Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 Mehr Mods wie diesen gibts hier 
 
>> Foren-Übersicht -> Technik -> schaltwegverkürzung Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

schaltwegverkürzung
BeitragVerfasst am: Mi Jul 05, 2006 1:13 pm Antworten mit Zitat
G-ehtOffline
Anmeldung: 13.10.2005
Alter: 33
Beiträge: 426
Wohnort: GD
Profi
Profi




hallo leute, hat jemand von euch sich eine schaltwegverkürzung für nen polo gebaut?

die dinger zum kaufen sind nämlich schweineteuer!


...Männer die G-ehn, pissen im stehn...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Mi Jul 05, 2006 4:26 pm Antworten mit Zitat
Floppi-typ86Offline
Anmeldung: 07.06.2006
Alter: 33
Beiträge: 1543
Wohnort: soest
König
König




ich hab ne anleitung bin aber leider noch nicht dazu gekommen mir ne verkürzung zu bauen bzw die originale zu modifizieren
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mi Jul 05, 2006 7:13 pm Antworten mit Zitat
phillyG40Offline
Anmeldung: 01.11.2005
Beiträge: 187
Wohnort: zeitz
Junior
Junior




ich hab meine bei ebay erlegt... ist aber simpel eigentlich...
normale stange abflexen, metallstreifen nach oben einschweisse, und weiter oben mit "uniballgelenkaehnlichem ding" wieder am origial schalthebel "anfassen" ... sollte fuer jemand der schweissen kann kein problem sein.... funzt gut und schaltwege sind deutlich kuerzer...

leider klackert das gelenk ordentlich,... mir is noch nichts gutes eingefallen um ihm das abzugewoehnen.... Irritiert


91´er polo g40, 91´er MR2 W2
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger

BeitragVerfasst am: Mi Jul 05, 2006 7:27 pm Antworten mit Zitat
Floppi-typ86Offline
Anmeldung: 07.06.2006
Alter: 33
Beiträge: 1543
Wohnort: soest
König
König




jupp genau für sowas is die anleitung. wäre aber cool wenn man die "grösse der verkürzung" einstellen könnte. quasi per 2 teiliegem zwischenstück in dem von einen der beiden nen langloch sitzt. im gegenstück dazu 2 gewinde bohrungen m6 oder m8. so kann man es nach besten gefallen einstellen.
oder ist so etwas nicht möglich?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mi Jul 05, 2006 10:07 pm Antworten mit Zitat
hypertoxicOffline
Anmeldung: 13.05.2006
Alter: 38
Beiträge: 367
Wohnort: meerbusch
Moderator
Moderator




Floppi-typ86 hat folgendes geschrieben:
ich hab ne anleitung bin aber leider noch nicht dazu gekommen mir ne verkürzung zu bauen bzw die originale zu modifizieren


kannst die anleitung mal online stelen oder so? wäre echt nett. danke

gruß, Frank
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mi Jul 05, 2006 10:34 pm Antworten mit Zitat
Floppi-typ86Offline
Anmeldung: 07.06.2006
Alter: 33
Beiträge: 1543
Wohnort: soest
König
König




so habs mal hoch geladen. habs wie gesagt auch noch nicht ausprobiert aber scheint recht einfach machbar zu sein Smile

http://mitglied.lycos.de/florianhemmis/Polo1/Schaltwegverk%fcrzung.bmp

wer mal fotos von meinem polo sehen möchte kann gerne mal bisschen auf dem webspace rumgucken.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Do Jul 06, 2006 8:19 am Antworten mit Zitat
downloadbearOffline
Anmeldung: 28.12.2003
Alter: 36
Beiträge: 2949
General
General




Wow, schöner Wagen!

Die Anleitung is ja mal genial, so einfach hab ich mir das nicht vorgestellt. Man verlängert also das Schaltgestänge an besagter Stelle soweit wie man die Platikkugel nach oben schiebt, richtig?

mfg Markus
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Jul 06, 2006 4:17 pm Antworten mit Zitat
TurboboostOffline
Anmeldung: 11.01.2006
Alter: 30
Beiträge: 2938
General
General




Sieht ja simpel aus Tolle technische Zeichnung Very Happy ... Werd das mal Probieren Respekt Blinzeln
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do Jul 06, 2006 5:54 pm Antworten mit Zitat
Floppi-typ86Offline
Anmeldung: 07.06.2006
Alter: 33
Beiträge: 1543
Wohnort: soest
König
König




is ja nich mein idee gewesen Lachen aber is trotzdem ganz gut wie ich finde. was mich allgemein bei der polo schaltung nervt ist das man für den 5ten gang so weit nach vorne rechts muss. werde mal versuchen nen schaltknauf mit nem 45° winkel nach hinten zu montieren. ähnlich wie bei scirocco 2 da is das mit der schaltung nämlich ähnlich. in soner schleuder liegt man ja auch mehr nach hinten gelehnt als alles andere.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Fr Jul 07, 2006 2:25 pm Antworten mit Zitat
LarsOffline
Anmeldung: 08.12.2003
Beiträge: 130
Junior
Junior




Mit dieser Art der Schaltwegverkürzung kann man aber nur eine Ebene verkürzen und je kürzer man dadurch die Querebene macht, desto länger wird die Längsebene. Bringt also nicht wirklich viel!

MfG Lars
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Fr Jul 07, 2006 4:57 pm Antworten mit Zitat
downloadbearOffline
Anmeldung: 28.12.2003
Alter: 36
Beiträge: 2949
General
General




Wie meinst du das? Meinst du, der Weg zwischen den Gangreihen (also nach links und rechts) wird länger?

mfg Markus
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Fr Jul 07, 2006 6:01 pm Antworten mit Zitat
Derbycruiser 83Offline
Anmeldung: 07.12.2005
Alter: 35
Beiträge: 266
Experte
Experte




Dürfte eigentlich nicht länger werden! Weil du ja den gleichen effekt wie vor und zurück hast! Man müßte ja den weg noch kürzer kriegen wenn mann den hebel im auto dann kürzer macht! Angaben ohne gewähr Augen rollen


Wer Wind sät, wird Sturm ernten!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Fr Jul 07, 2006 6:52 pm Antworten mit Zitat
KupaOffline
Anmeldung: 02.11.2005
Alter: 35
Beiträge: 87
Wohnort: ~846~
Junior
Junior




Es verkürzen sich dabei beide Ebenen. Die Drehbewegung wird durch den höheren Punkt auch verstärkt. Habe es auch so gemacht, ein 130mm langes, 40mm breites und 3mm dickes Stück an die Schaltstange, da ein Langloch rein, ein Gelenkkopf (z.B. maedler.de) auf die Schaltstange und dann mit 2 Muttern in der gewünschten kontern/fixieren...
Funktioniert echt gut...



Das Langloch ist bei mir übrigens knapp 10cm lang und dadurch ist auch eine SWverlängerung möglich Very Happy

MFG Kupa


Mehr sein als Schein...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Fr Jul 07, 2006 9:16 pm Antworten mit Zitat
LarsOffline
Anmeldung: 08.12.2003
Beiträge: 130
Junior
Junior




Zitat:
Es verkürzen sich dabei beide Ebenen. Die Drehbewegung wird durch den höheren Punkt auch verstärkt.


Eben nicht! Man sollte sich das Prinzip der Schaltungsbetätigung beim Polo nochmal genau vor Augen führen dann kommt man im "Normalfall" von selbst drauf.
Durch das verkürzen des Hebelarms verkürze ich die Querwege, das heißt z.B. von Gang 1 zu Gang 3. Je kürzer ich aber diese Ebene mache, desto länger wird die Ebene von Gang 1 zu Gang 2.
Lässt sich nunmal nicht dran rütteln. Wer´s trotzdem nicht glauben will ist selber schuld und dem ist nicht mehr zu helfen.
Hatte diese Art der Verkürzung aber bis vor knapp 3-4 Jahre auch drin.

MfG Lars
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Sa Jul 08, 2006 12:55 am Antworten mit Zitat
TurboboostOffline
Anmeldung: 11.01.2006
Alter: 30
Beiträge: 2938
General
General




Funzt aber trotzdem habs probiert weg von gang 1 zu gang 2 und auch 3 und 4 wird deutlich kürzer "hab nur 4 gang " Allein durch das unnibalgelenk wird einiges an spiel ausgeglichen geht echt gut kann natürlich jetzt auch an der Spielfreien passgenauigkeit liegen .die wacklige halterung an der getriebeseite ist ja eigendlich auch schrott hat da noch jemand ne idee, was zu verbessern?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa Jul 08, 2006 10:01 am Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 43
Beiträge: 5810
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




Wie wäre es da einfach ein Kardangelenk zu verbauen?

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Sa Jul 08, 2006 10:34 am Antworten mit Zitat
TurboboostOffline
Anmeldung: 11.01.2006
Alter: 30
Beiträge: 2938
General
General




Oder von einem Ratschenkasten das gelenkstück würde bestimmt auch gehn...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Sa Jul 08, 2006 11:15 am Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 43
Beiträge: 5810
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




Sag ich doch, ein Kardangelenk. Blinzeln

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Sa Jul 08, 2006 12:22 pm Antworten mit Zitat
G-ehtOffline
Anmeldung: 13.10.2005
Alter: 33
Beiträge: 426
Wohnort: GD
Profi
Profi




hi, hat vielleicht jemand von euch n foto wie des fertig aussieht?


...Männer die G-ehn, pissen im stehn...
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: So Jul 09, 2006 1:51 pm Antworten mit Zitat
TurboboostOffline
Anmeldung: 11.01.2006
Alter: 30
Beiträge: 2938
General
General




http://www.wl-motorsport.de/Uebersichtsseite/Polo_Tuning/Polo_Tuning_20/polo_tuning_20.html


Oberes bild Achtung!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

schaltwegverkürzung
  >> Foren-Übersicht -> Technik
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 2  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge schaltwegverkürzung polo1g50 Motoren 2 Sa Apr 14, 2012 5:25 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Schaltwegverkürzung Rene Technik 2 Mo Mai 28, 2007 9:39 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Schaltwegverkürzung typ86g40 Motoren 4 So Apr 23, 2006 4:24 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Schaltwegverkürzung für polo g40 Jensemann Motoren 1 Fr Feb 20, 2004 5:35 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife