Infos zu MaxRPM
G-Lader, GLader, G60, G40, G60-Lader, G40-Lader, Supercharger, G-Supercharger, Charger, Polo G40, Corrado G60, Golf G60, Passat G60, Tacho, Tachos, Tachofolien, Tachofolie, VW, Volkswagen, Tuning, Motortuning, Motorumbau, Fotogalerie, Forum, VW-Forum

Die G-Laderseite.de

Hier befindest Du Dich:
Querschnitt durch einen G-Lader

Diese Seite
beobachten
Infos zum
Datenschutz


 Bookmark and Share

 
 ... das der G-Lader kein Kompressor sondern ein Spirallader ist?  
 
>> Foren-Übersicht -> Technik -> Käfig einbauen . . .
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige Vorheriges Thema :: Nächstes Thema 

Käfig einbauen . . .
BeitragVerfasst am: Fr Dez 04, 2009 11:42 am Antworten mit Zitat
ElmoOffline
Anmeldung: 13.06.2006
Alter: 40
Beiträge: 96
Wohnort: Norderstedt
Junior
Junior




Moin

finde den Beitrag leider nicht wieder . . . Irritiert

Ich habe mir einen Wiechers Überrollkäfig für meinen G40 gekauft.
Das aufstellen ging leicht von der Hand,
Wo fange ich an den Käfig zu verschrauben,vorne oder hinten?
Ich hatte gelesen,daß man erst hinten verschrauben sollte und dann vorne. . . . Frage?

Wie sieht es mit den Anschnallgurten aus,kann ich die Originalen verwenden?Wie habt ihr es gemacht?

Danke im voraus

Gruß Elmo
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Fr Dez 04, 2009 11:53 am Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 43
Beiträge: 5810
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




Ich habe (noch) den 3-Punktgurt drin.
Der obere Umlenkbeschlag berührst aber leider den Hauptbügel und das Aufrollen klappt nicht mehr ganz ungestört.
Ist aber noch okay.
Mittelfristig will ich aber auf H-Gurte und Schalensitze wechseln.
Ich habe meinen zuerst am Hauptbügel, dann vorne und zuletzt hinten das den Radhäusern verschraubt.

Falls Du einen Motorsporteinsatz planen solltest, mittlerweile wird scheinbar auch am hinteren Radhaus die 3mm Verstärkungsplatte gefordert.

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Sa Dez 05, 2009 7:51 pm Antworten mit Zitat
ElmoOffline
Anmeldung: 13.06.2006
Alter: 40
Beiträge: 96
Wohnort: Norderstedt
Junior
Junior




Ich will ihn im Alltag fahren,bei gutem Wetter gut. Very Happy

Danke für die Info

Gruß Elmo
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Mi Dez 09, 2009 11:35 am Antworten mit Zitat
ElmoOffline
Anmeldung: 13.06.2006
Alter: 40
Beiträge: 96
Wohnort: Norderstedt
Junior
Junior




Muß das nochmal hoch holen. . . .

Wie müssen die Unterlegplatten für den Innenraum unter der Halterung liegen?
zentral oder so wie es paßt?
Schwer zu erklären,wollte am Wochenende den Käfig verschrauben.

Vielleicht hat ja jemand ein Bild von den Platten im Innrenraum.

Gruß
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Mi Dez 09, 2009 11:52 am Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 43
Beiträge: 5810
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




So wie es passt.
Ggf etwas an die Kontur des Fahrzeugbodens anpassen.

Leider habe ich den Polo nicht "zur Hand", und kann auch nicht versprechen ob ich es bis zum Wochenende schaffe zum Polo zu fahren.

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: So Dez 13, 2009 8:34 pm Antworten mit Zitat
ElmoOffline
Anmeldung: 13.06.2006
Alter: 40
Beiträge: 96
Wohnort: Norderstedt
Junior
Junior




Hallo


anbei Bilder wie das bei mir aus sieht
Soll ich das Blech an die Karosse anpassen oder umgekehrt?!?
Vorne paßt das recht gut,nur am Hauptbügel,habe ich noch Platz unter dem Blech.Oder laß ich das so?

Bin für Tips dankbar!!!

Hier Vorne Fahrerseite




hier vorne Beifahrerseite



hier Hauptbügel auf der Fahrerseite



und Hauptbügel auf der Beifahrerseite



Danke & Gruß
Elmo
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: So Dez 13, 2009 8:45 pm Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 43
Beiträge: 5810
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




Ich habe die Bleche dem Bodenblech angepasst und eben etwas weiter unter den Käfig geschoben.

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: So Dez 13, 2009 9:23 pm Antworten mit Zitat
ElmoOffline
Anmeldung: 13.06.2006
Alter: 40
Beiträge: 96
Wohnort: Norderstedt
Junior
Junior




Ok Danke dir
Werd mich morgen dran machen und den Käfig verschrauben

Schönen Abend

Gruß
Elmo
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: So Dez 20, 2009 4:56 pm Antworten mit Zitat
ElmoOffline
Anmeldung: 13.06.2006
Alter: 40
Beiträge: 96
Wohnort: Norderstedt
Junior
Junior




Hallo Patrick

hast du die Möglichleit noch ein paar Bilder zu posten?

Danke Dir

Gruß
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: So Dez 20, 2009 11:18 pm Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 43
Beiträge: 5810
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




Wenn ich demnächst wieder in der Halle bin ja.

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Mo Feb 22, 2010 8:27 pm Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 43
Beiträge: 5810
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




So, bin gestern mal in die Halle gefahren nachdem ich (zu recht Schämen ) gemahnt worden bin.





Ich hoffe das hilf unklarheiten zu beseitigen.
Die Platten müssen aber noch lackiert und eingeschweißt werden.

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer

BeitragVerfasst am: Di März 30, 2010 11:41 am Antworten mit Zitat
ElmoOffline
Anmeldung: 13.06.2006
Alter: 40
Beiträge: 96
Wohnort: Norderstedt
Junior
Junior




Moin

mit wieviel NM hat Ihr die Schrauben festgezogen?

Gruß
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

BeitragVerfasst am: Di März 30, 2010 7:27 pm Antworten mit Zitat
Patrick B.Offline
Anmeldung: 07.12.2003
Alter: 43
Beiträge: 5810
Wohnort: Bünde
Moderator
Moderator




Bis sie fest waren. Blinzeln

Mfg Patrick


Echte Männer essen keinen Honig...
-echte Männer kauen Bienen!!
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  Druckerfreundliche Anzeige  

Käfig einbauen . . .
  >> Foren-Übersicht -> Technik
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Thema einem Freund per eMail mitteilen


Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden  
Seite 1 von 1  

  
  

Mögliche ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Nockenwelle einbauen Manu34 Motoren 3 Fr Jun 15, 2012 3:42 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge käfig für ohne schiebedach in polo mi... hollepolo Innenraum 5 So Jan 15, 2012 4:28 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Triggerrad einbauen ?? cydan1 Elektronik 0 Mi Dez 28, 2011 7:39 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Überholten G-Lader einbauen! steppi G-Lader 6 So Aug 07, 2011 7:35 pm Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge anlage einbauen? 6n NoxNeo Elektronik 0 Mi Nov 24, 2010 6:55 pm Letzten Beitrag anzeigen
Zur WerkzeugGarage.de
In unserem neuen modernen Onlineshop erhältst Du sowohl als Heimwerker als auch als Profi Werkzeug zu Top-Preisen. Dabei kannst Du das Werkzeug bequem per PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme bestellen und erhälst es innerhalb weniger Tage. Bereits ab einem Bestellwert von 70,- EUR liefern wir innerhalb von Deutschland übrigens versandkostenfrei!
www.WerkzeugGarage.de

Zu den Artikeln ...
Über 460 neue high performance SuperPro-Fahrwerksteile neu bei MaxRPM!

Entwickelt für die Straße ... auf der Rennstrecke erprobt!


Digitale Ganganzeige
Zum G-Ladershop ...
Mit 256 möglichen Display-Farben
Ab 119,- EUR

Digitale
Schaltanzeige

Zum G-Ladershop ...
Professionelle Schaltanzeige für nahezu alle Fahrzeuge
Ab 119,- EUR



Neuentwicklung:
RS G65-Lader
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter RS G65-Lader mit 0,3-0,4 Bar höherem Ladedruck gegenüber einem orig. G60-Lader.
Ab 1450,- EUR

G60 Motorsport Verdränger
Zum G-Ladershop ...
Neu entwickelter G60 Motorsport Verdränger. Mit zahlreichen Optimierungen gegenüber der Serie.
Ab 649,- EUR



Empfehlungen:

Kleiner Wartungssatz G40/G60
Zum G-Ladershop ...
Beinhaltet alle Dichtleisten, Wellendichtringe, Zahnriemen sowie Kleinteile
159,- EUR

Racingkit 2
Zum G-Ladershop ...
Fahrwerkskit zur Verbesserung der Straßenlage Deines VW Polos 86/86C. Beinhaltet das Stabikit, das Querlenkerlager sowie das Hinterachslager.
139,- EUR

Öffnungszeiten der Nordschleife