffline
Anmeldung: 12.02.2008
Alter: 36
Beiträge: 982
Baron
Baron




Schön schön ! Kontrast vom feinstem 1A
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mo Jun 01, 2009 9:19 am Antworten mit Zitat
ReneOffline
Anmeldung: 11.04.2007
Alter: 41
Beiträge: 165
Wohnort: Österreich
Junior
Junior




Danke Smile , jemand ne Idee wie ich mein Fahrerseite Rad wieder mittig bekomme?? steht zu weit nach vorne trotz den Wellems von dieser Seite... (oder vielleicht einen Link wo es schon mal behandelt wurde...)


.....Polo 2f G40 in Vorbereitung.....
http://www.youtube.com/watch?v=W3Yg8cF3NdE
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mo Jun 01, 2009 11:56 am Antworten mit Zitat
BerndG40Offline
Anmeldung: 12.04.2005
Beiträge: 525
Wohnort: Mühldorf / Oberbayern
Meister
Meister




Servus Rene,

sehr schönes Auto und nette Details, top Very Happy

Weger dem Rad kannst du Unterlegscheiben am Stabi montieren, daß du dein Rad wieder mittig bekommst, besser währe es jedoch, erst mal vermessen lassen und dann schaun wieviel Nachlauf du wirklich hast. Optisch kann man das schlecht beurteilen.

Grüße

Bernd
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Mo Jun 01, 2009 12:05 pm Antworten mit Zitat
ReneOffline
Anmeldung: 11.04.2007
Alter: 41
Beiträge: 165
Wohnort: Österreich
Junior
Junior




Danke, das werd ich mal probiere....

eigentlich könnt es mir ja egal sein nur mit den 15 Zoll steh ich, bei Räder Fahrtrichtung, voll an der Stoßstange an.


.....Polo 2f G40 in Vorbereitung.....
http://www.youtube.com/watch?v=W3Yg8cF3NdE
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mo Jun 01, 2009 12:57 pm Antworten mit Zitat
MartinOffline
Anmeldung: 24.12.2003
Alter: 34
Beiträge: 1356
Wohnort: Litzelsdorf/ Österreich
König
König




Geiler Polo aber das weißt du ja! Grinser

HAtte das Problem damals auch das ein Reifen weiter hinten war!
Hab mir mit einem neuen Stabi geholfen!

Hab noch 2 Stück liegen!
Viell. sieht man sich ja mal dann kannst einen haben! Grinser
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger ICQ-Nummer

Mahlzeit!!
BeitragVerfasst am: Mo Jun 01, 2009 1:16 pm Antworten mit Zitat
Turbinenrad81Offline
Anmeldung: 19.11.2007
Alter: 36
Beiträge: 1127
Wohnort: Templin
König
König




Hast da nen anderen Stabi verbaut??? Habe da nämlich auch die Probleme dass das Rad zu weit vorn steht.

MFG
Demis
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Mo Jun 01, 2009 1:22 pm Antworten mit Zitat
MartinOffline
Anmeldung: 24.12.2003
Alter: 34
Beiträge: 1356
Wohnort: Litzelsdorf/ Österreich
König
König




Einfach einen neuen originalen!
Das ist ein altes Polo Problem!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mo Jun 01, 2009 1:25 pm Antworten mit Zitat
ReneOffline
Anmeldung: 11.04.2007
Alter: 41
Beiträge: 165
Wohnort: Österreich
Junior
Junior




bis du sicher das das hilft? hoffentlich wär die einfachste Lösung...


.....Polo 2f G40 in Vorbereitung.....
http://www.youtube.com/watch?v=W3Yg8cF3NdE
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

Mahlzeit!!
BeitragVerfasst am: Mo Jun 01, 2009 5:46 pm Antworten mit Zitat
Turbinenrad81Offline
Anmeldung: 19.11.2007
Alter: 36
Beiträge: 1127
Wohnort: Templin
König
König




Dann verziehen die sich sozusagen.... Fahre ja auch die Buchsen mit Nachlaufkorrektur und da kommt er ja nen Stück nach vorne. Der Nachlauf ist jedenfalls im grünen Bereich...

MFG
Demis
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Mo Jun 01, 2009 6:34 pm Antworten mit Zitat
polo2turboOffline
Anmeldung: 31.08.2005
Alter: 34
Beiträge: 1716
Wohnort: 77855 Achern BaWü
Moderator
Moderator




seehhhr genial und die dicken backen gefallen mir voll!!! absolute perfekte arbeit!!! bin gespannt auf mehr.


www.vw-audi-team-appenweier.de unter
vw team world wide einige bilder aus vw tuning Mexico
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name

BeitragVerfasst am: Mi Jun 03, 2009 11:22 pm Antworten mit Zitat
G-nuchOffline
Anmeldung: 20.02.2007
Alter: 40
Beiträge: 1343
Wohnort: Thüringen
Moderator
Moderator




SAUBER !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Respekt !!!

Gruß Rene


G-nuch iss nie!!!

=Shining Star Gewinner November 2009=
http://www.meguiars-deutschland.de/
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Do Jun 04, 2009 9:44 am Antworten mit Zitat
g40-brinkiOffline
Anmeldung: 23.03.2009
Alter: 30
Beiträge: 245
Wohnort: kirchhundem
Experte
Experte




schönes auto passt optisches alles super zusammen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Do Jun 25, 2009 3:59 pm Antworten mit Zitat
ReneOffline
Anmeldung: 11.04.2007
Alter: 41
Beiträge: 165
Wohnort: Österreich
Junior
Junior




Bilder sagen mehr als........


Letzte Woche hab ich den Polo vorab schon mal zu TS-Motorsport gebracht um ihn die richtige Abstimmung machen zu lassen.

zuerst war mein blaues Fühlerkabel durch...
danach gab es eine neue Lambdasonde.....
danach sagte er es stimme immer noch was nicht.......

naja heraus gekommen ist das dabei.

Simmering ist vom Verdränger "gerutscht" obwohl er meinte er wäre im Stand nie über 3-4000 Touren gelaufen... Frage?

Einige Schrammen kamen auch dazu
Irritiert


Hier noch Fotos die aber auch im Video zu sehen sind....
http://img149.imageshack.us/img149/5299/polog40403.jpg
http://img297.imageshack.us/img297/3458/polog40427.jpg
http://img61.imageshack.us/img61/6402/dsc05746.jpg
http://img171.imageshack.us/img171/1807/polog40.jpg


.....Polo 2f G40 in Vorbereitung.....
http://www.youtube.com/watch?v=W3Yg8cF3NdE
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Do Jun 25, 2009 4:07 pm Antworten mit Zitat
polo2turboOffline
Anmeldung: 31.08.2005
Alter: 34
Beiträge: 1716
Wohnort: 77855 Achern BaWü
Moderator
Moderator




Übel sowas... aber hoffe es wurde nicht zu teuer!!
aber hast en jetzt eingestellt?? aufm prüfstand oder strasse??
was ich eigentlich sagen will hast en leistungs ausdruck Grinser


www.vw-audi-team-appenweier.de unter
vw team world wide einige bilder aus vw tuning Mexico
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name

BeitragVerfasst am: Do Jun 25, 2009 4:14 pm Antworten mit Zitat
ReneOffline
Anmeldung: 11.04.2007
Alter: 41
Beiträge: 165
Wohnort: Österreich
Junior
Junior




Übel? Ja Achtung!

Teuer Frage? Momentan € 650,00 Fehlersuche Kabel und neue Lambda, neuer Chip, Nocke Vermessen und eingestell....

Prüfstand bin ich nocht nicht gefahren......

Das Auto wurde eigentlich nur rausgebracht um die Software für eine Einfahrphase von 500-1000 km ab zu stimmen.
Danach wollte ich nochmal raus....neu abstimmen und Prüfstand.

Bin beim ersten Punkt hängengeblieben.
Das komische ist ja das der Lader noch keinen Druck bekommen hatte, wurde nie über 3000-Max 4000 Toruen im Stand gedreht...also eigentlich "fast kein" Druck......


.....Polo 2f G40 in Vorbereitung.....
http://www.youtube.com/watch?v=W3Yg8cF3NdE
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Do Jun 25, 2009 5:03 pm Antworten mit Zitat
polo2turboOffline
Anmeldung: 31.08.2005
Alter: 34
Beiträge: 1716
Wohnort: 77855 Achern BaWü
Moderator
Moderator




Ja gut kein druck aber drehen tut er ja trotz allem.....
ist da was beim zusammenbauen schief gelaufen??

jedenfalls geiles teil das wird schon noch Smile


www.vw-audi-team-appenweier.de unter
vw team world wide einige bilder aus vw tuning Mexico
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

2f G40/G60 Rene
  >> Foren-Übersicht -> Fahrzeug-Vorstellungen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 5  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge "G-nuch" -Renè zieht sich e... G-nuch MODRUM 2 Di Apr 03, 2012 7:23 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife