Die G-Laderseite.de

- Montagehuelse fuer Verdraenger gesucht -

Meldungen auswählen von
# übertragen # FAQ
[Drucken]

>> >> www.g-laderseite.de » Forum » G-Lader
#1: Montagehuelse fuer Verdraenger gesucht Autor: Manu34Wohnort: Siegen BeitragVerfasst am: Mo Sep 25, 2017 9:00 am
    —
Hallo Leute,

habe mal eine Frage. Ich suche eine passende Hülse für die WDR im Verdränger. Beim Zusammenbau vom Lader sind die WDR im Verdränger das Problem. Der obere WDR wird an der Dichlippe beschädigt und mit einer passenden Hülse wäre das kein Problem. Bei den WDR von früher, gibt ja 2-3 verschiedene war das nie ein Problem.

Welche Hülse passt dort? Hat einer Maße oder eine Adresse, wo ich mir solch ein Hülse mal kaufen kann?

VG
Manuel

@Moderator Der Titel wird nicht mehr angezeigt!


Zuletzt bearbeitet von Manu34 am Mo Sep 25, 2017 9:02 am, insgesamt einmal bearbeitet

#2:  Autor: Der schwarze 2erWohnort: Gummersbach BeitragVerfasst am: Mo Sep 25, 2017 9:02 am
    —
Würde mal bei üblichen Verdächtigen, Theibach, Dubracers... nachfragen, ob die was im Sortiment haben.

MfG

#3:  Autor: Patrick B.Wohnort: Bünde BeitragVerfasst am: Di Sep 26, 2017 7:14 am
    —
Das mit dem Titel tritt hier, seit einiger Zeit, immer wieder auf.
Eine Lösung für das Proiblem habe ich leider auch nicht.

Mfg Patrick

EDIT: So wie es aussieht scheinen "Ü,Ä,Ö... usw" das Problem zu sein. Mal sehen ob ich da ne Lösung anstoßen kann.

#4:  Autor: Manu34Wohnort: Siegen BeitragVerfasst am: Di Sep 26, 2017 9:14 am
    —
Hallo Patrick,

dann wissen wir Bescheid!

Ich habe mal verschiedene Tuner angeschrieben und nach solch einer Hülse gefragt. Anders ist es nach meiner Meinung nicht machbar oder man steckt erst den Verdränger auf die Hälfte und schiebt dann den WDR (der obere) auf die Hauptwelle und presst diese in die richtige Position aber das wird auch nicht so gut sein.
Habe auch den Schlagwein mal angeschrieben und er meint, dass ich einfach über ein Laderrad den Verdränger bewegen soll und dann flutscht die Welle irgendwann über den WDR. Hmm, ob das so klappt.

Ich überprüfe das Heute Abend mal!

VG

#5:  Autor: Mail Man G40Wohnort: Dinslaken BeitragVerfasst am: Mi Sep 27, 2017 12:21 pm
    —
Hallo, die Hülse ist doch nur für die PTFE-Wellendichtringe erforderlich, für die normale Viton-Variante braucht es keine. Also im Grunde war das nur für die früheren Versionen ein Problem.

Was Thorsten schreibt, stimmt, einfach mir dem Laderrad beim Zusammenbau ein wenig spielen, dann fluppt das von selbst. Dabei darauf achten, dass die Dichtleisten nicht rausfallen. Ich helfe immer mit etwas Lager-/Mehrzweckfett nach...

Maße: außen identisch mit der Hauptwelle und dabei so dünn wie möglich.

#6:  Autor: Manu34Wohnort: Siegen BeitragVerfasst am: Mi Sep 27, 2017 2:20 pm
    —
Hallo Sebastian,

ich habe mir hier im Shop mal neue WDR besorgt und wollte den Verdränger dann montieren aber ich fand das doch sehr sehr eng mit der Lippe. Der WDR ist dann wieder raus. Habe es dann erst mal seien lassen. Ich schaue später mal dabei und gehe mal so vor, wie es der Thorsten geschrieben hat.

VG
Manuel

#7:  Autor: Mail Man G40Wohnort: Dinslaken BeitragVerfasst am: Mi Sep 27, 2017 2:33 pm
    —
Mal gerade ein Bild rausgegoogelt:


Die Lippe der Viton-Variante kann man bei der Montage des Verdrängers kaum beschädigen, wenn man nicht gerade mit brutaler Gewalt vorgeht. Der Dichtring weitet sich beim Eindringen der Hauptwelle auf und zieht sich dank der Wurmfeder in der Ruheposition wieder zusammen - und ist dicht. Wenn der ganze Dichtring wieder rausgedrückt wird, dann stimmt mit dem Sitz schon was nicht (ausgewaschen?)

Anders die PTFE-Variante: hier stößt die Hauptwelle direkt vor die Lippe und kann diese beschädigen. Damit das nicht passiert, montiert man diese Ringe mit der Hülse.

#8:  Autor: Manu34Wohnort: Siegen BeitragVerfasst am: Mi Sep 27, 2017 2:43 pm
    —
Ich schaue mir das Morgen in aller Ruhe noch mal an und melde mich dann wieder.

VG
Manuel

>> www.g-laderseite.de » Forum » G-Lader


output generated using printer-friendly topic mod. Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden

Seite 1 von 1

Powered by phpBB © 2001-2004 phpBB Group
Theme created by Vjacheslav Trushkin