Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 Mehr Mods wie diesen gibts hier 
 
>> Foren-Übersicht -> Kritik und Lob -> Standalone-Forum
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

Standalone-Forum
BeitragVerfasst am: Di Dez 16, 2003 2:37 pm Antworten mit Zitat
[ iLLuSioN ]Offline
Anmeldung: 11.12.2003
Beiträge: 306
Profi
Profi




Erstmal herzlichen Glückwunsch zum neuen Forum ... Smile

Ich hätte da einen kleinen "Wunsch", was das Forum betrifft ...

Ich würde es sehr begrüssen, wenn das Forum in einem eigenen Browserfenster bei voller Bildschirmbreite laufen würde, denn bei höheren Bildschirmauflösungen, ist diese festzementierte Forumsbreite äusserst ungünstig - natürlich wäre es noch schöner, wenn die komplette G-Laderseite dynamisch aufgebaut wäre, damit sie sich der jeweiligen Auflösung optimal anpassen kann.

[ iLLuSioN ]
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Dynamische Homepage
BeitragVerfasst am: Di Dez 16, 2003 11:23 pm Antworten mit Zitat
tschlagweinOffline
Anmeldung: 06.12.2003
Alter: 44
Beiträge: 565
Wohnort: 54340 Detzem
Admin
Admin




Hallo!

Du hast im Prinzip vollkommen Recht. Die G-Laderseite.de mit dynamischem Aufbau - also einer Breite, abhängig vom Browserfenster - wäre eine tolle Sache.

Hierzu müßte ich die komplette Homepage neu erstellen. Vom Konzekt her, vom Aufbau her und überhaupt. Dieser Aufwand wäre einfach viel zu viel. Was ich aber bei Gelegenheit mal machen werde, ist die statische Gesamtbreite von derzeit 735 Pixel auf einen Wert zwischen 800 - 850 Pixel anzuheben. Das Forum hat bereits eine Gesamtbreite von 835 Pixel.

In einem Extrafenster werde ich das Forum nicht öffnen lassen. Sowas mache ich nicht und das findet man auch auf keiner Homepage.


_______________________________________________________________
# http://www.G-Laderseite.de
# http://www.MaxRPM.de (Tuning- & G-Laderteile)
# http://www.WerkzeugGarage.de (über 4400 Werkzeuge)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Di Dez 16, 2003 11:53 pm Antworten mit Zitat
[ iLLuSioN ]Offline
Anmeldung: 11.12.2003
Beiträge: 306
Profi
Profi




Dass es keine Seiten geben soll, auf denen ein Forum nicht in einem eigenen Fenster laufen soll, kann ich als Web-Designer nur dementieren ... die Zeiten, dass ein Forum fester und unflexibler Bestandteil einer Site ist, sind (zumindest hier in D) lange vorbei ... Blinzeln

Was ich etwas irritierend finde ist, dass du deine Seiten auf diese etwas exotische Breite von 8xx Pixeln angepasst hast ... da die Mehrheit der User eine Auflösung von 1024*768 (Tendenz geht aber schon auf die nächst höhere Auflösung zu) verwendet, sollte darauf doch dein Grundlayout aufbauen, oder nicht ? User, die ohnehin nur eine Auflöung von 800*600 benutzen, müssen doch jetzt schon hin und her scrollen - da macht es auch keinen Unterschied mehr, wie weit sie scrollen müssen. (beim öffnen des Forums in einem eigenen Fenster würdest du sogar 2 Klappen auf einmal schlagen - zum einen müssten die User, die noch eine 800*600er Auflöung benutzen nicht mehr scrollen, zum anderen würde bei ihnen die Bildschirmbreite optimal (wie auch bei allen anderen Auflösungen) ausgenutzt - allerdings gebe ich dir recht, dass das ein klein wenig Arbeit macht (kommt allerdings immer darauf an, wie dynamisch die Seiten letztendlich schon aufgebaut sind).
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Dynamische Homepage
BeitragVerfasst am: Mi Dez 17, 2003 12:07 am Antworten mit Zitat
tschlagweinOffline
Anmeldung: 06.12.2003
Alter: 44
Beiträge: 565
Wohnort: 54340 Detzem
Admin
Admin




Hallo!

Als ich das aktuelle Layout erstellt hatte, hatten noch eine beachtliche Anzahl von User lediglich eine Auflösung von 800x600 Pixel. Daher die Breite von 735Pixel bei allen Seiten (abgesehen vom Forum) meiner Homepage.

Das das Forum für sich eine recht große Breite (idealerweise) beansprucht, trage ich damit schon Rechenschaft, daß ich die Breite um 100 Pixel vergrößert habe. Das ist sicherlich ein Kompromis. Aber es war eine schnelle Abhilfe.

Wie ich schon geschrieben habe werde ich (sobald die Zeit hierzu reicht) mir Gedanken über eine "Verbreiterung" meiner Homepage machen. Aber dennoch werde ich dann nur eine Auflösung von 1024x768 Pixel als max. Auflösung als Basis nehmen.

Das Viele User bereits höhere Auflösungen betreiben ist mir auch klar (ich arbeite übrigen als Sysadmin). Aber man sollte (in einem vernünftigen Rahmen) immer den kleinsten Nenner nehmen.

Übrigens: Wie man es mache, ist sowieso immer falsch. Neues Fenster - gleiches Fenster, JavaScript - kein JavaScript, ...

Das ist immer eine Geschichte, über die jeder seine eigene Meinung hat und über die man stundenlang philosophieren könnte. Dabei rücke ich aber nicht von meiner Philosophie ab, das Forum in einem neuen Fenster öffnen zu lassen Lachen


_______________________________________________________________
# http://www.G-Laderseite.de
# http://www.MaxRPM.de (Tuning- & G-Laderteile)
# http://www.WerkzeugGarage.de (über 4400 Werkzeuge)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

Standalone-Forum
  >> Foren-Übersicht -> Kritik und Lob
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 1  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Gutes Golf 2 Forum gesucht Dellen Dies und das 0 Di Okt 15, 2013 10:16 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Kalender mit Polo´s ausm Forum tschlagwein MODRUM 20 Mo Okt 07, 2013 12:07 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neu im Forum polog4ever Dies und das 3 Di Feb 05, 2013 3:32 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge gibt es hier Tüv prüfer im Forum? poloschrauber ... zum TÜV 11 Mo Okt 22, 2012 7:59 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hat einer schon bei uns im Forum best... piti87 ... zu Tunern 4 Di März 08, 2011 4:01 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife