Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das der G-Lader nur zwischen den Jahren 1987 bis 1993 von VW in Fahrzeugen eingebaut wurde?  
 
>> Foren-Übersicht -> Motoren -> Stärkere Ventilfedern - JA oder NEIN?!
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

Stärkere Ventilfedern - JA oder NEIN?!
BeitragVerfasst am: Mi Jun 06, 2007 5:07 pm Antworten mit Zitat
VW4ever_deOffline
Anmeldung: 10.12.2003
Alter: 37
Beiträge: 4928
Wohnort: Berlin
Moderator
Moderator




hi leute,

wer hat erfahrung mit härteren, bzw stärkeren ventilfedern, zb von schrick.

wann werden diese benötigt?
wo machen sie sinn?

was kosten diese bei schrick, hat jemand nen preis oder gleich die artikelnummer?


in meinem alten kopf sind zwar welche drin, kann aber keinen vergleich zu vorher ziehen, hab ich nur per zufall gesehen wo ich ihn mal zerlegt hatte Smile

zur neuen saison kommt ein neuer motor inkl neuem kopf!
d.h. extrem bearbeitet, 33mm auslassventile tja und evtl andere federn...

mfg Andreas


~~ VW4ever.de - Air & Cool(ed) Blog ~~
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

BeitragVerfasst am: Mi Jun 06, 2007 6:12 pm Antworten mit Zitat
Lars GOffline
Anmeldung: 15.12.2003
Alter: 50
Beiträge: 3149
Wohnort: Köln/Bonn
General
General




Hi Andreas,

fahre auch die Schrickfedern mit Titanfedertellern und 33er Auslassventilen. Allerdings auch ehrlich gesagt nur, weil sie beim Kopf dabei waren. Das Geld für neue (müsste ich mal im alten Schrickprospekt nachsehen, lag aber meine ich um die 350 Euro) würde ich ehrlich gesagt nicht ausgeben wollen, da die meiner Meinung nach erst bei Drehzahlen wirklich zum Tragen kommen, wo die Serienhydros schon schlapp gemacht haben. Verstärkte Ventilfedern dienen ja dazu Ventilflattern bei sehr hohen Drehzahlen zu vermeiden. Und die erreicht der G40 zumindest mit Hydros eh nicht.

Grüße
Lars


______________________________________

4,2 kg pro PS, das G-eht vorwärts
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Mi Jun 06, 2007 7:24 pm Antworten mit Zitat
Floppi-typ86Offline
Anmeldung: 07.06.2006
Alter: 32
Beiträge: 1543
Wohnort: soest
König
König




hi
verkehrt sind verstärkte ventilfedern bestimt nicht. würde mich mal interessieren wie gross der gewichtsunterschied zwischen serienventilen und den 33mm ventilen is. bei hohen drezahlen werden die paar gramm unterschied bestimmt mehr ins gewicht fallen und so die hydros früher überfordern.
wie hoch soll man eigentlich son turbomotor drehen? also so rein von der leistungsentfaltung. is ja kein saugmotor wo die leistung durch drezahl kommt.


______________________________________________________________rechts is gas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mi Jun 06, 2007 8:06 pm Antworten mit Zitat
VW4ever_deOffline
Anmeldung: 10.12.2003
Alter: 37
Beiträge: 4928
Wohnort: Berlin
Moderator
Moderator




also mehr wie 6500 u/min brauch man ihm nicht zumuten da die max. leistung davor anliegt!

@lars
in meinem alten kopf, den ich grad noch fahre sind schrickfedern drin... kam noch aus der zeit, der 298 grad nocke mit sattem hub Blinzeln
mich würde nur mal interessieren ob ich die nun nochmal rienmachen sollte oder ob ich mir das geld spare...
schrick hydros kommen auf jeden fall rein da nur 50 gr statt 80 gr pro stück!

also die federn bekommt man so um 120 euro hab ich vorhin gesehen...

mfg Andreas


~~ VW4ever.de - Air & Cool(ed) Blog ~~
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

BeitragVerfasst am: Mi Jun 06, 2007 10:33 pm Antworten mit Zitat
Lars GOffline
Anmeldung: 15.12.2003
Alter: 50
Beiträge: 3149
Wohnort: Köln/Bonn
General
General




Bist du dir sicher 120 Euro? Alle 16 Stück? Dann würde eine ja unter 8 Euro kosten!


______________________________________

4,2 kg pro PS, das G-eht vorwärts
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Do Jun 07, 2007 6:22 am Antworten mit Zitat
VW4ever_deOffline
Anmeldung: 10.12.2003
Alter: 37
Beiträge: 4928
Wohnort: Berlin
Moderator
Moderator




also ich hab sie bsiher für den g60 gefunden, für diesen preis.
muss nun nochmal nachforschen was sie für den polo g40 kosten.

mfg Andreas


~~ VW4ever.de - Air & Cool(ed) Blog ~~
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

BeitragVerfasst am: Do Jun 07, 2007 9:29 am Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 42
Beiträge: 5800
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




Wie Lars schon sagte, in erster Linie erforern höhere Drehzahlen, oder schwerere Ventile stärkere Federn.
Oder wenn der Ventilhub so groß wird das die Serienfeder auf Block geprasst wird. Habe aber keine Ahnung ob man die Schrickfedern weiter zusammenpressen kann als die Serienfedern, bzw wieviel Hub sie Serienfedern mitmachen.

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Do Jun 07, 2007 11:59 am Antworten mit Zitat
TurboboostOffline
Anmeldung: 11.01.2006
Alter: 29
Beiträge: 2937
General
General




Bedenken sollte mann auch das die Stärkeren federn auch höhere Mechanische belastungen hervorrufen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

Stärkere Ventilfedern - JA oder NEIN?!
  >> Foren-Übersicht -> Motoren
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 1  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Das leidige Thema, Pleuelschrauben, o... Patrick B. Motoren 7 Sa Dez 05, 2015 10:58 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welcher Tuner oder Fachbetrieb ? Jetta Strada G60 ... zu Tunern 4 Sa Nov 30, 2013 8:25 am Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge wer arbeitet bei einer KFZ Werkstatt ... simsone2 Dies und das 2 So Aug 04, 2013 1:00 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Reifen schleifen im Kotflügel oder am... Bremer84 Technik 10 Sa Jun 08, 2013 2:48 am Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge problem mit öl oder doch 'normal' hypertoxic Motoren 30 Sa Apr 13, 2013 7:56 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife