Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das seit Beginn dieses Forums hier schon über 127.000 Artikel von mehr als 3.000 Mitgliedern veröffentlicht wurden?  
 
>> Foren-Übersicht -> Technik -> Audi A6 türgriffe TECHNIK??? Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

Audi A6 türgriffe TECHNIK???
BeitragVerfasst am: Do Aug 07, 2008 10:12 pm Antworten mit Zitat
PoloindianOffline
Anmeldung: 22.04.2007
Alter: 31
Beiträge: 705
Wohnort: Ulm / Ehingen
Baron
Baron




Hey Leute

hab mir jetzt türen geholt weil ich neue gebraucht habe, die aber mit den Audi türgriffen schon sind, also nicht die eckigen sondern die etwas runderen ohne schlösser.

Das einzigste problem ist das da keine technik drin ist, wo die türgriffe das schloss betätigen und ich tu da schon ewig rum mit gestänge und sonst irgendwas aber geht nicht weil die auch minimales spiel machen wenn ich da ne stange einhänge was da dann drückt.

von dem ich die türen habe der hat auch was an die türgriffe gemacht wobei dann wenn man den griff betättigt ein schalter aktiviert wird, sprich die idee dass elektrisch dann ein stellmotor die tür öffnet, nur was wenn ich kein strom mehr habe und was sagt tüüv??

hat jemand nen trick oder tipp wäre echt sehr wichtig und ich wäre jedem dankbar.


Enjoy the road, but only with a Polo!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Do Aug 07, 2008 10:25 pm Antworten mit Zitat
PoloTurbo2FOffline
Anmeldung: 03.01.2007
Alter: 33
Beiträge: 341
Wohnort: Cham
Profi
Profi




Hab das mit ner stange gelöst^^
Sollte funktionieren
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Do Aug 07, 2008 10:35 pm Antworten mit Zitat
polo1G60Offline
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 3190
Wohnort: Saarland
General
General




ich hab damals bei meinen griffen den draht des türmechanismuses vom polo (hinter der tuerverkleidung) genommen und den zurechtgebogen.
ein wenig kniffelarbeit, aber irgendwann funktionierte es.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Do Aug 07, 2008 10:57 pm Antworten mit Zitat
PoloindianOffline
Anmeldung: 22.04.2007
Alter: 31
Beiträge: 705
Wohnort: Ulm / Ehingen
Baron
Baron




habt ihr vielleicht bilder oder so ??

habt ihr dann den draht am türschloss festgemacht also den hebel durchbohrt?? hab mir jetzt von den stellmotoren son draht genommen und den auch mal ungefähr hingebogen muss morgen mal weitermachen, nur glaub ich fast das wenn ich den draht dran habe des nicht reicht, also der weg um den hebel des türschlosses zu drücken weil des so minimal ist.

also bilder wären echt voll nett und sehr hilfreich. dankee


Enjoy the road, but only with a Polo!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Fr Aug 08, 2008 9:54 am Antworten mit Zitat
PoloTurbo2FOffline
Anmeldung: 03.01.2007
Alter: 33
Beiträge: 341
Wohnort: Cham
Profi
Profi




Für bilder müsst ich die Türverkleidung abbauen.
Hab den Habel durchbohrt, den Draht so gebogen das er nimmer rauskann.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Fr Aug 08, 2008 1:57 pm Antworten mit Zitat
PoloindianOffline
Anmeldung: 22.04.2007
Alter: 31
Beiträge: 705
Wohnort: Ulm / Ehingen
Baron
Baron




hab jetzt alles versucht, hab den hebel durchbohrt das die stange durchkann hab sie dann sogar mit muttern verschraubt und fixiert.

mein problem ist die stange wird beim betätigen des griffes nicht nach unten gedrückt sondern die geht sozusagen vor und zurück und somit gehts auch nicht.

ich bin echt am verzweifeln


Enjoy the road, but only with a Polo!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Fr Aug 08, 2008 5:48 pm Antworten mit Zitat
ersguterpoloOffline
Anmeldung: 04.05.2008
Beiträge: 482
Wohnort: Alfeld
Profi
Profi




hab bei meinen auch wochen gebraucht,bis sie optimal funktionierten...die stange darf nicht zuviel gebogen werden und die enden müssen so gebogen werden,das sie nicht rausspringen wenn die zv betätigt wird...man muss auch aufpassen,das man die scheiben noch runtermachen kann...bei mir ist zwischen scheibe und gestänge nicht mal 1mm platz...ist halt echt viel fummel-arbeit,da gibts kein patentrezept.habe als gestänge die stangen genommen,die man bei nachrüst-zv's mitkriegt,die sind am stabilsten...


200 PS und mehr auf 820kg...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa Aug 09, 2008 9:06 am Antworten mit Zitat
PoloTurbo2FOffline
Anmeldung: 03.01.2007
Alter: 33
Beiträge: 341
Wohnort: Cham
Profi
Profi




Glaub bei mir is das deshalb so eonfach weil mein Griff tiefer sitzt.
hab gestern dies bild hier gefunden^^
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Sa Aug 09, 2008 7:06 pm Antworten mit Zitat
PoloindianOffline
Anmeldung: 22.04.2007
Alter: 31
Beiträge: 705
Wohnort: Ulm / Ehingen
Baron
Baron




ahja bei dir ist es ja leicht du hast ja schön die ziehbewegung drinne

aber eine frage was hast du da für ein graues teil an dem türgriff noch mit dran wo dein hacken am türgriff eingehackt ist ?????? bei mir ist da nur des runte schwarze loch wie auf der anderen seite


Enjoy the road, but only with a Polo!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: So Aug 10, 2008 9:29 am Antworten mit Zitat
PoloTurbo2FOffline
Anmeldung: 03.01.2007
Alter: 33
Beiträge: 341
Wohnort: Cham
Profi
Profi




Das ist beim befestigungssatz dabei.
Gibts bei Audi original zu kaufen.
Hab mein von beifahrerseits auf fahrerseits umbebaut.
Weshalb das alles so neu aussieht. Grinser
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: So Aug 10, 2008 12:10 pm Antworten mit Zitat
JOKEROffline
Anmeldung: 02.08.2005
Beiträge: 436
Wohnort: sachsen
Profi
Profi




hallo bei mir sah das ähnlich aus konnte es dann aber ne so lassen weil ich platzprobleme mit der scheibe hatte und mußte es nocheinmal komplett ändern und überarbeiten.

habe zwei tage verschiedene wegführungen aus draht gebaut bis ich dann 100% zufrieden wahr


Jage nicht was du nicht töten kannst
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: So Aug 10, 2008 10:23 pm Antworten mit Zitat
PoloindianOffline
Anmeldung: 22.04.2007
Alter: 31
Beiträge: 705
Wohnort: Ulm / Ehingen
Baron
Baron




@joker

könntest mir denn mal bilder schicken wie das jetzt bei dir aussieht???

@ poloturbo2f

was bringt das graue teil? anderer hebelweg? muss mal schaun wo ich sowas herbekomme und obs damit besser geht dann


Enjoy the road, but only with a Polo!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mo Aug 11, 2008 8:16 am Antworten mit Zitat
PoloTurbo2FOffline
Anmeldung: 03.01.2007
Alter: 33
Beiträge: 341
Wohnort: Cham
Profi
Profi




Hab glaub ich grad die Schachtel gefunden^^
Teilenummer ist 4B0 839 207
Das is der ganze Satz

Da wird der Hebelweg größer und man kann die Stange schön befestigen Grinser
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Mo Aug 11, 2008 1:08 pm Antworten mit Zitat
PoloindianOffline
Anmeldung: 22.04.2007
Alter: 31
Beiträge: 705
Wohnort: Ulm / Ehingen
Baron
Baron




ah ok dankeschön das hilft mir weiter Smile


Enjoy the road, but only with a Polo!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mo Aug 11, 2008 8:22 pm Antworten mit Zitat
PoloindianOffline
Anmeldung: 22.04.2007
Alter: 31
Beiträge: 705
Wohnort: Ulm / Ehingen
Baron
Baron




also hab die jetzt gefunden aber ab bj 2005 audi a6 sinds andere kann des sein??
audi a6 bj2004 sind die oder? nur des teil das du da hast kann ich nicht auswählen kein ersatzteil ?


Enjoy the road, but only with a Polo!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mo Aug 11, 2008 9:04 pm Antworten mit Zitat
GustavOffline
Anmeldung: 09.10.2007
Alter: 28
Beiträge: 284
Experte
Experte




Hallo,
2005 war ein Modellwechsel bzw. Facelift... kannst das Teil auch nicht anklicken


MfG. Celle
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Di Aug 12, 2008 12:02 am Antworten mit Zitat
PoloindianOffline
Anmeldung: 22.04.2007
Alter: 31
Beiträge: 705
Wohnort: Ulm / Ehingen
Baron
Baron




mhh ich werd mal bei audi nachfragen ob ich das teil auch sobekomme


Enjoy the road, but only with a Polo!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Di Aug 12, 2008 8:49 am Antworten mit Zitat
PoloTurbo2FOffline
Anmeldung: 03.01.2007
Alter: 33
Beiträge: 341
Wohnort: Cham
Profi
Profi




Das is der ganze Befestigungssatz.
Einzeln kann ich das a ned anklicken^^
glaub der satz hat 15(?) oder 30(?) euro gekostet.
keine ahnung war schon anfang des Jahres
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Di Aug 12, 2008 12:48 pm Antworten mit Zitat
PoloindianOffline
Anmeldung: 22.04.2007
Alter: 31
Beiträge: 705
Wohnort: Ulm / Ehingen
Baron
Baron




hmm des wäre ja doof dann müsste ich ja des ganze ding kaufen Traurig


Enjoy the road, but only with a Polo!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Di Aug 12, 2008 5:02 pm Antworten mit Zitat
ersguterpoloOffline
Anmeldung: 04.05.2008
Beiträge: 482
Wohnort: Alfeld
Profi
Profi




@poloindian
ich muss mal nachgucken,aber ich hab diese teile glaub ich noch,hab das bei mir damals anders verbaut


200 PS und mehr auf 820kg...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

Audi A6 türgriffe TECHNIK???
  >> Foren-Übersicht -> Technik
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 2  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge 6N Türgriffe Polo32fgt Technik 0 Fr Okt 11, 2013 10:46 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Polo 1 / Audi 50 G-Lader Umbau triumphator2 ... zum TÜV 0 Mi Okt 17, 2012 8:47 am Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge welches öl für audi s6?? f.town g40 Motoren 5 Mo Jul 09, 2012 11:21 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge k04-23 Audi S3 auf Rothe Krümer im Polo sascha1985 Turbo 5 So Jan 22, 2012 1:20 am Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Audi E2 Floppi-typ86 Dies und das 1 So Jan 08, 2012 5:24 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife