Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das das "G" in der Bezeichnung von G-Lader von der Kontur der Gehäusehälften und des Verdrängers kommt?  
 
>> Foren-Übersicht -> Fahrzeug-Vorstellungen -> Polo 1 Bj 1977 1,4L Turbo Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

BeitragVerfasst am: Sa März 08, 2008 10:46 am Antworten mit Zitat
polo1turboOffline
Anmeldung: 06.11.2005
Alter: 35
Beiträge: 722
Wohnort: 52146 Würselen
Baron
Baron




Hast du mal ein Bild wie das beiu dir im eingebauten Zustand aussieht?? Weil ich frag mich wo der hinpassen soll Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa März 08, 2008 11:56 am Antworten mit Zitat
Polo1 GT25ROffline
Anmeldung: 11.08.2007
Alter: 42
Beiträge: 506
Wohnort: Burg
Meister
Meister




(URL=http://imageshack.us][/URL]http://img404.imageshack.us/done.php?l=img404/226/28022008305vn5.jpg
Hätte ich mir schlimmer vom Platz vorgestellt, ist aber trotzdem
sehr eng! Kühlt aber richtig geil!Gruss Hast du mal ein Foto von
deinem Vorderwagen von unten! Würde gern mal sehen wie so
was beim Einser aussieht!


Polo 1 GT25R und gut!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So März 09, 2008 12:42 pm Antworten mit Zitat
polo1turboOffline
Anmeldung: 06.11.2005
Alter: 35
Beiträge: 722
Wohnort: 52146 Würselen
Baron
Baron




Ja kommt bald, Fotos sind in der mache.....
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mo März 17, 2008 9:47 pm Antworten mit Zitat
Kommander2311Offline
Anmeldung: 28.09.2007
Alter: 36
Beiträge: 6
Forum-Tester
Forum-Tester




Hallo, wie ich so gesehen habe habt ihr eure Kühler selbst gebaut, oder gibt es eine möglichkeit einen solchen zu kaufen? Ich habe genau das gleiche Problem mit dem platz beim 1er.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mo März 17, 2008 10:35 pm Antworten mit Zitat
FinissOffline
Anmeldung: 11.12.2005
Alter: 32
Beiträge: 2311
Wohnort: Siegen
General
General




Ist das auch ein Spallüfter? Der ist ja mal ziemlich interessant Blinzeln
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mo März 17, 2008 10:55 pm Antworten mit Zitat
polo1turboOffline
Anmeldung: 06.11.2005
Alter: 35
Beiträge: 722
Wohnort: 52146 Würselen
Baron
Baron




Hi

@ Finiss
Ja das ist auch ein Spal Lüfter, nur eine sehr sehr dicke Variante.

@ Kommander
Wir haben die Kühler bauen lassen! Kostenpunkt ca 300€
Ich habe vorher alles an Ersatzteilkatalogen durchsucht, und nichts brauchbares gefunden. Entweder waren dei Kühler einfach zu groß, oder die Anschlüsse waren an der falschen Stelle oder sie waren einfach zu klein.
So bin ich dann auf die Einzelanfertigung gekommen.
Was genau baust du denn in den 1er ein???

mfg Bernd
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mo März 17, 2008 11:10 pm Antworten mit Zitat
Kommander2311Offline
Anmeldung: 28.09.2007
Alter: 36
Beiträge: 6
Forum-Tester
Forum-Tester




Hallo, ich baue den Kit von Emtec ein.

http://www.picupload.net/s-da5b43578c70f5269be94ff50717e917-jpg.php

Ich habe die ganze Zeit versucht (gehofft) den LLK ins Auto zu bekommen, muß nun aber wie jeder hier nach aussen ausweichen.

http://www.picupload.net/s-03ea5441beb9ea29beb5ff6256c0ae67-jpg.php

Mal sehen was sich nun machen lässt. auch die Temp. des Krümmers/Hosenrohrs in der Nähe des Kühlers macht mir sorgen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Di März 18, 2008 12:57 am Antworten mit Zitat
Floppi-typ86Offline
Anmeldung: 07.06.2006
Alter: 32
Beiträge: 1543
Wohnort: soest
König
König




ich hab mit spal lüfter um die 500 hinlegen müssen.


______________________________________________________________rechts is gas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Fr März 21, 2008 11:32 am Antworten mit Zitat
Polo1 GT25ROffline
Anmeldung: 11.08.2007
Alter: 42
Beiträge: 506
Wohnort: Burg
Meister
Meister




Hallo,Kommander kann dir nur empfehlen erst ein Modell zu bauen
und dann zum Kühlerbauer!Ich hab vom 70er Hosenrohr bis zum Kühler 5 cm Platz dann das Hosenrohr mit Hitzeschutzband umwickeln dann kannst du das Hosenrohr sogar nach voller Fahrt anfassen ! Musst bloss beim Hosenrohr so eng wie möglich zum Auspuff gehen!Schick die mal Bilder habe den gleichen Krümmer im Polo1Gt25R! Bin mit 1,4´bar gefahren auf einem 1,5l Motor hab bei 3800 Touren vollen LD!Gruss


Polo 1 GT25R und gut!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Fr März 21, 2008 11:39 am Antworten mit Zitat
Polo1 GT25ROffline
Anmeldung: 11.08.2007
Alter: 42
Beiträge: 506
Wohnort: Burg
Meister
Meister




(URL=http://imageshack.us][IMG]http://img145.imageshack.us/done.php?l=img145/5268/08082007125ng4.jpghttp://img145.imageshack.us/img145/5268/08082007125ng4.jpg[/IMG][/URL]


Polo 1 GT25R und gut!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Fr März 21, 2008 1:07 pm Antworten mit Zitat
Polo1 GT25ROffline
Anmeldung: 11.08.2007
Alter: 42
Beiträge: 506
Wohnort: Burg
Meister
Meister




(URL=http://imageshack.us][/URL]http://img168.imageshack.us/done.php?l=img168/1551/08082007125iq2.jpg
Jetzt ging es!


Polo 1 GT25R und gut!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So März 30, 2008 12:02 am Antworten mit Zitat
polo1turboOffline
Anmeldung: 06.11.2005
Alter: 35
Beiträge: 722
Wohnort: 52146 Würselen
Baron
Baron




So, es tut sich wieder etwas!
Habe endlich nochmal etwas Zeit gefunden zum schrauben Very Happy

Heute habe ich die neue Lima eingebaut, und siehe da... wieder alles OK.
Auch die neuen 3 Zoll breiten OMP Gurte sind verbaut.

Da es bei uns morgen 18°C weden sollen, werde ich morgen mal die erste sehr verhaltene Ausfahrt mit dem neuen Motor machen.

Bilder werden auch in naher Zukunft folgen........

mfg Bernd
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So März 30, 2008 12:23 pm Antworten mit Zitat
Polo1 GT25ROffline
Anmeldung: 11.08.2007
Alter: 42
Beiträge: 506
Wohnort: Burg
Meister
Meister




Super das es bei dir läuft! Probefahrt gut-alles gut!


Polo 1 GT25R und gut!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So März 30, 2008 9:04 pm Antworten mit Zitat
Lars GOffline
Anmeldung: 15.12.2003
Alter: 50
Beiträge: 3149
Wohnort: Köln/Bonn
General
General




Was sagt die Probefahrt Bernd?


______________________________________

4,2 kg pro PS, das G-eht vorwärts
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Mo März 31, 2008 5:06 pm Antworten mit Zitat
polo1turboOffline
Anmeldung: 06.11.2005
Alter: 35
Beiträge: 722
Wohnort: 52146 Würselen
Baron
Baron




Hi,
Also, es war die erste Probefahrt, die ich mal sehr verhalöten angegangen bin! Erstmal schön warmlaufen lassen und nochmal alles nachsehen!
Dann das erst Anfahren.... Oh ich muß mich erstmal wieder an diese harte Kupplung gewöhnen Grinser
Die Zündung steht auch noch nicht so 100%ig, da muß ich nochmal zum einstellen. Auch die Spur usw soll nochmal überprüft werden.

Aber jetzt zu den Fahreigenschaften!
Mein subjektives empfinden sagt mit noch mehr drehmoment und das schon sehr sehr früh! Selbst wenn ich im 5. Gang bei ca 60-70km/h untzerwegs war, war sehr schnell wieder Drehmoment da.
Das führe ich mal auf die 1W Welle und die Verdichtung zurück.

Leider konnte ich nicht so lange fahren, da mein Tank schon fast am Ende war und sich der Tankdeckel ( Neu eingeabauter Alutankdeckel ) sich nicht merh öffnen ließ Teufel Mann was bauen die für einen Mist!! Problem ist gefunden..... Muß mir nun ein Teil des Deckels was auch PLASTIK was aus Alu anfertigen lassen, sonst gibt das immer wieder Probleme. Und das ist schlecht wenn man nicht mehr tanken kann, denn der ist sicher durstig!!!! Grinser

mfg Bernd
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Di Apr 08, 2008 5:59 pm Antworten mit Zitat
polo1turboOffline
Anmeldung: 06.11.2005
Alter: 35
Beiträge: 722
Wohnort: 52146 Würselen
Baron
Baron




So Tankdeckel ist repariert! Einfacher als gedacht. Aber echt mist so Plastikkram!
Am Donnerstag wird die Zündung noch eingestellt und einen neu AU braucht er.
Dann beginnt die EINFAHRPHASE so richtg Grinser

Und wenn das Wetter mitspielt, dann hat man ja auch schnell 1000km abgespult Very Happy

mfg bernd
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Di Apr 08, 2008 6:32 pm Antworten mit Zitat
PoloheinzOffline
Anmeldung: 02.11.2004
Alter: 39
Beiträge: 2519
Wohnort: Siegen
Moderator
Moderator




Einmal nach Siegen und zurück... Blinzeln
Mfg
Heinz


Poloheinz fährt Polo einz

VW Polo IG Deutschland e.V.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mi Apr 09, 2008 8:26 pm Antworten mit Zitat
polo1turboOffline
Anmeldung: 06.11.2005
Alter: 35
Beiträge: 722
Wohnort: 52146 Würselen
Baron
Baron




Grinser ne ich verzichte erstmal auf Langstrecke......

@ Heinz
Hast du eigentlich schon einen Termin für das Retromania gefunden?? Kann nichts finden im Netz

mfg Bernd
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mi Apr 09, 2008 9:07 pm Antworten mit Zitat
PoloheinzOffline
Anmeldung: 02.11.2004
Alter: 39
Beiträge: 2519
Wohnort: Siegen
Moderator
Moderator




Moin!
Nee,weis auch noch nix. Traurig
CHE hatte denen mal ne Email geschrieben,aber da is wohl auch nichts drauf zurückgekommen...
Schade...
Mfg
Heinz


Poloheinz fährt Polo einz

VW Polo IG Deutschland e.V.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Fr Apr 11, 2008 5:32 pm Antworten mit Zitat
polo1turboOffline
Anmeldung: 06.11.2005
Alter: 35
Beiträge: 722
Wohnort: 52146 Würselen
Baron
Baron




hm will hoffen das da noch etwas kommt. Ist echt gut da!!

So nochmal ein kleiner Bericht:
Bin gestern nochmal mit ihm unterwegs gewesen. AU hat er ohne Probleme bestanden, trotz 1,4 L und 100 zeller Metallkat!!!

Vom fahren her merkt man schon das da mehr kommt, aber obenrum fehlt doch nocht etwas. Das wird aber eine Sache der Einstellung sein. Und da ich ja momentan nur so bis 4000U/min drehe, macht das nicht soviel.

Was man aber schon sicher sagen kann, ist das dei Kolbenbodenkühlung sehr viel Wärme ableitet. Ich hatte gestern OHNE Ölkühler nur 120°C und der Polo lief wärend der AU und dem Einstellen der Zündung bestimmt 40 min nur im Stand! das waren Werte, die ich sonst mit Ölkühler hatte! Bin schon sehr gespannt, wie das sit wenn ich den Ölkühler erstmal angeschlossen habe nach dem einfahren.

mfg Bernd
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

Polo 1 Bj 1977 1,4L Turbo
  >> Foren-Übersicht -> Fahrzeug-Vorstellungen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 3 von 5  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Original Radio im Polo G40 Manu34 Elektronik 4 Do Sep 07, 2017 8:37 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge VW Polo 2f Radlaufverbreiterung Manu34 Technik 1 Di Sep 05, 2017 6:59 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Polo G40 Manu34 Kurioses & Dubioses 0 Do Aug 24, 2017 10:49 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Manu's neuer Polo 2f G40 Manu34 Fahrzeug-Vorstellungen 30 Do Aug 24, 2017 10:27 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welcher Polomotor ist Turbo kompatibel? Manuel Technik 0 Sa Feb 04, 2017 10:20 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife