Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das eine neue Dichtleiste 3,8mm Höhe und 1,45mm Breite hat?  
 
>> Foren-Übersicht -> Motoren -> Lohnen Schmiedekolben ??
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

Lohnen Schmiedekolben ??
BeitragVerfasst am: Di Sep 23, 2014 9:54 am Antworten mit Zitat
auf-G-ladenOffline
Anmeldung: 29.10.2004
Beiträge: 309
Wohnort: Rheinberg
Profi
Profi




Hey Leute!
Ich baue mir einen neuen Motorblock auf und es stellt sich mir die frage, welche Kolben ich nehme. Ein Satz Schmiedekolben ist ja recht "preisgünstig" gegenüber einer Anfertigung bei zB. Wahl-Specialkolben.
Wahl fertigt sie mir aus Mahle Rohlingen an und bei 4 Stück sind es dann 1200euro.
Ich fahre zur zeit noch einen k04-015 Turbolader aber möchte evtl Winter 2015 auf normalen K04 umrüsten.
Abgestimmt wurde beim Rüddel und Leistung lag bei knapp 190PS bei 1,2bar.
Ich fahre im Jahr vielleicht 2000km wenn es klappt. wenn der Motor also 20.000km hält, fahre ich noch 10jahre
Grinser

Lohnt es sich das doppelte zu zahlen? Ich kenne auch den spruch : "wer billig kauft, kauft 2 mal." Das möchte ich natürlich umgehen, aber wenn es nicht muss, dann könnte ich ja auch auf die 600euro Variante zurück greifen.
Falls Schmiedekolben, mit welchen habt ihr denn die besten Erfahrungen?


MFG



und ab "G"ehts
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mi Sep 24, 2014 7:37 am Antworten mit Zitat
Castom 2Offline
Anmeldung: 22.10.2007
Alter: 41
Beiträge: 194
Junior
Junior




ich würde originale kolbenschmidt oder mahle kolben nehmen. Die gibt es auch im Übermass und die kosten keine 1200 Euro.
Lieber ne gescheite Kolbenbodenkühlung eingebaut, das senkt die Bodentemperatur deutlich, was der Langzeitstabilität sehr hilft.
Erfahrung mit schmiedekolben, ja, aber keine guten.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mi Sep 24, 2014 3:11 pm Antworten mit Zitat
Polo_0815Offline
Anmeldung: 09.12.2003
Alter: 43
Beiträge: 352
Wohnort: Schweiz / Luzern
Profi
Profi




Meine Erkenntniss ist, dass kolbenschmidt und mahle keine Kolben mehr für den PY motor herstellen.

Einzig Wahl fertig noch mit Mahle-Rohlingen Übermasskolben, ansonsten bleiben nur die üblichen verdächtigen die Schmiedekolben herstellen.

Originalkolben mit Originalbohrungsmass 75mm gibt es bei Classicparts für 168,59 EUR/Stück


Gruss

Christian

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

Lohnen Schmiedekolben ??
  >> Foren-Übersicht -> Motoren
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 1  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge schmiedekolben für g60 welche Julius90 Motoren 2 So Feb 05, 2012 8:21 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Schmiedekolben bearbeiten G40 Lars G Motoren 2 Mo Nov 07, 2011 1:46 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 1.5L Schmiedekolben von REC, brauche ... HG40 Motoren 6 Mo Aug 16, 2010 3:57 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Schmiedekolben für 1,6er in 8:1 BullSitting Motoren 1 Fr Aug 06, 2010 4:26 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge schmiedekolben: wössner oder wiseco??? andy-polog40 Motoren 14 So Sep 06, 2009 10:58 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife