Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das die G-Laderseite.de mittlerweile ca. 250MByte Speicherplatz (ohne Datenbanken) belegt?  
 
>> Foren-Übersicht -> G-Lader -> wartungssatz g40 Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

wartungssatz g40
BeitragVerfasst am: So Feb 20, 2005 3:51 pm Antworten mit Zitat
polo-racer86Offline
Anmeldung: 15.12.2004
Beiträge: 14
Neuling
Neuling




hallo, ich hab mir vor kurzem einen g40 zugelegt (war ein absolutes schnäppchen).
allerdings hatte der vorbesitzer dieses auto 5 jahre lang und in dieser zeit hat er auch nix am lader gemacht; von den weiteren vorbesitzern ist nix bekannt. Irritiert
deshalb will ich ihn jetzt auf jeden fall überholen lassen!
welche erfahrungen habt ihr mit den wartungssätzen gemacht, die hier auf dieser site angeboten werden???
vor allem mit dem FAG-Lagern und den braunen WDR´s aus eigener Herstellung.
oder sollt ich doch lieber einen wartungssatz von sls nehmen? (kostet halt satte 355€)?
vielen dank schon mal
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Feb 20, 2005 3:56 pm Antworten mit Zitat
Micha16VG40Offline
Anmeldung: 20.04.2004
Alter: 41
Beiträge: 1116
Wohnort: Siegen
König
König




Siehe auch Beiträge weiter unten!!!
Meine Meinung nach taugen die braunen Ringe nichts, muß aber jeder selbst wissen und verantworten....Im G-Lader sollte man ausschließlich orginal Teile verbauen, sprich Goetze WDRs und FAG Lager....Dann bekommt man auch keine Probleme.


POLO 16VG60
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name

BeitragVerfasst am: So Feb 20, 2005 4:00 pm Antworten mit Zitat
PoloheinzOffline
Anmeldung: 02.11.2004
Alter: 39
Beiträge: 2519
Wohnort: Siegen
Moderator
Moderator




Also wenn du sicher gehen willst,nimm die originale,die bietet der Thorsten ja auch an,ansonsten sinds ja originalteile!
Mfg
Heinz


Poloheinz fährt Polo einz

VW Polo IG Deutschland e.V.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: So Feb 20, 2005 5:51 pm Antworten mit Zitat
polo-racer86Offline
Anmeldung: 15.12.2004
Beiträge: 14
Neuling
Neuling




gibts denn zwischen dem wartungssatz von SLS (355€) und dem vom thorsten einen qualitativen unterschied?
sind die teile vom gleichen hersteller???
bei sls heisst es nämlich, dass es sich um original-VAG-Teile handelt.
was heisst das???


vielen dank
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: So Feb 20, 2005 6:08 pm Antworten mit Zitat
PoloheinzOffline
Anmeldung: 02.11.2004
Alter: 39
Beiträge: 2519
Wohnort: Siegen
Moderator
Moderator




Bis auf die braunen WDR`s sind die auf dieser Seite angebotenen Teile von den original Herstellern.
Kann sein,das beim Steffen noch en VW/Audi zeichen drauf ist... Blinzeln
Du kannst aber ruhig die Teile vom Thorsten bestellen.
Mfg
Heinz


Poloheinz fährt Polo einz

VW Polo IG Deutschland e.V.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: So Feb 20, 2005 7:23 pm Antworten mit Zitat
Micha16VG40Offline
Anmeldung: 20.04.2004
Alter: 41
Beiträge: 1116
Wohnort: Siegen
König
König




das heißt:
Zitat:
ausschließlich orginal Teile verbauen, sprich Goetze WDRs und FAG Lager....


POLO 16VG60
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name

BeitragVerfasst am: So Feb 20, 2005 8:49 pm Antworten mit Zitat
PoloheinzOffline
Anmeldung: 02.11.2004
Alter: 39
Beiträge: 2519
Wohnort: Siegen
Moderator
Moderator




Ja,exact... Very Happy


Poloheinz fährt Polo einz

VW Polo IG Deutschland e.V.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mo Feb 21, 2005 9:51 am Antworten mit Zitat
Poloman82Offline
Anmeldung: 08.12.2004
Alter: 35
Beiträge: 1229
Wohnort: Langenberg
König
König




Hallo,

bevor ich das 10te Forum für Wartungssätze eröffne, mal ne frage: Hat einer hier erfahrungen mit Metal WDR's mit Vitonlippe gemacht? Mir wurde gesagt das die sehr gut sein sollen, da sie wärme schneller ableiten. Jemand nen rat dazu?

MFG Basti


"12 Stunden am tag beschäftige ich mich mit meinem Auto, die restlichen 12 Stunden denke ich darüber nach. "

Ayeton Senna
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Mo Feb 21, 2005 10:43 am Antworten mit Zitat
g-volutionOffline
Anmeldung: 13.04.2004
Beiträge: 215
Wohnort: Freiberg
Experte
Experte




meine erfahrung is, dass die braunen wellendichtringe von nek, die hier im shop angeboten werden, qualitativ den goetze ringen ebenwürdig sind...
sowohl die bauform und das material sind fast identisch, lediglich die farbe weicht etwas ab Blinzeln

@poloman82 was meinst du mit metall wdr´s mit vitonlippe? die simmerringe haben alle ein versteifungsblech, was dann mit gummi oder viton überzogen is...


Der Lader pfeift die Melodie der Vernichtung!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mo Feb 21, 2005 11:01 am Antworten mit Zitat
Poloman82Offline
Anmeldung: 08.12.2004
Alter: 35
Beiträge: 1229
Wohnort: Langenberg
König
König




Ja,

das ist ja klar, aber es gibt auch welche die nicht überzogen sind, sondern nur diese viton lippe besitzen. Und angeblich sollen die besser sein, weil die wärme wohl besser ableiten. Macht vom logischen denken her ja sinn, aber wie sieht das wohl in der praxis aus?

MFG Basti


"12 Stunden am tag beschäftige ich mich mit meinem Auto, die restlichen 12 Stunden denke ich darüber nach. "

Ayeton Senna
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Mo Feb 21, 2005 10:20 pm Antworten mit Zitat
rain_air_g40Offline
Anmeldung: 17.01.2005
Alter: 34
Beiträge: 304
Wohnort: Österreich/Eferding
Profi
Profi




zu den dichtringen:

http://www.g-laderseite.de/forum/viewtopic.php?t=1803

wie gesagt, jeder muss selber wissen was er seinem g antut

nur: habe mittlerweile auch die braunen vom thorsten drin und muss sagen die sind voll ok!
sind ebenso aus viton gefertigt und mit nem gutem kleber gibts auch kein rauswandern.
finde die preise von den götze einfach nicht mehr vertretbar

meine meinung Cool
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Di Feb 22, 2005 8:39 am Antworten mit Zitat
Poloman82Offline
Anmeldung: 08.12.2004
Alter: 35
Beiträge: 1229
Wohnort: Langenberg
König
König




@ rain_air_g40:

das war ja nicht meine frage, die braunen wdr's qurden schon 1000 mal diskutiert, ich meine wie es mit den Metall wdr's mit vitonlippe ausschaut.


"12 Stunden am tag beschäftige ich mich mit meinem Auto, die restlichen 12 Stunden denke ich darüber nach. "

Ayeton Senna
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Di Feb 22, 2005 10:31 am Antworten mit Zitat
rain_air_g40Offline
Anmeldung: 17.01.2005
Alter: 34
Beiträge: 304
Wohnort: Österreich/Eferding
Profi
Profi




@ poloman82
ist mir schon klar, hatte die antwort eigentlich an poloracer gerichtet

zu der thermischen auslegunge der wdr's kann ich leider nichts konstruktives beitragen Augen rollen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Di Feb 22, 2005 11:59 am Antworten mit Zitat
Poloman82Offline
Anmeldung: 08.12.2004
Alter: 35
Beiträge: 1229
Wohnort: Langenberg
König
König




oh sorry, dachte die waran mich. ich troll. Uneinsichtig


"12 Stunden am tag beschäftige ich mich mit meinem Auto, die restlichen 12 Stunden denke ich darüber nach. "

Ayeton Senna
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Di Feb 22, 2005 12:05 pm Antworten mit Zitat
Mail Man G40Offline
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 1317
Wohnort: Dinslaken
König
König




Die können eine noch so tolle Wärmeableitung haben - wenn die Shorehärte nicht stimmt (wahrscheinlich zu hoch), dann ist auch der Dichtring scheiße. Auch wenn die Dichtlippe evtl. nicht wegkokelt läuft auf jeden Fall die Welle ein und für das, was neu aufchromen und nachschleifen kostet kann man sich auch direkt anständige Ringe kaufen.


www.g-lader.info
"Ich kann mich noch sehr gut erinnern, als ich das erste Mal am Nürburgring gefahren bin. Das war mit einem Polo G40, bevor ich in die Formel Ford kam..." (Michael Schumacher)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Di Feb 22, 2005 12:27 pm Antworten mit Zitat
Poloman82Offline
Anmeldung: 08.12.2004
Alter: 35
Beiträge: 1229
Wohnort: Langenberg
König
König




der händler von dem die sind bietet zum gleichen preis auch die orginalen an, meinte aber die metall dinger wären besser. deswegen dachte ich mir so, frag doch mal nach. danke für die aufklärung.


"12 Stunden am tag beschäftige ich mich mit meinem Auto, die restlichen 12 Stunden denke ich darüber nach. "

Ayeton Senna
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Di Feb 22, 2005 2:13 pm Antworten mit Zitat
Mail Man G40Offline
Anmeldung: 05.01.2004
Beiträge: 1317
Wohnort: Dinslaken
König
König




Es wird kein Verkäufer von seinen Artikeln behaupten, die seien schlecht... Augen rollen


www.g-lader.info
"Ich kann mich noch sehr gut erinnern, als ich das erste Mal am Nürburgring gefahren bin. Das war mit einem Polo G40, bevor ich in die Formel Ford kam..." (Michael Schumacher)
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Di Feb 22, 2005 3:29 pm Antworten mit Zitat
Poloman82Offline
Anmeldung: 08.12.2004
Alter: 35
Beiträge: 1229
Wohnort: Langenberg
König
König




Eeecht??? Lachen Das weiss ich auch, wollte auch nur mal fragen ob jemand die dinger kennt, hätte ja genau so gut seien können das auf einmal welche sagen, jo, super teile, fahr ich auch ect...


"12 Stunden am tag beschäftige ich mich mit meinem Auto, die restlichen 12 Stunden denke ich darüber nach. "

Ayeton Senna
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Mi Feb 23, 2005 12:25 am Antworten mit Zitat
Marco Q.Offline
Anmeldung: 12.12.2003
Beiträge: 7
Forum-Tester
Forum-Tester




Hi!

Das mit den Mettalringen vergiss mal so schnell als nur möglich!

1) An der Dichtlippe darf so oder so keine Wärme entstehen. Die Lippe "schwimmt" bei richtiger Auslegung immer auf dem Oelfilm und ist bei Rotation nicht taktil.

2) Alle gummielastischen Werkstoffe haben einen Wärmeleitungskoeffizienten gegen 0. Darum findet auch kein Wärmeübergang statt. Die Wärme (sofern vorhanden) würde ins Oel abgeführt werden.

3) Vitonummantelte Wellendichtringe werden in Übermass in die Gehäusebohrungen eingepresst, um die Wärmeausdehnung im Betrieb zu kompensieren. Ein Wellendichtring mit Stahlkörper kann diese nur schlecht kompensieren und hat dadurch weniger Vorspannkraft.

G-russ
Marco

www.qpm.ch
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

BeitragVerfasst am: Mi Feb 23, 2005 8:11 am Antworten mit Zitat
Poloman82Offline
Anmeldung: 08.12.2004
Alter: 35
Beiträge: 1229
Wohnort: Langenberg
König
König




Danke für deine Antwort. Werde mich dran halten.


"12 Stunden am tag beschäftige ich mich mit meinem Auto, die restlichen 12 Stunden denke ich darüber nach. "

Ayeton Senna
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

wartungssatz g40
  >> Foren-Übersicht -> G-Lader
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 2  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge was haltet ihr vom Kleiner Wartungssa... DUBRacers G-Lader 1 Do März 19, 2009 1:56 am Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge RS Bearbeitung+Wartungssatz g40pascal G-Lader 7 Do Apr 12, 2007 11:09 am Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wartungssatz der G-Laderseite pg40 G-Lader 2 Mo Mai 16, 2005 12:05 am Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge M&M Wartungssatz bei ebay eluccel Kurioses & Dubioses 26 Do März 24, 2005 11:52 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife