Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das die G-Laderseite.de eine Datenbank mit einer Größe von etwa 150 MByte hat und aus über 3.500.000 Datensätzen besteht?  
 
>> Foren-Übersicht -> Fahrzeug-Vorstellungen -> Trabant 1.1 G40 Turbo Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

BeitragVerfasst am: Mi Feb 29, 2012 1:11 am Antworten mit Zitat
mr-digitalOffline
Anmeldung: 31.01.2011
Beiträge: 26
Neuling
Neuling




So, nun will ich meine Fahrzeugvorstellung mal wieder aus der Versenkung holen. Da ich mit dem Motoreinbau einige Probleme hatte und auch immer nur am Wochenende etwas machen konnte, habe ich mich entschieden, den weiteren technischen Umbau in erfahrene Hände zu geben. Nachdem die Karosse in Ingolstadt instand gesetzt wurde (es mussten sehr viele Bleche erneuert werden), habe ich den Trabant in den Osten geschafft, da kennt man sich mit so etwas aus Smile
Hier ist nun der aktuelle Stand in Bildern. Abholung ist Ende April bis Mitte Mai geplant, da wir noch einige Wochen auf den bestellten Heigo Käfig warten müssen, denn der bereits verbaute Käfig hat sich leider als unbrauchbar herausgestellt:
























Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Mi Feb 29, 2012 5:26 pm Antworten mit Zitat
GenesisfahrerOffline
Anmeldung: 15.02.2005
Alter: 33
Beiträge: 2009
Wohnort: Wartenberg/ Bayern
General
General




Nicht schelcht, nen trabi mit Porsche Festsattel hab ich auch nicht gesehn Noch mehr geschockt

Was sagt denn der Tüv zu den umgeschweißten federbeinen, bzw. zu der ganze Poloachse?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mi Feb 29, 2012 6:06 pm Antworten mit Zitat
mr-digitalOffline
Anmeldung: 31.01.2011
Beiträge: 26
Neuling
Neuling




Es war vorher schon eine Polo Achse eingebaut, ebenfalls mit geänderten Lenkhebeln. Nun ist es halt ein Gewindefahrwerk. Das Polo Federbein an sich ist kein Problem, passt unten am Querlenker 1:1. Oben im Dom ist das Trabi Domlager drin, es fahren schon Einige so rum. Wenn es gut gemacht ist, sieht man es auch kaum. Alles eingetragen zu bekommen, wird wohl dann im Frühsommer anstehen, vermutlich muss ich das Fahrzeug dazu wieder in den "Osten" schaffen, hier wird es sicher schwierig. Die Bremse sollte kein Problem sein, fahren ja auch einige so im Polo (wovon sie auch stammt). Im Internet hatte ich schon mal einen umgebauten Trabant 1.1 G40 mit Porsche Bremsätteln vorne gefunden gehabt. Leider finde ich es nicht mehr, war aber ein in Deutschland zugelassener Wagen.

Übrigens: Hab ich damals nicht das Lenkgetriebe mit dem Halterungsblech bei Dir gekauft? Eingebaut kannst Du das nun auf Bild Nr.5 bewundern Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Fr März 23, 2012 4:47 pm Antworten mit Zitat
mr-digitalOffline
Anmeldung: 31.01.2011
Beiträge: 26
Neuling
Neuling




Kleines Update mit neueren Bildern:

Ölkühler angeschlossen und befestigt



Wasserkühlung am Turbolader angeschlossen





Komplette Polo Gruppe A Anlage mit 200 Zeller Metallkat angepasst:



Nun fehlt noch der Wasserkühler und die Elektrik, dann erfolgt hoffentlich der erste Motorstart Very Happy
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Mi März 28, 2012 9:54 pm Antworten mit Zitat
sascha1985Offline
Anmeldung: 22.04.2007
Alter: 32
Beiträge: 723
Baron
Baron




Wirklich klasse was du da machst..
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Do März 29, 2012 10:11 pm Antworten mit Zitat
PoloheinzOffline
Anmeldung: 02.11.2004
Alter: 39
Beiträge: 2519
Wohnort: Siegen
Moderator
Moderator




polo1G60 hat folgendes geschrieben:
na dann viel erfolg mit deinem projekt.

hab damals das teil von b&b in siegen live erlebt, als er auf das firmengelände fuhr.

ist schon was besonderes in dem plastik bomber

gruss

manfred


Moin,Manni!
Wenn auch spät,ne kleine Berichtigung:
Der Trabbi gehört Jo Stasko,und ist auch von diesem umgebaut worden. B&B durfte da mal nen Chip drauf machen,das war auch alles... Blinzeln
Der Jo kommt bei mir ausm Dorf. Als letztes Projekt hat der sich selbst ein Flugzeug gebaut...

Zum Thread:
Ich find den Umbau cool,wobei ich Mannis bedenken wegen der Eintragungen teile.

Mfg
Heinz


Poloheinz fährt Polo einz

VW Polo IG Deutschland e.V.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Fr März 30, 2012 5:23 pm Antworten mit Zitat
mr-digitalOffline
Anmeldung: 31.01.2011
Beiträge: 26
Neuling
Neuling




Poloheinz hat folgendes geschrieben:

Zum Thread:
Ich find den Umbau cool,wobei ich Mannis bedenken wegen der Eintragungen teile.

Mfg
Heinz


Mich würde interessieren, wo ihr die größten Hürden zur Eintragung sehen würdet? Das Alles komplizierter und pingeliger geworden ist als früher, ist ja leider (traurige) Realität. Dessen bin ich mir auch bewusst.
Wenn wir aber davon ausgehen, dass ein G40 Motor oder ein 1.6 16V GTI Motor mit 120 PS machbar ist, weil davon sind mir Einige bekannt. Selbst G40 Turbo Umbauten kenne ich mindesten 2. An fehlender Steifigkeit der Karosserie kann es also schon mal nicht liegen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Di Sep 25, 2012 2:23 pm Antworten mit Zitat
mr-digitalOffline
Anmeldung: 31.01.2011
Beiträge: 26
Neuling
Neuling




Der Umbau ist nun soweit fertig, Abholung ist für dieses oder kommendes Wochenende geplant. Leider hat die Lieferung des neuen Heigo Käfig beinahe ein halbes Jahr gedauert, was die Zeitplanung etwas durcheinander gebracht hat. Motor läuft derzeit mit 0,3bar, (Metall) Zylinderkopfdichtung, Wasserpumpe, Zahnriemen und weitere Dichtungen wurden neu gemacht. Abstimmung auf dem Prüfstand kommt noch. Sobald das Auto wieder im Schwabenland ist, geht es mit dem Einbau der Lichtanlage, Kabelbäume, Innenausstattung etc. weiter, um den Wagen endlich fahrbereit zu bekommen. Erste kleine Probefahrt im 1. und 2.Gang auf Privatgelände ist vom Umbauer aber schon durchgeführt worden.
Anbei noch relativ aktuelle Bilder vom Zustand (inzwischen sind noch eine vordere Domstrebe und ein verstellbares Nockenwellenrad drin):







Am Samstag haben wir den ersten Probelauf gemacht:

http://www.youtube.com/watch?v=J1aRMT8LraE
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Fr Jan 10, 2014 10:16 pm Antworten mit Zitat
cydan1Offline
Anmeldung: 03.08.2008
Beiträge: 53
Junior
Junior




hallo,

habt ihr nun den wagen fertig? war ja schon bei sparka zum abstimmen. n paar bilder vom fertigen wagen wären cool...

ist alles eingetragen wurden?

grüße
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

Trabant 1.1 G40 Turbo
  >> Foren-Übersicht -> Fahrzeug-Vorstellungen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 2 von 2  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Ruckeln bei gasgeben Trabant G40 David_26 Motoren 1 Do Apr 13, 2017 6:13 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welcher Polomotor ist Turbo kompatibel? Manuel Technik 0 Sa Feb 04, 2017 10:20 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Meinungen zu Motor 1,4 l TSI Kompress... nick Dies und das 10 Sa Dez 27, 2014 3:56 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Derby 1 Bj.78 G40 Turbo Sir Derby Turbo 10 So Sep 28, 2014 8:29 am Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Traumauto: Golf 1 VR6 Turbo 4-Motion ... Lars G Dies und das 7 Mo Jul 29, 2013 10:03 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife