Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das ich für verschiedene Foren noch Moderatoren suche?  
 
>> Foren-Übersicht -> Turbo -> Abgastemperatur???
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

Abgastemperatur???
BeitragVerfasst am: Mi Apr 16, 2008 8:12 pm Antworten mit Zitat
Turbinenrad81Offline
Anmeldung: 19.11.2007
Alter: 36
Beiträge: 1127
Wohnort: Templin
König
König




Hallo,
wollte mal Fragen was Ihr so für Abgastemperatur beim Turbo fahrt ( Wenn Ihr Anzeige verbaut habt), natürlich unter Volllast. Über 900° soll se ja nicht gehen. Würde gern mal ein paar Erfahrungswerte hören.

MFG Grinser
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Mi Apr 16, 2008 8:22 pm Antworten mit Zitat
VW4ever_deOffline
Anmeldung: 10.12.2003
Alter: 37
Beiträge: 4928
Wohnort: Berlin
Moderator
Moderator




860 grad bei 25 grad außentemp unter vollast bis tempo 230

mfg Andreas


~~ VW4ever.de - Air & Cool(ed) Blog ~~
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

BeitragVerfasst am: Mi Apr 23, 2008 10:21 pm Antworten mit Zitat
Turbo-ForellOffline
Anmeldung: 31.08.2004
Alter: 40
Beiträge: 134
Wohnort: Geesthacht- Gruenhof
Junior
Junior




Moin,
800° bei 220Km/h Volllast!

mfg Andreas F.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Fr Mai 09, 2008 11:35 pm Antworten mit Zitat
rshaizaOffline
Anmeldung: 24.04.2006
Alter: 28
Beiträge: 180
Wohnort: Hattingen
Junior
Junior




Golf 2 1,8 90 Ps Vollast 450-500 Grad .


16 Ventile sind 8 Verschleißteile zu Viel !





http://polo-zweieinhalb.de.tl
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Sa Mai 10, 2008 11:18 am Antworten mit Zitat
Marco*poloOffline
Anmeldung: 11.05.2006
Beiträge: 558
Wohnort: Hamburg
Meister
Meister




Wie hoch ist denn euer wassertemp wenn ich fragen darf??

Weil ich kann mit mein Polo nicht nur kurz Schnell fahren und dann ist die gleich bei 100-110°
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

BeitragVerfasst am: Sa Mai 10, 2008 3:54 pm Antworten mit Zitat
VW4ever_deOffline
Anmeldung: 10.12.2003
Alter: 37
Beiträge: 4928
Wohnort: Berlin
Moderator
Moderator




hab immer egal wie und wo ich fahre zwischen 85 und 100 grad wasser...

mfg Andreas


~~ VW4ever.de - Air & Cool(ed) Blog ~~
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Mahlzeit...
BeitragVerfasst am: Sa Mai 10, 2008 4:19 pm Antworten mit Zitat
Turbinenrad81Offline
Anmeldung: 19.11.2007
Alter: 36
Beiträge: 1127
Wohnort: Templin
König
König




Also 100° - 110° ist auch noch normal wenns warm ist draußen...

MFG
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Mo Mai 12, 2008 11:36 am Antworten mit Zitat
Marco*poloOffline
Anmeldung: 11.05.2006
Beiträge: 558
Wohnort: Hamburg
Meister
Meister




Bei mir das wasser bei kurzen gas geben also 3-4gang bis 6000 gleich bei 110° ich habe da etwas angst das die kopfdichtung oder so weg fliegt.

Abgastemp war beim beschleunigen bei 1,1bar bei 680°. Also voll gas und lange schnell gefahren bin ich bis jetzt noch nicht weil bisschen angst hatte das der motor ein Schaden bekommt.

Kann ich denn auch bei 110° weiter schneller fahren oder sollte ich vom gas gehen?? weil das mache ich immer will ja nicht das die wasserwarn leuchte an geht hatte das schonmal...

Was habt ihr gemacht um das wasser kühl zu halten? Spal lüfter? dauer lauf? Anderes thermostat drin??
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Mahlzeit...
BeitragVerfasst am: Mo Mai 12, 2008 1:37 pm Antworten mit Zitat
Turbinenrad81Offline
Anmeldung: 19.11.2007
Alter: 36
Beiträge: 1127
Wohnort: Templin
König
König




Habe jetzt Golf 4 Tacho drin, der geht nicht so weit. Mit dem originalem G40 Tacho habe ich auch immer diese Wassertemperaturen gehabt. Wenn es draußen warm ist, ist das vollkommen normal. Meine Kumpels die habven auch solche Wassertemperaturen. Ist kein Einzelfall... So lange se nicht höher geht oder die Kontrollampe angeht brauchst dir keine Gedanken machen...

MFG
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Mo Mai 12, 2008 2:45 pm Antworten mit Zitat
NoxNeoOffline
Anmeldung: 28.08.2006
Beiträge: 1054
Baron
Baron




wobei man sagen muss, dass das thermostat im tacho(die anzeige) auch nicht die genaueste ist Grinser
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Di Mai 13, 2008 1:13 am Antworten mit Zitat
Marco*poloOffline
Anmeldung: 11.05.2006
Beiträge: 558
Wohnort: Hamburg
Meister
Meister




die frage ist, kann oder soll ich weiter gas geben bei 110° wasser im Polo tacho angezeigt wird??

Abgastemp ist beim 170Km/h bei 680°

Weil wenn die warn lampe angeht kann es ja schon zu spät sein oder nicht?? Und das Auto ausmachen?? beim Heissen Lader ist ja auch nicht grade gesund...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

BeitragVerfasst am: Di Mai 13, 2008 10:02 am Antworten mit Zitat
G-nuchOffline
Anmeldung: 20.02.2007
Alter: 40
Beiträge: 1343
Wohnort: Thüringen
Moderator
Moderator




Also ich hatte,wie wahrscheinlich fast jeder hier,die gleichen Sorgen!!
Nach ewigen Basteleien mit anderen Thermostaten usw hatte ich die Schnauze voll und baute zusätzlich nen Spallüfter vor den Kühler den ich manuell mit Schalter von innen an und abschalten kann!!!
Vorteil auch davon:man kann ihn prima nach abstellen noch nachlaufen lassen oder schon beim Auffahren auf die Autobahn anschalten!! Blinzeln

Zusätzlich habe ich das Thermostat komplett entfernt!!!(Sommerfahrzeug!!)

Seit dem ist Ruhe!!!!!!!!!!!!

Gruß Rene


G-nuch iss nie!!!

=Shining Star Gewinner November 2009=
http://www.meguiars-deutschland.de/
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Di Mai 13, 2008 10:14 am Antworten mit Zitat
VW4ever_deOffline
Anmeldung: 10.12.2003
Alter: 37
Beiträge: 4928
Wohnort: Berlin
Moderator
Moderator




hab den größtmöglichen spallüfter drin, dann einen anderen schalter einstufig bei 95 grad und zusätzlich nen schalter im innenraum zum manuellen zuschalten (brauch ich aber nie). thermosthat ist noch drin! keinerlei probleme und das obwohl bei mir fast alles, lackiert, poliert oder verchromt ist... Blinzeln


mfg Andreas


~~ VW4ever.de - Air & Cool(ed) Blog ~~
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

BeitragVerfasst am: Mi Mai 14, 2008 6:48 pm Antworten mit Zitat
Marco*poloOffline
Anmeldung: 11.05.2006
Beiträge: 558
Wohnort: Hamburg
Meister
Meister




Hm ok, also ohne Thermo hatte ich auch schon überlegt.

Meiner ist auch nur ein Sommerfahrzeug.

Und wie groß ist der Spal?? So 305mm??? und saugend?? weil hinter dem lüfter??

Nutzt das was wenn man noch lüfter vor dem LLK baut also Kleine Spal, weil mir das alles bedeckt ist wegen dem Nr schild.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

BeitragVerfasst am: Do Mai 15, 2008 10:05 am Antworten mit Zitat
G-nuchOffline
Anmeldung: 20.02.2007
Alter: 40
Beiträge: 1343
Wohnort: Thüringen
Moderator
Moderator




oh wegen der Größe müßte ich erst nachsehen!! Aber meiner ist "Blasend" vor dem Wasserkühler!!!

Gruß Rene


G-nuch iss nie!!!

=Shining Star Gewinner November 2009=
http://www.meguiars-deutschland.de/
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Fr Mai 16, 2008 10:49 pm Antworten mit Zitat
rshaizaOffline
Anmeldung: 24.04.2006
Alter: 28
Beiträge: 180
Wohnort: Hattingen
Junior
Junior




Ich habe mir vom Golf 5 den Lüfter + Halterungsrahmen besorgt ...
Nur weiß ich noch nicht genau wie ich es passend machen soll ...Der Rahmen ist ca 10-15 cm zu hoch ...


16 Ventile sind 8 Verschleißteile zu Viel !





http://polo-zweieinhalb.de.tl
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mo Mai 19, 2008 8:29 pm Antworten mit Zitat
CassiusOffline
Anmeldung: 29.03.2007
Alter: 34
Beiträge: 537
Meister
Meister




wenn ich probleme mit der wassertemp haben solltet kann ich euch nur von timms-autoteile den KÜHLERZUSATZ RADIATOR COOLER empfehlen. hab das zeug bei mir drin. und obwohl der turbo mit am wasserkreislauf hängt geht beim fahren niemals der lüfter an (schaltet bei 90° ein) auch unter vollast nicht. das meiste was ich bis jetzt "geschafft" hab war ca 85°.

hab nen 336mm spal drin saugend. der passt genau rein und reicht massig aus.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Fr Aug 15, 2014 7:00 pm Antworten mit Zitat
cydan1Offline
Anmeldung: 03.08.2008
Beiträge: 53
Junior
Junior




tach zusammen,

wieviel Abgastemperatur halten denn standard Polo 8V Ventile so aus (nicht G40) ich hatte vor kurzem mal für 2 minuten 910 °C und nun is ein Ventil hin,,, würde mich mal interessieren bei wieviel Grad es gefährlich wird. Will demnächst die Kiste abstimmen und brauche Richtwerte. Die Ventile glühen aus und im schlimmsten Fall fällt der Ventilteller ab, hatte ich och schon.

Ich weis das man so nicht fahren sollte aber es ging nicht anders Smile

Grüße
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Di Aug 19, 2014 5:33 pm Antworten mit Zitat
hypertoxicOffline
Anmeldung: 13.05.2006
Alter: 37
Beiträge: 367
Wohnort: meerbusch
Moderator
Moderator




der g40 hat natriumgeüllte auslassventile, kannste also nur schlecht vergleichen...
hintergrund ist die kühlung (temperaturbeständigkeit) der ventile...


my g40 babe
http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=24591
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

Abgastemperatur???
  >> Foren-Übersicht -> Turbo
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 1  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge wieder mal abgastemperatur Rene6577 Turbo 12 Do Okt 28, 2010 10:03 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Abgastemperatur oder Lambdaanzeige Jörn Motoren 14 Mi Jul 14, 2010 1:01 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Abgastemperatur beim G60 Umbau g40doctor Motoren 4 So Jun 15, 2008 8:51 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Abgastemperatur wie hoch max. ???? sascha Turbo 27 Sa Okt 13, 2007 11:00 am Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Abgastemperatur Anzeige turbohanes Turbo 1 Sa Sep 11, 2004 9:51 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife