Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das das "G" in der Bezeichnung von G-Lader von der Kontur der Gehäusehälften und des Verdrängers kommt?  
 
>> Foren-Übersicht -> Motoren -> AEM Breitbandsonde Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

BeitragVerfasst am: Fr Dez 02, 2011 12:41 am Antworten mit Zitat
Lars GOffline
Anmeldung: 15.12.2003
Alter: 50
Beiträge: 3149
Wohnort: Köln/Bonn
General
General




So, habe heute Abend mal versucht über das AEM ein emuliertes Sprungsondensignal abzugreifen, leider erfolglos.

Habe mit einem Voltmeter alles kontrolliert und leider sind (zumindest bei meinem Gerät) in Position 3 und 4 die Werte ganz anders als in der entsprechenden Tabelle in der Bedienungsanleitung angegeben.

Wenn die Digitalanzeige vorne am AEM z.B. total mager AFR 18,5 anzeigte müsste Lt. Tabelle in Position 4 am weißen Kabel ein emulierter Wert von 0,07 Volt anliegen. Lt. Voltmeter waren es aber um die 0,38 Volt. Somit gibt das AEM bei "total mager" als emulierten Sondenwert an die Digifant 0,38 Volt was aber ca. Lambda 1,01 bedeuten würde. Das passt also leider nicht zusammen und hat auch, nachdem ich einfach mal das so probeweise angeschlossen hatte, in der Praxis nicht funktioniert.

Entweder ist mein AEM defekt oder das funzt einfach nicht.

Kann das evtl. einer mit AEM mal nachvollziehen. Also, einfach auf der Rückseite P4 einstellen und am weißen Kabel mal die Spannung messen. Bei nicht laufendem Motor zeigt dann ja die Anzeige "mager" und am weißen Kabel müssten lt. Bedienungsanleitung ca. 0,07 Volt anliegen.

Ärgert mich ja sowas...


______________________________________

4,2 kg pro PS, das G-eht vorwärts
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Mo Dez 12, 2011 12:06 am Antworten mit Zitat
Christofer B.Offline
Anmeldung: 05.06.2007
Alter: 33
Beiträge: 220
Wohnort: Sankt Augustin
Experte
Experte




hat einer erfahrungen mit diesem Tool von Innovate?
wollte ich mir die tage bestellen um das gemisch dauerhaft im auge zu haben...

http://www.bar-tek-tuning.de/KN+Gemisch+Kontrollmesser+innovate+lambdamessung.htm
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mo Dez 12, 2011 12:53 am Antworten mit Zitat
FrankOffline
Anmeldung: 27.09.2008
Alter: 32
Beiträge: 138
Junior
Junior




Hallo, habe meine INNOVATE LC-1 schon vier Jahr. Und bis jetzt keine Probleme.

Bei Ebay bekommst du die ca. 40,-€ günstiger.

Gruß
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mo Dez 12, 2011 3:02 pm Antworten mit Zitat
Lars GOffline
Anmeldung: 15.12.2003
Alter: 50
Beiträge: 3149
Wohnort: Köln/Bonn
General
General




Bis auf dass ich Probleme habe ein Sprungsondensignal zu simulieren bin ich mit dem AEM Tool sehr zufrieden. Was mir bei der Anzeige besonders gut gefällt ist, dass sie im Vergleich zum Innovate LM-2 deutlich schneller ist. Kleinste Gasbefehle bedeuten eine wirklich sofortige Veränderung in der Anzeige. Das ist mir z.B. beim plötzlichen Gasgeben zu Abstimmung der Beschleunigungsanreicherung sehr hilfreich oder auch beim ganz leichten Gasgeben oder beim Übergang vom Schiebebetrieb zum Teillast kann man sehen was das Gemisch macht. Beim LM-2 ist wie so eine Art Dämpfungsfaktor drin, der nen guten Teil "wegbügelt".

Wie das bei der von dir genannten Anzeige ist weiß ich nicht. Außerdem ist die AEM nochmal ein bisschen günstiger. Habe für meine inkl. Versand 170 Euro bezahlt. Wenn du magst Christofer, kannst du gerne mal wieder bei mir vorbeischauen und dir das live ansehen.


______________________________________

4,2 kg pro PS, das G-eht vorwärts
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

BeitragVerfasst am: Di Dez 13, 2011 9:30 pm Antworten mit Zitat
polog4everOffline
Anmeldung: 03.03.2006
Alter: 39
Beiträge: 284
Experte
Experte




hey lars,

ich wollte dir das die tage schonmal messen an meinem gerät aber finde das verd... multimeter nicht.

kann denn sonst niemand etwas zur klärung beisteuern? fährt das teil niemand und nutzt gleichzeit das signal für das steuergerät?

gruss
andre
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mi Dez 14, 2011 9:03 pm Antworten mit Zitat
Christofer B.Offline
Anmeldung: 05.06.2007
Alter: 33
Beiträge: 220
Wohnort: Sankt Augustin
Experte
Experte




edit:

so AEM Breitbandanzeige ist verbaut, nutze allerdings weiterhin die Original Sprungsonde fürs Motorsteuergerät.

funktioniert wie du bereits sagtest Lars, einwandfrei und reagiert blitzschnell. ein hilfreiches tool Smile
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

AEM Breitbandsonde
  >> Foren-Übersicht -> Motoren
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 2 von 2  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Breitbandsonde TurboStefan Turbo 13 Mi Feb 09, 2011 9:10 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife